Ford Nugget Forum

Wechselrichter anschliessen

Mehr
17 Mai 2022 16:02 #121 von Stefan.AC
Stefan.AC antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Das BEMM 2019 sagt:

Wenn die Versorgungsspannung bei laufendem Motor annähernd 11 V beträgt,
werden die Versorgung von CCP2, FPBG, Zusatzsicherungskasten
sowie die Signale an bestimmten Steckern unterbrochen.
Bei ausgeschaltetem Motor erfolgt die Trennung nach einer bestimmten Zeitspanne
oder gemäß einem bestimmten SOC-Wert,
um die Batterie zu schützen,
sodass das Fahrzeug neu gestartet werden kann.


Also nette Idee, tuts aber nicht.
Die Zeitspanne kann man aber ggf mit Forscan auf ca. 6 Stunden hochsetzen, so wie für die 12V Steckdosen.

Du kannst natürlich auch direkt an die Batterien gehen,
das würde ich dann aber mindestens per Voltmeter oder so im Auge behalten
und natürlich entsprechend absichern.

Nugget-HD - 115 Nächte - Bj 04/2019 - 170 PS - 150 Wp Solar - BB D2 - forscan + OBDLink-EX - police dark mode - 100% SOC - oberes Bett ausgebaut - Sitzbank durch Längsbank ersetzt
VW T3-HD - Bj 1988 - 70 PS - weiß - wir leben jetzt nach 25 Jahren getrennt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2022 22:14 #122 von Benjamin_
Benjamin_ antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Ich habe vorhin mal nachgemessen. Der CCP2 funktioniert bei mir nur wenn der Motor läuft. Zündung aus/aus funktioniert nicht. Der Anschluss wird auch sofort abgeschaltet sobald der Motor aus ist. Da ist gar keine Verzögerung drin.
Die Frage ist jetzt mit welchem Aufwand sich das ändern lässt. Die von dir angesprochene Anpassung mit Forscan wäre ja eine Variante die relativ wenig Aufwand macht, sofern ich wüsste welche Werte da anzupassen sind. Eine Hardwareanpassung wäre aber sicherlich komfortabler, da dann kein hartes Timeout existiert bzw. man nicht erst den Motor wieder starten muss um z. B. am Morgen Strom zu haben.

Nugget EZ 07/2021 | AD | 185 PS | Schalter | Blazer-Blau | Extras ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2022 22:40 #123 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Du willst doch sicherlich nicht deine Starterbatterie leer saugen.
Der Nugget hat doch extra die Aufbaubatterien dafür bekommen.
Mit 180 Ah sehr groß dimensioniert.
Setz das Teil an den Beifahrersitz und die einmeterfuffzig zur Seitenwand fallen bei 230 Volt nicht auf.
Am Beifahrersitz hast du genug Power.
Die CCPs sind für Abschleppwagen, Krankenwagen, Polizeiwagen, THW und so weiter gedacht.
Da würde ich jetzt nicht das Rad neu erfinden wollen.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom Motorrad über Defender zum Nugget Plus AD
Mehr
24 Mai 2022 08:13 #124 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Guten Morgen zusammen,
auch ich habe mir nen Büttner PL 1500 SI für den betrieb einer kleinen Nespresso Kaffeemaschine besorgt. Würde den Wechselrichter gerne an eine der beiden (lieber die linke) Sitzkonsolen montieren. Könnt ihr mir sagen ob es eine Möglichkeit gibt, mit den beiliegenden Kabeln (50mm²? / 1,2 m lang), versteckt zu den Aufbaubatterien zu kommen.

Denn frei und offen liegende Strippen mag ich ja mal gar nicht! :-)

Danke euch,
Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollausstattung,235/60R17 auf Loder KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp mit MPP250DuoDigital,BlueBattery D2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom Motorrad über Defender zum Nugget Plus AD
Mehr
30 Mai 2022 10:18 #125 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Guten Morgen zusammen,
nochmals kurz für mich zur Sicherheit.
Ist es richtig dass ich idealerweise den WR an einer Batterie auf Minus auf der anderen auf Plus anschließe? Sozusagen diagonal. Oder ist das beim 2021 Nugget zu vernachlässigen da die Batterieverbindungskabel ausreichen dimensioniert sind?

Danke euch,
Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollausstattung,235/60R17 auf Loder KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp mit MPP250DuoDigital,BlueBattery D2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2022 10:48 #126 von mucsurf
mucsurf antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Hallo Jan,

wie dick sind die Kabel zwischen den Batterien denn beim Neuen? Wo ist Masse und wo die Ladeleitung vom Generator angeschlossen? Gibts hier ein Foto?
Anschluss bei der einen Batterie an Plus, bei der anderen an Minus wird oft empfohlen, damit die Belastung beider Batterien gleich ist, dann führt jeweils ein Stück Kabel zu der anderen Batterie...ich hab aber beim alten Nugget den WR an die Pole geklemmt, wo die Masse/Generatorzulauf ist, das ist effektiver wenn der Generator läuft.
Wenn die Kabel zwischen den Batterien gut dimensioniert sind, wird es eh keinen großen Unterschied machen, ich würd mir keinen Kopp machen.
Die Kabel kannst du unter die Bodenabdeckung legen und unter dem Sitzkasten einführen...am WR hilft vielleicht eine Verkleidung, wenn dich die Kabel stören.
Servus,
Bernhard

Nugget HD 2014, 4 Räder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2022 12:05 - 30 Mai 2022 12:08 #127 von karlm
karlm antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Bei meinem MY 2019.75 hat Westfalia alle Verbraucher an der hinteren Batterie angeschlossen und die zweite über Kabel mit der ersten verbunden. So würde ich es auch bei kleineren WR machen.
Jetzt hab ich auch den 1500er und eine Kaffeemaschine da dran. Da ich dann quasi wirklich fast 125 A da rausziehe, wenn auch nur kurz, also 30 Sekunden oder so, hab ich den WR als einzigen Verbraucher mit dem Plus Pol an der vorderen Batterie angeschlossen. Dann werden beide Batterien direkt belastet. Der Minus Pol hängt am Westfalia Shunt, wie alles andere auch.
Bis jetzt kam die Kaffeemaschine noch nie mit laufendem Motor (Generator) zum Einsatz. :)

Gruß, Philipp.
Nugget Plus AD | 185 PS Automatik | gebaut 11/2020 (MY 2019.75) | EZ 08/2021
Google Custom Search Engine (CSE) für das Nuggetforum (<-- klickbarer Link)
Letzte Änderung: 30 Mai 2022 12:08 von karlm.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guy Incognito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom Motorrad über Defender zum Nugget Plus AD
Mehr
30 Mai 2022 12:18 - 30 Mai 2022 12:55 #128 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Hallo Bernhard,
danke für deine Rückmeldung. Denke ich mach das ganz ähnlich wie du.
Die Verbindungskabel sollten etwa 20 mm² sein. Genau kann ich das nicht sagen.

@Philipp, danke für deine RM. Du hast ja das selbe Setting wie ich. Vielleicht täte ich entsprechend gut daran das genau wie du anzuschließen. Schließlich funktioniert das ja bei dir.
Bei deiner Kombination ist dann nur ein Batterieverbindungskabel statt zwei für den Lastausgleich gefordert, richtig? Sonstige Vorteile sehe ich nich.

Grüße Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollausstattung,235/60R17 auf Loder KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp mit MPP250DuoDigital,BlueBattery D2
Letzte Änderung: 30 Mai 2022 12:55 von Guy Incognito.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2022 17:43 #129 von NupluVan
NupluVan antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Hallo
Dann klemmst du ein 35qmm Kabel an den Westfalia Shunt, von dort geht es über ein 25qmm Kabel zur Batterie.

Laut Anleitung soll der Kabelquerschnitt nicht verändert werden und der Wechselrichter muss direkt an die Batterie geklemmt werden.

Ist der Westfalia Shunt überhaupt dafür ausgelegt??


Ford Nugget, Bj.19

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom Motorrad über Defender zum Nugget Plus AD
Mehr
30 Mai 2022 19:07 #130 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Wechselrichter anschliessen
Hallo NuPluVan,
ich geh doch nicht über den shunt! Sonder klemme direkt auf die Batteriepole... Wie kommst du darauf?

Grüße Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollausstattung,235/60R17 auf Loder KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp mit MPP250DuoDigital,BlueBattery D2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage