Frage Alumuttern, Hutmuttern, Radmuttern separat bei Wi-Reifen

Mehr
01 Jun 2017 11:54 #101 von bonsei
Hallo,

right back vom Ffh. Er hatte mir freundlicherweise die Schrauben an den Rädern "umsortiert".
Jetzt ist die Vorderachse komplett mit Hut, und die Hinterachse ohne Hut. Und somit sollte es wieder ausgeglichen sein.

Einziges Manko ist jetzt noch die verschusserte Alumutter, die sie durch eine Stahlmutter ersetzt haben. Ich bin mir sicher die war dabei, als ich zum Reifenwechsel fuhr. Der Ffh ist sich sicher, die war nicht dabei und will sie mir auch nicht ersetzen. Beweisen kanns natürlich keiner.

Aber er meinte 4g in Felgennähe wären ok, wie auch schon Endtopf meinte. Es schaukelt sich eher hoch, wenn die Unwucht weiter außen am Reifen sitzt.

Schöne Grüße
Thomas

HD 02/2012 140 PS Diesel Euro 5 silber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2017 18:49 #102 von RudiRadlos

bonsei schrieb: Jetzt die Frage, gibt es damit nicht eine enorme Unwucht, wenn man teilweise mit Aluhut, teilweise ohne Aluhut und Teilweise mit Stahlfelgenmutter fährt?

Hallo,
keine Sorge,
bei einem (Radmuttern)-Lochkreis von 160 mm fallen 5 g mehr oder weniger nicht negativ auf. Zumal man ja meist nicht über 150 km/h fährt :unsure: , denn: je schneller, desto "Unwucht".

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2017 19:31 #103 von c.b.
..... hat akt. jemand eine Idee, wo man günstig neue Radmuttern für Alufelgen herbekommt ? @Melle: Deine sind scheinbar nicht mehr verfügbar :unsure:

Gruß
Christian

2011er_HD, 140 PS, Schwarz, CarryBike_3er, Fiamma_F45S, PP_335

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
16 Aug 2017 23:43 #104 von norge
Hej Christian,

aktuell finde ich sowohl in D wie auch in GB nur die Flachbundmuttern M14x2 mit 'ohne Hut' - also ohne die hauchdünne Blechzierhaut ...

... funktionieren bei den Alufelgen ebenso - sehen halt nicht so schick aus ...

... aber vielleicht wäre das hier ja eine optisch ansprechende Alternative : Abdeckkappen SW21

Grüsse norge

Anfangs mit Radl & Zelt ◊ später 2x R4 34PS ◊ 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau ◊ 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau ◊ seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Aug 2017 07:34 - 17 Aug 2017 07:35 #105 von Dr.Hasenbein
Moin. Ich beschäftige mich auch gerade mit dem Thema. Hab jetzt z.B. Silikon Abdeckkappen in der Bucht gefunden. Suchbegriff "abdeckkappen radmuttern 21"

Die Kosten aus China 6.60€ für 20 Stck. inkl. Versand und gibts in verschiedenen Farben. Die "Plastik Chrom" Varianten die es auch so gibt sollte man lieber meiden. Sowas hält meist nicht lange...

2014 Bis Juni 2019 Nugget AD 2,0 TDCI 125 PS ,EZ 2004,
Jetzt Clever Vario Kids 2020 auf Citroen Jumper
Letzte Änderung: 17 Aug 2017 07:35 von Dr.Hasenbein.
Folgende Benutzer bedankten sich: norge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2018 21:57 #106 von wonkothesane
Hat einer eine Idee, wo ich diese Radmuttern für die Original-Alufelgen von Ford für meinen BJ ´13 bekomme. Beim Radwechsel in der Werkstatt hab ich vergessen die Handarbeit zu erwähnen und jetzt haben die die zerschossen.

"Die waren schon immer so" defekt und scheisse aussehend :( - Na klar

LG Holger


19´er N+ mit diversen lustigen Extras

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2019 17:23 #107 von Hannoveraner
Hallo,

bin zur Zeit untröstlich.
Seit vielen Jahren stecke ich die Winter/Sommerräder immer selber um, da die äußerst empfindlichen Aluhütchen der orginal Alu-Serienbereifung ansonsten kaputt sind.
(Selbst die Fachwerkstätten arbeiten mit Pressluftschraubern und ausgeleierten Nüssen, obwohl selbst bei schonender Behandlung im Normalfall die Radmuttern noch nicht einmal den ersten Wechsel unversehrt überleben!)
In geistiger Abwesenheit habe ich aus versehen jemand anderen die Räder wechseln lassen und auf Anhieb war das dünne Alu der "Hutmutter" abgenudelt.
Jetzt habe ich eine baugleiche Mutter aber offen (ohne Hut) für meine Alu-Sommerräder geschraubt, die ich normalerweise für meine Stahl-Winterräder benutze.
Das sieht natürlich extrem schlecht aus. Selbst das anpinseln der Stahlschraubel in Silber sieht sehr rustikal aus.

Siehe Bild!

Habe hier im Forum gesucht, aber wie genau heißt die Bestellnummer, bzw kennt jemand einen günstigen Radmutterlieferanten für diese extrem empfindlichen Radmuttern mit Hut (in einem Teil)?
Andere Alternative: Hat jemand seine original Hutmuttern gegen offene Radmuttern getauscht und noch eine halbwegs gut erhaltene Hutmutter in seiner Schraubenkiste? Natürlich mit finanzieller Entschädigung.

Ansonsten ist aus technischer Sicht zu empfehlen die Hutmuttern gegen offene Stahlradmuttern zu tauschen. Einziger Nachteil ist, dass der Nugget in seinem Orginalerscheinungsbild leidet und nach meiner Ansicht machen grade diese Skurrilitäten den Charm eines Mk6 Nuggets aus.

Gruß Dieter

Ab 4/2014 meins, Nugget HD, Baudatum Montag, 30.9.2013, 2,2L Puma Diesel CR TC, Polar-Silber Metallic

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2019 17:41 #108 von tourneo
Hallo Dieter,

Beitrag angehängt ans Thema,
Im wiki ist dieser Beitrag verlinkt,

Gruß michi

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2019 18:59 - 27 Apr 2019 19:16 #109 von Hannoveraner
Könnte es sein, dass das die richtigen Fachbund Muttern mit Hut sind? (siehe Bild) Bei mir ist allerdings nur eine vernudelt.

Die Radmuttern mit Hut sind doch keine Einwegprodukt! Wenn der fFH mir die 5 mal so teuren Radmuttern mit Hut kaputt macht und mir dafür Stahlmuttern rauf schraubt, dann hat das Fahrzeuge eine erhebliche Wertminderung erfahren!

Ab 4/2014 meins, Nugget HD, Baudatum Montag, 30.9.2013, 2,2L Puma Diesel CR TC, Polar-Silber Metallic

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 27 Apr 2019 19:16 von tourneo. Begründung: Beiträge zusammen gehängt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2019 19:24 - 27 Apr 2019 19:25 #110 von tourneo
Die gibt es auch einzeln beim Händler, allerdings nicht wirklich günstig.
Norbert hat weiter vorne die genaue Nummer gelistet.

Wenn dir noch was einfällt, kannst du deine eigenen Beiträge auch ergänzen, dann brauchst du dir nicht selber antworten.

Wenn der Händler die kaputt gemacht hat, würde ich das mit ihm klären, seine Schuld - seine Unkosten.

Mein Händler wechselt mir die Räder jetzt seit Jahren, seit er die ersten zwei am Neuwagen die er kaputt gemacht hat selber zahlen musste, achtet er sehr darauf dass seine Leute das richtige Werkzeug nutzen.

Immer nur den Drehmomentschlüssel mit der wirklich passenden Nuss und nicht die Pressluftpistole.

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30
Letzte Änderung: 27 Apr 2019 19:25 von tourneo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.