Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

lightbulb Idee Solaranlagen ab BJ 2014 für den AD Nugget - Überblick

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
30 Apr 2018 21:04 - 25 Dez 2018 22:41 #1 von Drei_im_Weggla
Überblick - Solaranlagen/Solarpanel ab BJ 2014 für den AD Nugget

>>> Hier bitte keine Kommentare <<<
>>> Nur Bilder und kurze Beschreibung und Link zur Anlage <<<



Einleitung:

Solaranlagen für den AD ab 2014 gibt es bisher noch nicht oft.
Das Problem ist, einen guten Weg für die Kabeldurchführung zu finden.
Das Dach vorn bewegt sich weit nach oben. Hier muss das Kabel in einer Schlaufe
verlegt werden.

Um die im Forum vorgestellten Anlagen leichter zu finden schreibe ich diesen Überblick.

Variante1 - faltbares Panel >>Link zu Solar auf dem neuen Nugget



Noch günstiger ein 60W flexibles Panel - Idee ist von theo.lustig - hier beschrieben zum Beitrag von Theo

Hier mit schönen Bilder ähnliche Lösung Umsetzung von andreas





Vorteile:
1. Keine Installation erforderlich
2. Kann hinter der Frontscheibe diebstahlsicher betrieben werden
3. kann an der Hecktüre platzsparend aufbewahrt werden.
4. Fahrzeug kann im Schatten stehen - Panel in die Sonne stellen

Nachteile:
1. Kann leicht gestohlen werden
2. Maximale Leistung ca. 100W
3. braucht etwas Platz im Nugget

Anschlussmöglichkeiten:

1. Über normalen Solarladeregler der direkt mit der Batterie verbunden ist.
2. Über Solarladeregler "Sunware Fox 062" in den Zigarettenanzünderstecker gesteckt.
´


#####################################

Variante2 - abnehmbares Dachmodul in den Dachträgerschienen befestigt
>>Link zu Solar abnehmbar am neuen AD von 3imWeggla

Flache Variante von Felix
www.nuggetforum.de/forum/umbauten-ab-201...d-rueckbaubar#182796



Vorteile:
1. Kann fast rückstandsfrei zurück gebaut werden
2. Fahrzeug kann im Schatten stehen - Panel in die Sonne stellen
3. Kein Platzbedarf im Fahrzeug
4. Bau macht Spaß

Nachteile:
1. Dachpanel kann mit etwas Aufwand gestohlen werden, trotz Schloß
2. Maximal 15 Kg Dachlast
3. Nur ein Panel sinnvoll
4. Eigenbau des Dachträgers erforderlich.
5. Kabeldurchführung kann nicht zurückgebaut werden

Anschlussmöglichkeiten: Solarladeregler am Beifahrersitz befestigt

#####################################################

Variante3 - flexibles Modul fest verklebt
>>Link zu Solaranlage für den Nugget mit Aufstelldach von ST



Vorteile:
1. Kein Platzbedarf im Fahrzeug
2. Große Panelfläche / große Leistung möglich
3. Diebstahl nur schwer möglich
4. Einbau durch Fachfirma möglich

Nachteile:
1. Kann schlecht rückstandsfrei zurück gebaut werden
2. Kabelführung nicht ganz einfach realisierbar

Anschlussmöglichkeiten: Solarladeregler am Beifahrersitz befestigt

Wie man einen Solarladeregler anschließt habe ich hier mal skizziert Mobiles Solar panel anschließen

#######################################################

Das sind nun die aktuell im Forum gezeigten Möglichkeiten für den 2014er Aufstelldachnugget.
Gerne werde ich weitere Ergänzen.

evtl. könnt Ihr Anregungen und Kommentare hier reinschreiben. --Kommentare hier eintragen---

************* Bitte keine Komentare hier anfügen ********** Änderungswünsche am besten beim Link s.o.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 25 Dez 2018 22:41 von Drei_im_Weggla.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fränki, Greenhorn, xxl_tom, galli, norge, berni69, theo.lustig, Sirius999, kruti, andreas.kuepper, opavomnils, mhutterer, lizard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.454 Sekunden
Powered by Kunena Forum