Ford Nugget Forum

Sammelthema Rost

Mehr
17 Apr 2021 10:23 #91 von Eurotester
Eurotester antwortete auf Sammelthema Rost
Wenn die Qualität stimmt würde ich bei dem Preis sofort zuschlagen.
Abhängig vom Grad des aktuellen Rostbefalls wäre Rostumwandler vor dem Wachs eventuell empfehlenswert. VG

Euroline Bj.2012 125PS, 195/65R15C, km-Stand 1.11.2021: ~195tkm, Sommer 7,8lØ / Winter 8,5lØ lt. BC
Folgende Benutzer bedankten sich: BodenseeNugget

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Apr 2021 10:38 #92 von surfnugget
surfnugget antwortete auf Sammelthema Rost
Mit Teroson konservieren ich bei meinem Sprinter auch immer den Unterboden, die Schweller von unten und die Radläufe. Es ist etwas fester, als Fluid Film, aber nicht so wie Mike Sanders oder Seilfett und sollte alle 1-2 Jahre erneuert werden.



Es ist easy, damit selber zu arbeiten. Eine Sprühdose kostet ca 12,50€. Beim ersten Mal würde ich 4 Dosen besorgen. 2 sind zu wenig.
Für die Hohlraumkonservierung braucht man min. 5 Stück. Da eher mit Fluid Film oder erhitzem Mike Sanders arbeiten. Letzteres ist aber aufwändig.

Mach es selber, dann weißt Du, dass es gründlich gemacht wurde. Wenn Du Dich unters Auto legst, siehst Du überall Plastikdeckel, die Du entfernen kannst um die dahinter befindlichen Hohlräume zu fluten. Mit der beigelegten langen Sonde kommst Du an die meisten Stellen tief ran.
An den Türunterkanten sind Öffnungen ohne Plastkdeckel. Da kommt man auch gut rein und jeweils nach links und rechts und oben...

Womo-Historie: T3, T4 kurz, T4 lang, Sprinter Bj. 03, T5, Nugget Bj. 11, HD, Atlantikblau-metallic, 140PS
Seit 2018 Sprinter 316 - WOMO-Ausbau mit Bad, Dieselstandheizung incl. Heißwasser, 100W Solar, 5 Betten, elektr. Hubbett, Kühlbox

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BodenseeNugget

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Apr 2021 19:42 - 17 Apr 2021 20:52 #93 von BodenseeNugget
BodenseeNugget antwortete auf Sammelthema Rost
Sagt mal, da gab's doch mal so ein Test aus einer Oldtimer Zeitschrift als PDF mit Wachs hier im Forum. Wisst ihr noch wo der war?

Da hast Du schon recht mit dem Selbermachen, hab aber gar kein Zugang zu einer Hebebühne.

Gruß Michael

Unser Nugget: Ford Nugget HD, MK7, EZ. 04/2014, 140PS, Euro5, Farbe: Panther Schwarz met.
Sonderausstattung: Gute Laune Paket
🔨Meine Umbauten am BodenseeNugget🔧 Auch für die neuen Modelle interessant 😉
Letzte Änderung: 17 Apr 2021 20:52 von tourneo. Grund: Beiträge zusammen gehängt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2021 13:59 #94 von BodenseeNugget
BodenseeNugget antwortete auf Sammelthema Rost
Ich habe die Tests nun doch noch selber gefunden:

3x PDF ganz unten..

www.oldtimer-markt.de/rostschutztest

Gruß Michael

Unser Nugget: Ford Nugget HD, MK7, EZ. 04/2014, 140PS, Euro5, Farbe: Panther Schwarz met.
Sonderausstattung: Gute Laune Paket
🔨Meine Umbauten am BodenseeNugget🔧 Auch für die neuen Modelle interessant 😉
Folgende Benutzer bedankten sich: mmame, norge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2021 14:38 #95 von surfnugget
surfnugget antwortete auf Sammelthema Rost
Moin
Ich habe auch keine Hebebühne. Dafür dat der Wagen ja genug Bodenfreiheit. Einfach drunterlegen und drauf mit dem Zeug ;)

Womo-Historie: T3, T4 kurz, T4 lang, Sprinter Bj. 03, T5, Nugget Bj. 11, HD, Atlantikblau-metallic, 140PS
Seit 2018 Sprinter 316 - WOMO-Ausbau mit Bad, Dieselstandheizung incl. Heißwasser, 100W Solar, 5 Betten, elektr. Hubbett, Kühlbox

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2021 17:39 #96 von BodenseeNugget
BodenseeNugget antwortete auf Sammelthema Rost
Ich habe mir jetzt mal die 3 PDF vom Oldtimer Markt Rostschutz-Test durchgelesen.

Nun frage ich mich was besser ist, Fett oder Wachs? Bei Fett sollte ja schon etwas Flugrost vorhanden sein damit es kriechen kann. Wachs hat den Vorteil dass es nicht nachträglich raustropft und auch staubtrocken wird, aber das Blech sollte möglichst rostfrei sein.

Keine Ahnung wie es in den Hohlräumen von meinem 2013er aussieht. Das Angebot wo ich bekommen habe ist mit Wachs, ich möchte aber den Rost auch nicht nur zudecken und drunter geht es womöglich weiter. Also was tun?... Ratlosigkeit macht sich breit...

Gruß Michael

Unser Nugget: Ford Nugget HD, MK7, EZ. 04/2014, 140PS, Euro5, Farbe: Panther Schwarz met.
Sonderausstattung: Gute Laune Paket
🔨Meine Umbauten am BodenseeNugget🔧 Auch für die neuen Modelle interessant 😉

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2021 21:43 - 20 Apr 2021 21:44 #97 von Eurotester
Eurotester antwortete auf Sammelthema Rost
Warum sollte denn Flugrost eine Bedingung für die Kriechfähigkeit von Fett sein? Das erscheint mir sehr fraglich, hängt es nicht eher davon ab, wie zäh bzw. flüssig es bei normalen Umgebungstemperaturen ist?
Wenn du es selber machen willst, würde ich danach gehen, was für dich besser zu Händeln ist.

Euroline Bj.2012 125PS, 195/65R15C, km-Stand 1.11.2021: ~195tkm, Sommer 7,8lØ / Winter 8,5lØ lt. BC
Letzte Änderung: 20 Apr 2021 21:44 von Eurotester.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2021 21:53 #98 von BodenseeNugget
BodenseeNugget antwortete auf Sammelthema Rost
Musst mal die PDF's lesen, da ist es gut erklärt.

Gruß Michael

Unser Nugget: Ford Nugget HD, MK7, EZ. 04/2014, 140PS, Euro5, Farbe: Panther Schwarz met.
Sonderausstattung: Gute Laune Paket
🔨Meine Umbauten am BodenseeNugget🔧 Auch für die neuen Modelle interessant 😉

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2021 22:16 #99 von Eurotester
Eurotester antwortete auf Sammelthema Rost
Hi Michael,

helf mir mal bitte auf die Sprünge wo das steht. Ich verstehe z.B. Seite 8 nicht so, dass Rost Voraussetzung ist, sondern dass Fette auch Rost vollständig durchtränken im Gegensatz zu Wachs.
Wenn 5 Fette auf den ersten Plätzen nach 5Jahren sind, scheint das für ältere Fahrzeuge erste Wahl zu sein.
Gruß Torsten

Euroline Bj.2012 125PS, 195/65R15C, km-Stand 1.11.2021: ~195tkm, Sommer 7,8lØ / Winter 8,5lØ lt. BC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2021 22:31 #100 von BodenseeNugget
BodenseeNugget antwortete auf Sammelthema Rost
Hallo Torsten,
Pdf1 Seite 12

Zitat:
Fette hingegen können sich auf dem glatten Untergrund kaum halten und neigen zum Abrutschen, wie an der Probe von Mike Sanders Korrosionsschutzfett gut zu sehen ist.

Gruß Michael

Unser Nugget: Ford Nugget HD, MK7, EZ. 04/2014, 140PS, Euro5, Farbe: Panther Schwarz met.
Sonderausstattung: Gute Laune Paket
🔨Meine Umbauten am BodenseeNugget🔧 Auch für die neuen Modelle interessant 😉

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage