Frage Neue Gelbatterie Bordbatterie, wo frisch und günstig kaufen ?

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
10 Mär 2016 20:34 - 10 Mär 2016 20:34 #41 von norge
Hej Günter,

GEL-Batterien sind geschlossene Systeme, die auch bei Überladung nicht ausgasen.
AGM und herkömmliche nasse Bleibatterien habe einen Anschluss für einen kleinen Entlüftungsschlauch - dieser sollte auf möglichst kurzem Weg nach unten aus dem Fahrzeug geführt werden.

Ohne diese Entlüftung würde ich keine herkömmliche Batterie im Fahrzeug nutzen,

Grüsse norge

Anfangs mit Radl & Zelt ◊ später 2x R4 34PS ◊ 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau ◊ 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau ◊ seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte
Letzte Änderung: 10 Mär 2016 20:34 von norge.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2016 08:24 #42 von Fordesel
Moin,

die Ladespannung bei einer konventionellen Bleibatterie ist geringer als bei einer Gelbatterie bzw. die im Nugget vorhandenen 14,4V! Wenn Nassbatterie, dan Calzium-Calzium Technologie, die kann die 14,4V ab. Entlüftung nach Außen anschließen ist bei Nassbatterien extrem wichtig, das Knallgas (Wasserstoff) ist extrem hoch entzünflich!. Auch die bei Überladung austretende Batteriesäure ist sehr aggresiv und richtet beim Austritt richtig Schaden an - daher die Entlüftung der Batterie unbedingt nach Außen leiten.

Ich hoffe, ich habe alles richtig dargelegt...

Viele Grüße von Martin

2013er Nugget Hochdach 140PS...ist Geschichte
2013er T5 4Motion Hochdach

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2016 12:15 #43 von puchberg66
Hallo norge und fordesel,

Vielen Dank für die Rückmeldungen!.. Eure Argumente sprechen doch eher gegen Blei/Säure!

Sehr eigenartig sind für mich die grossen Preisunterschiede für Blei/Gel zwischen Deutschland und Österreich!?.. kann es wirklich Unterschiede in der Qualität geben?.. oder ist es hier wie bei Lebensmittel und Drogerieartikel, wo unsere Preise zwischen 40 und 80% über denen in Deutschland liegen? ...

Wir werden die Entscheidung aufschieben und weitersuchen .. - dann event. doch die billige Gelbatterie ohne Garantie aus Deutschland im Internet bestellen??..
wir lesen fleissig mit ... - trotzdem sind alle Tipps und Hinweise sehr willkommen.. speziell die Qualität betreffend... Danke schon im Voraus!

Gruß
Günter

2003 Nugget HD, 125PS, 130tkm, Luftfederung, AHK etc.. 100% autark unterwegs mit Pheasun-Solar 200W!;-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2016 12:34 - 11 Mär 2016 12:37 #44 von Hausmeister09
Servus Günter

Mach einen kurzen Urlaub im schönen Land Bayern und Wechsel nebenbei die Batterie ;)

Ist doch nicht weit von Österreich B) ca.350km

www.entfernungsrechner.net/de/distance/c...2867714/city/2761369

Gruss aus Niederbayern Rudi

Aus Gesundheitlichen Gründen jetzt Suzuki Vitara Automatik und Weinsberg Cara Two 390 QD
Wir werden aber den Forum trotzdem treu bleiben!
Und wenn wir dürfen und können sind wir auch Mal auf einen Nugget Treffen dabei!
ST-Info 93 über PN
Letzte Änderung: 11 Mär 2016 12:37 von Hausmeister09.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2016 12:59 #45 von puchberg66
Servus Rudi,

Das ist doch mal eine nette Einladung!!! ;-)

... und das werden wir auch machen - in Verbindung mit unserer für Frühsommer geplanten Tour durch die schweizer und französischen Alpen ;-)

Kennt jemand einen guter Anbieter irgendwo in Südbayern ... ? .. und welches Produkt ausser der Exide ES1600 käme noch in Frage - gibt es event. Tests zum Nachlesen?.. ich weis - zu viele Fragen zu einem langweiligen Thema!!

liebe Grüße
Günter

2003 Nugget HD, 125PS, 130tkm, Luftfederung, AHK etc.. 100% autark unterwegs mit Pheasun-Solar 200W!;-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2016 13:16 #46 von puchberg66
... und kennt jemand diese Batterie?: Effekta BTG 12-150D... hier um 399€ - klingt auch nicht schlecht!

www.online-batterien.de/shop/Effekta-BTG...u-Blei-Gel-Akku-VRLA

gibt`s sogar eine mit 200Ah (522x240x219mm - event. zu groß?) für 449€

lg Günter

2003 Nugget HD, 125PS, 130tkm, Luftfederung, AHK etc.. 100% autark unterwegs mit Pheasun-Solar 200W!;-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2016 13:54 #47 von Fordesel
Moin Günter,

in meinen Fahrzeugen habe ich gute Erfahrungen mit den Effekta Batterien gemacht. Würde ich das Problem mit der Batterie haben, würde ich darüber nachdenken, an Stelle einer großen Batterie evtl. 2,3, oder 4Batterien kleinerer Kapazität in den vorhandenen Raum mit getrennter Absicherung bzw. schaltbar einzubauen. Wenn ein Akku die Grätsche macht, ist das nicht ganz so tragisch.

Gruß Martin

2013er Nugget Hochdach 140PS...ist Geschichte
2013er T5 4Motion Hochdach

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2016 14:54 #48 von Hausmeister09
Servus Günter
Hier auf die Schnelle ist einer in Bayern und auch noch billiger!

Gruss Rudi

Aus Gesundheitlichen Gründen jetzt Suzuki Vitara Automatik und Weinsberg Cara Two 390 QD
Wir werden aber den Forum trotzdem treu bleiben!
Und wenn wir dürfen und können sind wir auch Mal auf einen Nugget Treffen dabei!
ST-Info 93 über PN

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mär 2016 00:05 #49 von puchberg66
@ fordesel

hallo Martin
Deine Idee hat Vieles für sich, ist mir aber etwas zu aufwändig! Ich bin zu bequem und suche eine einfach und solide Lösung um das leidige Thema Stromversorgung für die nächsten Jahre zu vergessen - eine Qualitätsbatterie passend zu meiner teuren neuen 200Ah-Solaranlage.. Jedenfalls danke für den Tipp und die Hilfe!
Ja die Effekta-Batterie schaut gut aus. Nicht weit nördlich von Wien gibt es eine Vertretung - die werden ein Angebot schicken. Wir werden sehen wie weit sie den deutschen Preis überbieten ;-)

@ hausmeister09

Danke Rudi für den schnellen Hinweis - ist schon notiert!.. Ich will noch einige Erfahrungen und Kommentare für diese Batterie sammeln und weitere Alternativen suchen bevor die Entscheidung fällt.. In einem Wohnmobilforum hab ich über einen Batteriepulser von Novitec gelesen, der müde wieder munter machen soll!?.. event. hilft der meiner halbtoten Batterie über die nächsten Monate - soll wirklich funktionieren..

Viele Grüsse
Günter

2003 Nugget HD, 125PS, 130tkm, Luftfederung, AHK etc.. 100% autark unterwegs mit Pheasun-Solar 200W!;-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2016 18:36 #50 von Elium
Hallo in die Runde,

habe gerade aus der Bucht eine Exide 1600 ES bestellt für 319€ incl. Versand.
Die alte hat man gerade 3 Jahre gehalten, trotz monatlicher Aufladung am Festnetz :pinch:

Aber das Wetter geht auf und wir wollen wieder los :) :)

LG

Elium

EZ: 4/13, AD, AHK, Parkassi, Markise, Mütze, 140 muntere Pferde unter der weißen Haube, 2 Menschen & 2 Hunde als Stammbesatzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.