Ford Nugget Forum

Forscan - Was ist machbar, Tipps

Mehr
31 Mär 2020 20:58 #121 von NupluVan
NupluVan antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Hallo
Schön das bei dir alles im grünen Bereich ist.
Mich interessiert schon warum die Batterien ständig entladen werden.

Ford Nugget, Bj.19

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • wall Camping ned worschd is
Mehr
31 Mär 2020 21:09 - 31 Mär 2020 21:12 #122 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Hallo NupluVan,

das Entladen beim Start kommt durch die direkte Verbindung über das Trennrelais und liese sich tatsächlich nur über einen Ladebooster verhindern.

Dieses System ist wahrscheinlich in 98% aller Wohnmobile vorhanden und beunruhigt mich erstmal nicht. Wobei es heutzutage sicher schlauer wäre immer einen Ladebooster zu verwenden. Aber das Relais ist halt einfacher und billiger.

Das intelligente doofe Batteriemanagement bei den neuen Fahrzeugen würde mich schon mehr stören. Ich würde das mit der Erhöhung auf 90/95% im Batteriemanagement versuchen. Ich habe dieses "i BM" aber ja noch nicht. (IBM = im besser manuell ;) )

Du hast doch Solar auf dem Dach. Dann müsste die Batteriepflege soweit gesichert sein.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)
Letzte Änderung: 31 Mär 2020 21:12 von Drei_im_Weggla.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2020 21:18 - 31 Mär 2020 21:21 #123 von NupluVan
NupluVan antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Bei uns ist es eben nicht so.Die Wohnraumbatterien werden an Landstrom und während der Fahrt über einen längeren Zeitraum entladen. Also arbeitet das Trennrelais nicht korrekt.

Ford Nugget, Bj.19
Letzte Änderung: 31 Mär 2020 21:21 von NupluVan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2020 21:25 #124 von NupluVan
NupluVan antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Ja, ein Ladebooster ist wohl die beste Lösung.Was bringt ein Solarmodul, wenn während der Fahrt die Batterie wieder entladen wird.

Ford Nugget, Bj.19

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • wall Camping ned worschd is
Mehr
31 Mär 2020 21:49 - 31 Mär 2020 22:08 #125 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps

NupluVan schrieb: Die Wohnraumbatterien werden an Landstrom und während der Fahrt über einen längeren Zeitraum entladen. Also arbeitet das Trennrelais nicht korrekt.


Das die Wohnraumbatterie an Landstrom entladen wird, das ist schon sehr seltsam. Da müsste die Ursache mal gesucht werden. Am Trennrelais kann das eher nicht liegen. Ein Relais ist einfach ein Schalter der die Batterien verbindet oder trennt. Mehr passiert da nicht.

Das die WB während der Fahrt entladen wird ist leider ein Zeichen, dass das Trennrelais richtig arbeitet und das IBM ein DBM ist.

Ich würde mal eine gewisse Zeit beobachten, ob Solar nicht reicht, bevor ein zusätzlicher Aufwand betrieben wird.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)
Letzte Änderung: 31 Mär 2020 22:08 von Drei_im_Weggla.
Folgende Benutzer bedankten sich: NupluVan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • qwei
  • qweis Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Habe noch einen Fiat 500 Bj 1961
Mehr
31 Mär 2020 21:53 - 31 Mär 2020 22:08 #126 von qwei
qwei antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Oder baue dir eine 95 AH Stabbatterie/en ein oder eine Trenn-diode da gibt es mittlerweile gute,
ist doch aber egal sobald du stehst wird die Wohnraum Batterie zu 100% durch das Solarpanel geladen.

edit: wenn die Start Batterie leer wird durch die Standzeit, dann st da irgend ein Verbraucher an oder ist die Kaputt, normal ist das jedenfalls nicht.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


EZ: 4/2018 AD 170PS
Renogy 160W 12V Solarmodul
Victron SmartSolar MPPT Laderegler 75/15
Letzte Änderung: 31 Mär 2020 22:08 von qwei.
Folgende Benutzer bedankten sich: NupluVan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • wall Camping ned worschd is
Mehr
31 Mär 2020 23:21 #127 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Wenn NupluVan nichts dagegen hat, dann könnte ein Admin das Thema ab #120 herauslösen. Da es mit Forscan nichts mehr zu tun hat.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)
Folgende Benutzer bedankten sich: qwei, Black Forest CAD, SwissBüssli, NupluVan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2020 17:56 #128 von frucht_gummi
frucht_gummi antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Ich habe heute etwas neues mit FORScan ausprobiert. Wir haben unseren Nugget ab Werk mit der Ford Alarmanlage ausstatten lassen. Benutzen wollten wir sie eigentlich nur in "bekannten" Risikogebieten wo eine erhöhte Gefahr ist nachts ausgeraubt zu werden. Der Normalbetrieb sollte sein ohne Alarmanlage zu übernachten.

Seit ein bis zwei versehentlich von uns ausgelösten Alarms sind wir nun immer ganz nervös beim Übernachten ob nicht doch versehentlich dieses Ding aktiviert wurde. Deshalb habe ich mich auf die Suche gemacht ob die Alarmanlage über FORScan deaktivierbar ist.

Änderung:
BCM 726-01-02 xxxx xxx1 xxxx geändert auf xxx xxx0 xxxx

Und siehe da die Alarmanlage ist deaktiviert.

Gruß frucht_gummi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2020 19:26 #129 von NupluVan
NupluVan antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps
Hallo

Du hast nur die Blinker und die Hupe abgeschaltet.



Wenn du die Alarmanlage abschalten willst, musst du mehrere Parameter ändern.


Ford Nugget, Bj.19

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: frucht_gummi, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2020 20:57 #130 von frucht_gummi
frucht_gummi antwortete auf Forscan - Was ist machbar, Tipps

NupluVan schrieb: Hallo

Du hast nur die Blinker und die Hupe abgeschaltet.


War grad kurz am Nugget. Die Hupe und die Blinker tun zumindest im Normalbetrieb. Muss mal noch die anderen Werte von dir checken. Hab übrigens die xxxx xxx* xxzz und nicht die von dir rot angestrichene Stelle xxx* xxxx xxzz geändert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage