Ford Nugget Forum

Sammelthema Rost

  • Oldenburger
  • Oldenburgers Avatar
  • Offline
  • Eisen Nugget
  • Nugget AD 2013
Mehr
13 Nov 2018 10:41 #31 von Oldenburger
Oldenburger antwortete auf Sammelthema Rost
Hallo Kleinfeld, natürlich werden Transporter härter beansprucht als Pkw und müssen sicherlich mehr aushalten, aber eben nur diese ca 10 Jahre. Die Freizeitmodelle wollen wir aber deutlich länger nutzen. Ich finde den Transit gerade deshalb gut, weil er robust ist. Der California ist viel näher am Pkw dran und hat durch seine umfangreiche Ausstattung auch mehr Schwächen. Man sollte beim Transit halt dem Rost ausreichend vorsorgen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2018 00:31 - 14 Nov 2018 00:41 #32 von Kleinfeld
Kleinfeld antwortete auf Sammelthema Rost
Hab mir heute mal den aktuellen Transit Custom näher angeschaut. Die Bleche im Motorraum waren ausreichend lackiert. Die Türen waren top verarbeitet und versiegelt, auch im Bereich Unterboden, der sehr offen und zerklüftet ist, wurde einiges in Sachen Korrosionsschutz getan.Offen ist prinzipiell ja nicht schlecht da so alles schnell abtrocknen kann. Einzig der Motorraum hinterlässt bei mir einen zwiespältigen Eindruck. Einerseits gibt es eine durchdachte Entwässerung über die Radläufe, andererseits ist da der komplett offene Bereich bei den Wischer-Motoren und daneben. Ich konnte auch die besagten Plastikbeutel in den Ecken sehen, das wirkt alles andere als durchdacht. Hier hätte man ein durchgehendes Spritzblech installieren können, welches an der vorhandene - Entwässerung über die Radläufe - mit angeschlossen wird. So läuft das Wasser über den Längsträger und die weiche Dämmung, die sich dann voll saugt. Alles in allem schreckt mich das aber nicht ab ;) Der Transit steht sonst sehr gut da! .. Das neue Cockpit finde ich total klasse!

Nugget Plus 06/19 - 170 PS Pyrit-Silber
Letzte Änderung: 14 Nov 2018 00:41 von Kleinfeld.
Folgende Benutzer bedankten sich: Greenhorn, galli, champawe, Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2018 13:54 #33 von onefinger
onefinger antwortete auf Sammelthema Rost
Als Besitzer der alten Modells habe ich wenig davon, dass möglicherweise die neuen Modelle einen besseren Rostschutz haben. Bisher ging ich davon aus, dass Ford auch zu seiner Verantwortung steht und Rost auf eigene Kosten beseitigt. Deswegen habe ich bisher sehr auf den Nachweis der Rostkontrolle geachtet. Sollte sich zukünftig Ford vor der Kostenübernahme drücken, sehe ich schwarz. Wie man bei Frank sieht, kann es ziemlich kompliziert sein. Wie soll ich nachweisen, dass der Rost von innen nach außen kommt, bzw. dass kein äußerer Einfluss für die Roststelle verantwortlich ist?
Ich finde es mittlerweile schade, dass Westfalia immer noch mit Ford zusammen arbeitet. Ein Nugget auf Traffic Basis (z.B.) wäre ein schönes Auto.
Peter

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kk56k
  • kk56ks Avatar
  • Besucher
14 Nov 2018 14:47 - 14 Nov 2018 14:49 #34 von kk56k
kk56k antwortete auf Sammelthema Rost

onefinger schrieb: Ich finde es mittlerweile schade, dass Westfalia immer noch mit Ford zusammen arbeitet. Ein Nugget auf Traffic Basis (z.B.) wäre ein schönes Auto.
Peter


Was die Qualität angeht, passen Ford und Westfalia doch bestens zusammen: Keine Katastrophe, aber noch Luft nach oben. Auch beim Umgang mit Reklamationen scheint man sich auf niedrigem Niveau bestens zu ergänzen... :angry:
Letzte Änderung: 14 Nov 2018 14:49 von kk56k.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Oldenburger
  • Oldenburgers Avatar
  • Offline
  • Eisen Nugget
  • Nugget AD 2013
Mehr
14 Nov 2018 15:31 #35 von Oldenburger
Oldenburger antwortete auf Sammelthema Rost
Es muss ja auch eine Durchrostung vorhanden sein, das dauert seine Zeit. Die Garantie ist dann wahrscheinlich rum...An äußeren Blechen ist zwar kaum nachweisbar, ob ein Schaden von außen die Ursache für die Rostbildung war. Allerdings müsste das ja bei der jährlichen Rost Kontrolle vorher auffallen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2018 16:17 #36 von onefinger
onefinger antwortete auf Sammelthema Rost
12 Jahre sind lange. Da rostet es auch durch...

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2018 15:37 #37 von frank rahmer
frank rahmer antwortete auf Sammelthema Rost
Hallo,
tut mir leid das ich jetzt erst dazukomme euch über den weiteren Verlauf zu berichten.
Nachdem ich mit Gutachter und Rechtsanwalt gedroht hatte, bekam ich ein paar Tage später vom Fordhändler einen Rückruf, indem er mir mitteilte, dass Ford die kostenlose Rostbeseitigung auch zu seiner Überraschung jetzt doch übernimmt.:)
Zwischenzeitlich wurde der Schaden behoben und die Kosten im Rahmen der Durchrostungsgarantie von Ford übernommen.
Weshalb das ganze von der ersten Reklamation( August '18) bis zur Schadensbeseitigung(Ende November '18) insgesamt ca. 3 Monate gedauert hat kann ich zwar nicht nachvollziehen bin aber letztendlich doch froh das Ford die Kosten nun übernommen hat.
Vielen Dank noch an all diejenigen die mir helfen wollten.
Das Forum ist Spitze!!!!!

Wünsche euch allen schöne Weihnachtsfeiertage!

Liebe Grüße
Frank

Nugget HD
EZ 12/2012,140 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos, werner_krauss, norge, Dr.Hasenbein, Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Nov 2019 10:11 #38 von onefinger
onefinger antwortete auf Sammelthema Rost
Moin, vor kurzem hab ich hier einen Beitrag gelesen, wo beschrieben wurde, welche Karosserieteile man über welchen „Einstieg“ mit Fluid Film erreichen kann. Ich finde das nicht mehr. Kann mir jemand bitte helfen?
LG
Peter

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2019 07:48 - 25 Nov 2019 07:50 #39 von Dr.Hasenbein
Dr.Hasenbein antwortete auf Sammelthema Rost
Hi. den Beitrag finde ich auch nicht mehr. Ich habe es so gemacht (Nach Reinigung):
  • Türen und Klappen: Mit der Dose und der langen Sonde von unten in die Ablauflöcher rein
  • Schweller:Im Prinzip genauso. da sind überall Abläufe wo man gut mit der Sonde reinkommt. Hinterher die Scjwellerkanten mit Fuid film Gel einpinseln.
  • Träger am Unterboden: In alle Löcher reinhalten
  • Unterboden selbst: Da ist Fluid film etwas dünn. Kann man aber nach Abbürsten trotzdem schonmal auftragen und wirken lassen. Später mir Fluid film Gel oder ähnlichem drüberpinseln.
  • Kotflügel vorne: Muss man abbauen um da ordentlich dranzukommen
  • Radläufe: Satt die Innenkante mit FF Gel zuschmieren
  • Hohlraum im vorderen Kotflügel: Zunächst einmal die schaumbarriere durchstoßen und eventuell vorhandenes Wasser ablaufen lassen. An den unteren Teil kommt man gut durch die vordere Schwellerentwässerung dran. Für den oberen Teil habe ich ein Loch gebohrt und hinterher mit nem Stopfen verschlossen (Bild 3)
  • Trittstufen nicht vergessen: Bild 5 und 6











2014 Bis Juni 2019 Nugget AD 2,0 TDCI 125 PS ,EZ 2004,
Jetzt Clever Vario Kids 2020 auf Citroen Jumper

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 25 Nov 2019 07:50 von Dr.Hasenbein.
Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos, Sirius999, opavomnils, mojuba, lorol

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2019 09:32 #40 von onefinger
onefinger antwortete auf Sammelthema Rost
Herzlichen Dank!

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage