Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Getriebeschaden Euroline 2012 125PS: Fünfter Gang defekt

Mehr
23 Jan 2019 21:00 - 23 Jan 2019 21:01 #31 von NordNugget
Habe die Diskussion zu diesem Thema erst jetzt gesehen. Hier meine Erfahrungen:

www.nuggetforum.de/forum/technik-bis-201...-im-5ten-gang#181137

Grüße NordNugget
2012 konvertiert nach 8 Jahren T4 California, Nugget-HD, 140PS, EZ05/2012, atlantik-blau mit orangen Vorhängen, Markise, Rückfahrkamera, AHK, Heckträger mit Alu-Box, Conti-Ganzjahresreifen, 2Personen
Letzte Änderung: 23 Jan 2019 21:01 von NordNugget.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jan 2019 06:53 #32 von jodabbelju
Vor dem Getriebeschaden hatte ich lediglich km bedingt die Bremsklötze gwtauscht und einen Motor für die Seitentürverriegelung. Trotz des nunmehr verdauten Ärgernis mit dem Getriebe bin ich von dem Konzept und dem Fahrzeug absolut überzeugt.
Viele Grüsse vom Jo

125er Hasekist HD in frostweiß, EZ 02/2012, Sonderzubehör: Mossy-Käfig von Westfalia, zwei Amazonen auf Beifahrersitz und Rückbank, 10 Kilo Unterbodenschutz, Carry Bike 3-fach, AHK mit Alu-Box,
Fiamma Markise sowie Marder unter der Motorhaube, seit 09/2015 Büttner-Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jan 2019 09:42 #33 von reisenest
…. den Hinweis "10 Kilo Unterbodenschutz" finde ich zum Schmunzeln...

reisenest:
Seit 1964 unterwegs, PKW, Zelte, Bulli T4 AD,
2004-2014 Nugget AD 125PS, ab 2014 Nugget HD 125PS, BJ 09/2013
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jan 2019 14:01 #34 von jodabbelju
🤗 Ich weiss gar nicht mehr wieviel Eimer Perma Film, Fluid Film und Teer an der Kiste kleben.....
Freundliche Grüße vom Jo

125er Hasekist HD in frostweiß, EZ 02/2012, Sonderzubehör: Mossy-Käfig von Westfalia, zwei Amazonen auf Beifahrersitz und Rückbank, 10 Kilo Unterbodenschutz, Carry Bike 3-fach, AHK mit Alu-Box,
Fiamma Markise sowie Marder unter der Motorhaube, seit 09/2015 Büttner-Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jan 2019 15:09 #35 von Dr.Hasenbein

reisenest schrieb: Moin Liebe Nuggetianer,
Der erste BJ 2004 von 120 Km bis 152.000 Km in unserem Besitz, hat beim Nachbesitzer nun schon die 200.000 überschritten ohne große Ausfälle.


Genau, läuft wie ein Bienchen :) www.nuggetforum.de/forum/8-laberecke/823...-juergen-hat-genullt

2014 Bis Juni 2019 Nugget AD 2,0 TDCI 125 PS ,EZ 2004,
Jetzt wartend auf Clever vario kids

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 09:33 #36 von Fränki
Hallo,
die Baustelle an meinem Nugget nehmen nicht ab. Im Gegenteil, vom wirtschaftlichen fahren kann nicht mehr die rede sein.

Nachdem ich € 1800,00 € ins Getriebe gesteckt hatte. Gibt es nun Wochen später ein neues Problem .
Fahre ich im fünften Gang unter Last, so ca. 70-80 kmh vibriert das Auto ganz kurzfristig. Es hört und fühlt sich an, als ob ich über nein Nagelbrett fahre, nur für ein zwei Sekunden, dann ist es wieder weg.
Ich war heute in der Werkstatt, der etwas ratlose Meister meinte, der fünfte Gang wäre defekt.
Ok, auch für mich wäre es die einzig mögliche Erklärung.

Nur den Fehler im fünften Gang findet man nicht im Netz. Überhaupt, Getriebeprobleme im fünften Gang sind nicht bekannt. Warum zwischen 70-80 kmh? Hatte mal gelesen, das es diese Symptome bei einem AGR Ventil Schaden gab. Kann das sein?

Nun hoffe ich auf das Schwarmwissen der Fachkundigen hier im besten Forum.

Viele Grüße aus dem Schwarzwald

Best Salute from Black Forest
Fränki
Ab 2004, HD, 125 PS, silber - Ab 2012, HD, 140 PS, polarsilber, Bes. 2+1
NUGGETTREFFEN IM SCHWARZWALD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 10:03 - 05 Nov 2019 10:04 #37 von tourneo
Hallo Fränki,

Beitrag angehängt, ich denke das könnte dein Problem sein.

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde,
2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2
,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Pioneer Subwoofer, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul
Letzte Änderung: 05 Nov 2019 10:04 von tourneo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fränki

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Butzkopf
  • Butzkopfs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Freigeist
Mehr
05 Nov 2019 11:46 #38 von Butzkopf

Fränki schrieb: Hallo,
die Baustelle an meinem Nugget nehmen nicht ab. Im Gegenteil, vom wirtschaftlichen fahren kann nicht mehr die rede sein.


Oh mein Gott. Das tut mir jetzt echt leid um Dich und Deinen Silberpfeil. Aber letztlich ist es halt doch inzwischen ein altes Auto das hin und wieder nach Investitionen schreit. Klar kann man darüber philosophieren ob ein 5. Gang mit der Laufleistung und und und.
Letztlich nützt das aber alles nichts. Andere Marken haben gelängte Zahnriemen / Ketten die den Motor zerbröseln lassen, oder, oder, oder. Irgendwas ist immer- und überall. Ja ich habe gut reden und bisher immer was das betrifft Glück gehabt, danke ich das dann irgend jemanden- gar Ford? Nein. Es scheint selbstverständlich zu sein. Schließlich haben wir viel Geld ausgegeben und "dürfen" ein fehlerfreies Produkt erwarten. Ist das so? Bei der Gesundheit der Fahrer gilt die Logik dann auch? Nie geraucht - nichts getrunken, da müssen 90 drin sein.
Versuch doch mal die Rentabilität (sofern es die gibt) eines Fahrzeuges über die ganze Nutzungszeit zu betrachten. Dann entscheidest Du nach Risikoabwägung ob invstieren oder neu zu kaufen (wird nicht ausgeliefert wegen böser Technik). Auf jeden Fall würde ich mir meine "Restlaufzeit" von solchen Lapalien nicht versauen lassen. Denk an mein Columbusabenteuer für eine Woche! Das was ich da an Geld verloren habe gibt auch ein neues Getriebe. So what? Lach über mich und Dich selber, alles andere zieht Dich nur runter. Tannenzäpfle- das geht auch. Kiste kostet 16 Euro und morgen ist Dir schlecht. Dann hast wenigstens Grund grandig zu sein. Dein Freund aus dem wilden Süden grüßt Dich und ist bei Dir.
Wie immer nichts nützliches beigetragen, nirgends geholfen aber voll dabei.
Folgende Benutzer bedankten sich: werner_krauss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 13:56 - 05 Nov 2019 14:02 #39 von RudiRadlos

Fränki schrieb: Nur den Fehler im fünften Gang findet man nicht im Netz. Überhaupt, Getriebeprobleme im fünften Gang sind nicht bekannt. Warum zwischen 70-80 kmh?


Hallo,

wenn sich, wie a.O. beschrieben, das (aufgeschrupfte) Ritzel auf der Getriebewelle gelöst hat, kann es auch wieder festfressen. Das sollte aber nur wenige Male passieren, dann endet der Kraftschluss dauerhaft (begleitet von häßlichen Geräuschen).

Nachdem Du kürzlich 1.800 € in eine Getriebereparatur gesteckt hast, sollte doch sowas wie eine Gewährleistung (min. 6 Monate) bestehen. Laß' Dir vom fFH nicht ein neues Problem einreden, - das hat möglicherweise doch etwas mit der letzen Getriebereparatur zu tun (was wurde da eigentlich gemacht)?

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Letzte Änderung: 05 Nov 2019 14:02 von RudiRadlos.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999, qwei

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 15:33 #40 von Fränki
@Butzkopf: da hst Du recht. Geknickt war ich vor der ersten Reparatur. Aber zur Zeit bin ich ganz entspannt.
Alternativen, gibt es nur zwei. Neu oder reparieren. Da ich so den Nugget nicht verkaufen kann und die Investitionen doch ziemlich hoch ausfallen, zwingt mein Nugget mich diesen nun doch länger zu fahren.
Aber das liebe Thilo, können wir zwei gerne mal in Balderschwang bei ein paar Rothaus bequatschen. Dann können wir uns am nächsten Morgen auch die Kopfschmerzen teilen.

@RudiRadlos: Bei der letzten Getriebereparatur wurde die Schablone vom ersten+zweiten Gang erneuert.
Habe mit der Werkstatt auch schon Kontakt aufgenommen. Aber das ist mit der Gewährleistung ja immer so eine Sache. Wenn ich Glück habe, machen die mir vielleicht einen guten Preis.
Muss mal abwarten und werde hier wieder berichten.

Best Salute from Black Forest
Fränki
Ab 2004, HD, 125 PS, silber - Ab 2012, HD, 140 PS, polarsilber, Bes. 2+1
NUGGETTREFFEN IM SCHWARZWALD
Folgende Benutzer bedankten sich: Butzkopf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.476 Sekunden