Ford Nugget Forum

Kühlschrank kühlt nicht richtig, BigNugget BJ. 2021

Mehr
15 Aug 2022 19:52 #11 von Wow
Das Gleiche bei mir. Steht jetzt seit der „Übergabe“ die 3. Woche bei Ford. Erste Woche hatte Westfalia noch Werksferien. 2. Woche wurde wohl was dran gemacht. Jetzt kühlt er zwar, aber wird nicht richtig kalt. Ford wartet auf weitere Infos von Westfalia bzw. auch auf Ersatzteile. (Neben einem neuen Sensor für die Außentemperatur (minus 46 Grad wird angezeigt) und auf den richtigen Kleber für die Innenverkleidung über dem Bett.)

Viele Grüße
Peter
Seit 08/22 Big Nugget 136 KW
- *Ford 04.09.2021 - *Westfalia 10.03.2022

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tjarkson
  • Tjarksons Avatar
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Nordlicht
Mehr
15 Aug 2022 20:42 - 15 Aug 2022 20:44 #12 von Tjarkson
Moin,

das mit dem Außentemp Fühler habe ich auch :-D.
Bie Verkleidung um das Fenster am Bett habe ich mittels Schrauben und Farblich passenden Kappen dafür einfach angeschraubt, dass ist dann wirklich Fest ;-).

Bei der Kühlbox bin ich sehr gespannt wo der Fehler liegt und wann das erledigt wird.
Letzte Änderung: 15 Aug 2022 20:44 von Tjarkson.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2022 16:19 #13 von Janis
Moin in die Runde ✌🏻
Wir haben zwar keinen BigNugget, sondern einen HD Nugget BJ21-wir sind stolze Besitzerinnen seit 02/22. Unsere Kühlbox ging tatsächlich nie, was uns erst im April während unserer 1. Reise aufgefallen war.
Der Ablauf seitdem ist Filmreif.. Der Fordhändler, welcher überfordert wirkt und abhängig auf Westfalia ist, bis zur vermeintlichen Fehlersuche, puh.. Ist echt katastrophal. 🙈
Lt. Westfalia soll es der Regler sein, welcher nach Wochenlangen Lieferschwierigkeiten irgendwann dann mal da war-ratet mal: eingebaut und tadaa, es geht nicht. Nun wartet der Fordhändler auf Rückmeldung von Westfalia und vermutet, dass eine neue Kühlbox eingebaut werden muss.. Blöd wenn man keine Ahnung hat, abhängig ist und nur warten kann.. 😝
Wie ihr merkt, ich bin ziemlich genervt.
Wünsche alle, die es betrifft, eine schnelle Lösungsfindung! 😉
Folgende Benutzer bedankten sich: bambuswo, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2022 18:17 #14 von Wow
Unser Big N steht in der 4. Woche beim Ford-Händler! Also seit dem Übergabetermin. Ist ja nur Sommer und beste Reisezeit.
Nächste Woche soll der ersehnte Klimatechniker von Westfalia eintreffen. 🥳
Ich kann es nicht glauben. Mal schauen was der machen kann, wenn er denn überhaupt kommt. Der ist wahrscheinlich bei den vielen Kühlboxproblemen auf Deuschland-Tournee. Große Hoffnung habe ich aber nicht, dass die Kühlbox danach funktioniert.

Viele Grüße
Peter
Seit 08/22 Big Nugget 136 KW
- *Ford 04.09.2021 - *Westfalia 10.03.2022
Folgende Benutzer bedankten sich: bambuswo, Sirius999, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sumanino
  • sumaninos Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • "Be yourself no matter what they say"
Mehr
05 Sep 2022 20:12 #15 von sumanino

Nächste Woche soll der ersehnte Klimatechniker von Westfalia eintreffen.

Hallo Peter,

konnte in der Zwischenzeit der Klimatechniker von Westfalia das Problem lösen? Gibt es neue Informationen?

Liebe Grüße

Ab 04/2022: Big Nugget 130 PS | Ford 25.10.2021-Westfalia 30.03.2022 | Kapur-Rot Metallic | Unsere Umbauten II

Bis 10/2021: HD 140 PS | Ford 01/2010-Westfalia 03/2010-EZ 04/2010 | Tangorot Metallic
Besatzung 2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2022 20:25 #16 von Liebl
Hallo,

bei uns geht es noch weiter angeblich ist der Klimakompressor defekt vom Kühlschrank. Bin gespannt ob der Kühlschrank Mal funktioniert.

Wie sieht es bei euch aus?

Gruß

Sascha

Ford BigNugget Baujahr 2021, grau metallic / gold, 185 PS Automatik, Langdorf Stereoanlage eingegemessen an 8 Punkten und Quadral Aurum Lautsprecher, Luftfederung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2022 22:03 - 05 Sep 2022 22:15 #17 von Wow
Hallo Sumanino,

unser Big Nugget steht jetzt seit der Übergabe des Fahrzeugs in der 6. Woche beim Händler. Wir hatten das Fahrzeug noch keinen Tag!!!
Der Westfalia-Techniker war schon 4 mal da. Ohne Erfolg. Der Kühlschrank kühlt immer noch nicht oder nicht richtig. Morgen erfahre ich von Ford, wie es weiter gehen soll.

Ich bin diese Woche beim Rechtsanwalt und lasse mich beraten. Die Nachbesserungsfrist (6 Wochen!) die ich dem Händler gesetzt hatte, läuft Morgen ab.

Ich werde berichten, was Ford mir Morgen erzählen wird. Ich habe mittlerweile keine Lust mehr auf das Fahrzeug und bereue, es gekauft zu haben.

Viele Grüße
Peter
Seit 08/22 Big Nugget 136 KW
- *Ford 04.09.2021 - *Westfalia 10.03.2022
Letzte Änderung: 05 Sep 2022 22:15 von tourneo. Grund: Vollzitate gelöscht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tjarkson
  • Tjarksons Avatar
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Nordlicht
Mehr
06 Sep 2022 10:03 #18 von Tjarkson
Moin zusammen,

Bei uns gibt es leider auch npch keine echte Besserung.

Erst wurde eine undichtigleit an den Verschraubungen beseitigt, dann lief das Teil kurz gut.

Dann einfach mal den Temperaturfühler mit getauscht.

Zuletzt wurde der Konpressor getauscht.
Leider auch ohne Erfolg.

Ich habe nun gefordert, dass der Konpressor nochmal mit dem Verdampfer getauscht wird und das Zentralsteuergerät ebenfalls.
Das Teil macht ja auch einige Fehler, wie z.b. Das einschalten der wasseepunpe nach 2 Sekunden, willkürliches abschalten vom System oder auch erhöhen der heiztemperatur auf 35⁰C 😉.

Ich werde weiter berichten wenn es Neuerungen gibt.

Das Problem muss ja zu beseitigen sein, denn es fahren ja einige mit dem Großen und haben keine Probleme.

Ich kenne das Kühlsystem aus einigen Segelyachten und da laufen die auch mega gut..

Gruß Tjark
Folgende Benutzer bedankten sich: bambuswo, Dolomiti, Wow

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Sep 2022 12:02 #19 von Sirius999
Nach einer längeren Fahrt durch Skandinavien, wo wir immer auf CPs mit Landstrom standen und der Kompressor fast ständig durchlief, ließ zum Schluss die Kühlleistung nach, vermutlich weil der Verdampfer vereist war. Wieder zu Hause hatten wir jedenfalls eine erkleckliche Menge Abtauwasser im abgeschalteten Kühlschrank.

Ich habe unseren Kühlschrank innen mit 1 cm dickem Styropor isoliert. 0,6 m² für die Innenwände links und rechts. Zusammen mit Rolfs Zwischenstück haben wir jetzt in Stufe 1 oben 10 und unten 8 °C (Stufe 2 etwa 8/5 Grad). Die Laufzeit des Kompressors liegt bei einer Differenztemperatur von 10 Grad in Stufe 1, also im Nugget 20 Grad und im Kühlschrank um die 10, jetzt bei 12 % oder knappen 3 Stunden, bei einer Temperaturdifferenz von 20 Grad bei ca. 6 Stunden. Damit recht die Kapazität der beiden Wohnraumbatterien inkl. Licht und Mobilphones laden für 48 Stunden stehen. Haben wir gerade ausprobiert.
Problem gelöst. Wir sind zufrieden.

Wer`s nachmachen will:
Um die Innenwände nicht mit Kleber zu verschmutzen, habe ich sie an den betreffenden Stellen mit breitem Tesakrepp beklebt. Da habe ich dann mit einem Baukleber das Styropor aufgeklebt. Schmale Streifen reichen. Das ganze hat inkl. Zuschneiden keine Stunde gedauert.

BigNugget, 185 PS, Automatik :-)
„Das deutsche Schicksal: vor einem Schalter zu stehen. Das deutsche Ideal: hinter einem Schalter zu sitzen“ (Kurt Tucholsky)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tjarkson
  • Tjarksons Avatar
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Nordlicht
Mehr
06 Sep 2022 12:45 #20 von Tjarkson
Moin moin,

hat die Kühlbox denn vor dem Urlaub normal funktioniert? Also mit abschalten vom kompressor und sehr kalten Temperaturen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage