Ford Nugget Forum

Ford Serviceaktion TSI 22-2099 gegen absaufendes BCM

  • Ralle66
  • Ralle66s Avatar
  • Offline
  • Bronze Nugget
  • Nugget Plus HD Bj. 12/21 185 PS Automat, Boiler,
Mehr
11 Feb 2024 21:15 #81 von Ralle66

Alternativ kann man eine Ford Fiesta Gummi-Bodenmatte über das BCM und das PCM spannen, wie das meine Ford-Werkstatt gemacht hat. Dann ist das "Absauf-Thema", zu dem es hier im Forum ja leider viele Bilder und viele Basteleien gibt, auch erledigt.
Das sieht dann im Motorraum so aus:



Gerhard

P.S. Hat mein Ford-Händler noch vor der Auslieferung so eingebaut ... bei PCM und BCM.

Hallo Gerhard, Danke für das Foto. Ich kann nicht identifizieren wo das BCM im Motorraum ist. Kannst Du vielleicht mal ein Foto vom gesamten Motorraum machen und die Stelle markieren wo Du das Foto aufgenommen hast?

Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Ralle

Nugget Plus HD Bj. 12/21 185 PS Automat, Boiler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2024 21:35 #82 von geta
Hallo Ralle,

das PCM, also das Motorsteuergerät, ist UNTER der Gummimatte zum Kotflügel hin (wenn du die Motorhaube öffnest rechts hinten).

Das Regenwasser, das sich außen an der Frontscheibe sammelt, wird über eine Ablaufrinne (die siehst du, wenn du die Motorhaube offen hast ... direkt unter der Frontscheibe) abgeleitet, und zwar leider IN den Motorraum hinein.
Dabei läuft es dummerweise genau auf die Anschluss-Stecker des PCM. Die sind nicht wasserdicht.
Hier ein Foto aus dem Nuggetforum (leider weiß ich nicht mehr, wer das gemacht hat).



Die Gummimatte dient als Wasserabweiser und ist so gebogen, dass das Wasser in ihr (in einer durch die Biegung entstandenen Rinne) ablaufen kann.

Gerhard

Nugget Plus AD 2022, 185 PS, Automatik, "Komplettausstattung", Strom-autark: Votronic-Booster 70 A, 300 Wp Wattstunde-Solar, 2.500 Watt Solartronic Wechselrichter an 300 Ah BullTron LiFePO4 plus Büttner StandByLader Pro (lädt die Ford Batterien mit). Gas nie benutzt, da mit Induktion gekocht wird.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Möller, cama, Ralle66

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2024 07:15 - 12 Feb 2024 07:17 #83 von koeni02
Servus,das Steuergerät liegt eigentlich direkt unter/hinter dem Ausgleichsbehälter.Ich habe es mit einer Antirutschmatte von Ikea gelöst.

Nugget AD L1 131PS Automatik chromablau, Sichtpaket 3, Audio 21

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 12 Feb 2024 07:17 von koeni02.
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, Möller, andreas.kuepper, FJ, Nord-Nugget, Ralle66

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2024 12:46 - 12 Feb 2024 12:47 #84 von RolfB
Nur mal so eine vielleicht blöde Überlegung :whistle:

Für das innenlegende Steuergerät gibt es eine Serviceaktion TSI 22-2099 von Ford weil Tauwasser von der Scheibe in das Steuergerät gelangen kann. Dies betrifft im Normalfall nur den Nugget bzw. Transits mit Campingausbau.

Da draußen fahren zig Tausende Transit-Custom und -Tourneo rum, die keinen Camperausbau haben. Die werden vermutlich nie ein Problem mit Wasserschäden am inneren Steuergerät haben.

Beim äußeren Steuergerät im Motorraum sind aber aller Transits gleichermaßen betroffen, ganz egal ob Camper oder nicht. Wenn es mit dem äußeren Steuergerät Probleme mit Wasserschäden gäbe müsste es hierfür doch schon lange eine Maßnahme seitens Ford geben. Fakt ist aber, es gibt von Ford nichts, keine Wasserleitblech oder -abdeckung, nichts....!

Ist das hier mit dem äußeren Steuergerät nicht vielleicht übervorsichtige Panikmache?

Nicht das ich falsche verstanden werde, ich habe auch vorsorglich eine Gegenmaßnahme getroffen, aber hin und wieder bin ich mir nicht so sicher ob wir es nicht einfach übertreiben.... B)

VG, Rolf

L1 HD, 185PS, EZ 03/2022
Letzte Änderung: 12 Feb 2024 12:47 von RolfB.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gertsch, Dicki, CLeb, huskitom, Erdbeer Mütze, Eulenspiegel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2024 12:54 - 12 Feb 2024 12:58 #85 von Erdbeer Mütze
Hallo, aussen im Motorraum hab ich das einfach mit Lithium Fett eingesprüht weiss nicht ob das hilft. Und drin ist das BCM ja in einer Einkaufstütte eingewickelt und was soll ich sagen seit dem Feuchtigkeitsproblem vor fast drei Jahren ist das jetzt Trocken und macht keine Faxen mehr.

Gruess Heiko

lvl 44, Nugget AD 12/2021(2021.75),185PS, Schalter, K&N, MOPEKA PRO, Ecoflow River Pro mit 160 Watt & 100 Watt Solar, Victron MPPT 100/20 48 V,
Letzte Änderung: 12 Feb 2024 12:58 von Erdbeer Mütze. Grund: Fehler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2024 13:23 #86 von Casparkopf
Mich hat es jetzt im Februar 2024 das zweite Mal erwischt, obwohl eine Fordwerkstatt das Problem im September 2023 nach TSI behoben hat - oder zumindest dachte, dass das Problem behoben sei. Für mich ist das Auto damit eigentlich abgeschrieben - wer will schon mit einem Camper unterwegs sein, mit dem man bei Regen liegen bleibt. Ich hoffe, dass der Händler mir ein vernünftiges Angebot macht, um dann für einen jüngeren Gebrauchten Nugget nicht übermäßig viel draufzuzahlen.

Jedenfalls bin ich wirklich enttäuscht, wie ein Auto, dass millionenfach durch die Gegend fährt, so eine massive Fehlkonstruktion beinhaltet. In Mitteleuropa regnet es doch ständig, da muss das Thema Feuchtigkeit im Elektronikbereich doch eigentlich oberste Priorität haben, wenn man so ein Auto hier verkauft.

Übrigens hatte mein Nugget nach der letzten Reparatur im September plötzlich das Problem, dass die Beifahrertür richtig fest zufror - ich konnte dann nur über den Beifahrer einsteigen. Ursache war, dass offensichlich Wasser zwischen Türkorpus und Karrosserie geleitet wurde und dort zu einem dicken Panzer gefroren ist. Vielleicht eine Folge des Reparaturversuches, der ja irgendwie daruaf hinauslaufen wird, dass das Wasser aus dem Motorraum wegkommt ...

Nugget BJ. 2018, 170 PS mit AD - Lurch vor dem Facelift.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • wall Camping ned worschd is
Mehr
12 Feb 2024 14:46 - 12 Feb 2024 14:46 #87 von Drei_im_Weggla
@ casparkopf

Interessant wäre, war das Problem im Motorraum oder innen und was wurde denn zur Abhilfe gemacht?

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)
Letzte Änderung: 12 Feb 2024 14:46 von Drei_im_Weggla.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2024 15:16 - 12 Feb 2024 16:38 #88 von Casparkopf
Tja, gute Frage: Die Werkstatt hat sich damals sehr bedeckt gehalten, was konkret passiert ist und was gemacht wurde - da es auf Garantie war, war es mir eigentlich auch egal. Etwas dubios fand ich aber die Ergänzung: "Wir haben noch einen Kasten drumherum gebaut, da passiert nie wieder was!"

Wenn eine TSI den Fehler nachhaltig beheben soll, kann es ja eigentlich nicht sein, dass man noch in Eigeninitiative einen Kasten dazu erfinden muss. Aber mir wars bis vor 3 Tagen egal ...

PS: Die damals ausführende Werkstatt möchte den Fehler übrigens selbst beheben und holt den Wagen jetzt aus der Fordwerkstatt, in die ich nach dem Ausfall geschleppt wurde. Für mich bedeutet das natürlich wieder jede Menge Zeit, die ich ans Bein binden muss, weil der Mietwagen jetzt natürlich getauscht werden muss usw. Wenn es nicht das zweite Mal passiert wäre, hätte ich das Ganze ja irgendwie mit einem Lächeln betrachtet, aber jetzt nervt es schon gewaltig.

Nugget BJ. 2018, 170 PS mit AD - Lurch vor dem Facelift.
Letzte Änderung: 12 Feb 2024 16:38 von Casparkopf.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ralle66

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2024 16:13 - 13 Feb 2024 08:53 #89 von Kola
..

Nugget L1 AD---EZ2021---Chroma-Blau---
Letzte Änderung: 13 Feb 2024 08:53 von Kola.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Eulenspiegel
  • Eulenspiegels Avatar
  • online
  • Gold Nugget
  • Verrückt? Nee, Spass am Leben!
Mehr
13 Feb 2024 15:15 #90 von Eulenspiegel
Moin,

nicht tröstlich, aber auch ohne Wassereinbruch gibt es mit dem BCM von Ford wohl genug Probleme.
Youtube ist voll davon.
Bestimmt habe ich die eine oder andere technologische Entwicklung verpasst, aber dass man Steckkontakte auf Platinen nun auch nur noch steckt und nicht verlötet ist mir neu.



Viele Grüße
Gustav

Viele Grüße Gustav
Nugget L1 HD mit 130 PS mit 6 manuellen Gängen, 5 Gurtplätz, 4 Längsbetten :) und TTT. Bestellt 01.2022, Basis gebaut 12.2022, Westfalia Fertigstellung 15.06.23, Abholung 14.07.23 :) :) :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage