Frage Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018

Mehr
28 Dez 2019 09:34 #131 von DiTä
Nach sechs Wochen und vier Fordhändler später steht fest, dass es keine offizielle Lösung gibt, die Sitzhöhe zu vergrößern. Das Interesse der Händler ist hier sehr gering, eine individuelle Lösung zu schaffen.
Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass Ford die Drehkonsole mit dem Sitz verschweißt und so ein einfacher Umbau für den normalen Autoverkäufer unmöglich erscheint.

Ich hatte dann doch noch Glück und traf beim vierten Händler auf einen Verkäufer, der sich meines Problems annahm und mir sogar zwei Optionen aufzeigte (endlich ein Verkäufer, der auch technisch versiert ist).
Dieses sind individuelle Lösungen, die dazu führen werden, dass der Sitz nicht mehr drehbar ist und auch nicht mehr zurück zu bauen ist. Ggf. muss auch der TÜV noch etwas dazu sagen.

Ich bin froh, auf diesen Fordhändler und auf dieser Verkäufer getroffen zu sein, ansonsten hätten wir uns keinen Nugget bestellt.
Jetzt haben wir es getan 😃

Nugget Plus HD, 185 PS, Automatik, ausgeliefert 09/2020, 😄
Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo, RudiRadlos, David-Kiel, Remi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mär 2020 19:05 #132 von KaseKasimir
KaseKasimir antwortete auf Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018
Gibt es genauere Informationen zu diesen beiden Lösungsmöglichkeiten? Welcher Händler war die Nummer 4? Ich bin selbst 1,96m und morgen geht's zum ersten Probesitzen. Ich befürchte, dass ich vor demselben Problem stehen werde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mär 2020 19:28 #133 von Dolomiti
Es gibt noch eine Möglichkeit.
Da ich in jungen Jahren Rennslalom gefahren bin und ich mir meine Sitzkonsole selbst gebaut habe, Jep das geht, wäre die Möglichkeit solche flachen Schalensitze, aber mit ABE, zu verbauen.
Für den nicht ganz ungeschickten Handwerker selbst zu erledigen.
Ich habe damals Flacheisen gebogen, hat ausgesehen wie eine riesige Hefterklammer aus der Zeitschrift. Diagonal streben eingeschweißt, von der Bodenbefestigung hoch zur Sitzaufnahme. Löcher rein und Sitz drauf. Danach musste ich den Schaltknüppel kürzen da er zu hoch war. Ich kam gut fünfzehn bis zwanzig cm herunter.

Das Gurtschloss muss im Auge behalten werden.
War für mich damals kein Thema da ein Vierpunktgurt im Auto war.

www.fk-shop.de/Sportsitze-Gurte/Sportsit...op&fkautomotive_id=2

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • theqwertz
  • theqwertzs Avatar
  • Offline
  • Blech Nugget
  • T3 und Tourneo Custom Fahrer, Nugget-Interessent
Mehr
02 Okt 2020 11:56 #134 von theqwertz

GT-Hans schrieb: Habe ich jetzt erst gesehen. Warum sind denn die Gurte unten an der Sitzunterkonstruktion befestigt und nicht direkt am Fahrzeugholm?

Viele Grüße Hans


Beim Transit/Tourneo Custom mit den Ford-Werkssitzen ist der Gurt am Sitz befestigt. Wird dort eine Drehkonsole nachgerüstet (Scopema ist der einzige Hersteller am Markt, der mir bekannt ist), zieht man den Gurt beim Drehen aus der Gurtrolle und hat den Gurt dann hinter dem Sitz umgeleitet. Das nervt sehr.

Vermutlich ist es dann deutlich einfacher, den Sitzkasten zu versteifen und den Gurt dorthin zu verlegen, als selbiges mit der B-Säule zu tun.

Seit 2007 mit einem 1990er T3 Turbodiesel Hochdach-Kasten mit Reimo-Selbstausbau im Urlaub. Im Alltag mit Tourneo Custom Modell 2018 unterwegs.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Okt 2020 14:49 #135 von Klaus
Hallo Sitzriesen!

Bin auch 1,98 und habe einen Nugget + bestellt. Bin davon ausgegangen, dass ich im schlimmsten Fall auf die Drehkonsole verzichten muss und diese ausbaue. Bei meinem ersten Nugget habe ich dies genau so getan.

Wir habt ihr (insbesondere Ditä) das Problem gelöst?

Klaus aus Oelde

bis 04/2021 HD 03/2013, 140 PS racerot, davor HD, 02/2012, 140 PS; HD, 3/2009 140 PS und HD, 12/2004, 125 PS
N+ HD 18.09.2020 aus Vorlauf bestellt, Mitteilungen des Händlers: 01.03.21: Bremerhaven, 09.04.21: Ausbau KW 19, 12.05.21: Ausbau KW 25, 02.06.21: Ausbau KW 27, 29.06.21: Ausbau KW 27 !!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt 2020 10:21 #136 von DiTä
Ich habe mich entschieden, erst einmal ohne die weiter oben von mir beschriebene Umbaulösung den Nugget zu fahren.

Nach den ersten Fahrten kann ich sagen, dass es doch nicht so eng für mich ist, wie ich es vor einem Jahr während der Probefahrt empfunden habe. Vielleicht liegt es auch an den Ford-üblichen Fertigungstoleranzen und in meinem Nugget ist plötzlich ein halber Zentimeter mehr Kopffreiheit?

Wenn sich mit der Zeit herausstellen sollte, dass es doch zu unbequem wird, werde ich zuerst an den Sitzpolstern etwas machen bzw. machen lassen und nicht die Drehkonsole raustrennen, denn die ist - wie schon erwähnt - fest mit dem Sitz verschweißt.
Bei mir fehlen nur ca. 2 cm an Sitzhöhe, um perfekt sitzen zu können und die sollten aus dem Polster herauszuholen sein (ich bin 1,98 und meine Sitzhöhe beträgt 0,99).

Da ich aber noch nie ein Auto besessen habe, indem ich perfekt sitzen konnte, bin ich vermutlich auch etwas leidensfähig in diesem Zusammenhang.


Gruß
DiTä

Nugget Plus HD, 185 PS, Automatik, ausgeliefert 09/2020, 😄
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.