Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018

  • GT-Hans
  • GT-Hanss Avatar
  • Offline
  • Eisen Nugget
  • T4 California Hochdach, Wechsel auf Nugget Plus
Mehr
10 Sep 2019 18:41 #101 von GT-Hans
Habe mal bei Aguti angefragt, ob ich Sitze für meinen bestellten Nugget bestellen kann.
Antwort: Wurde nur für Westfalia hergestellt und wird nicht an Endkunden verkauft.
Viele Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • brooke schielt
  • brooke schielts Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Gerne unterwegs...
Mehr
10 Sep 2019 21:07 #102 von brooke schielt
brooke schielt antwortete auf Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018
So hier noch einmal ein paar Fotos der neuen Ford-Sitze

Nugget plus, frostweiß, untere Hälfte matt dunkelgrau foliert, 130 PS, AHK, flex. Solar 100 W., EZ 08/19, Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Stebo69, champawe, Sirius999, Dero, bodenseekoenig

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Sep 2019 21:10 #103 von BranTseMallory
BranTseMallory antwortete auf Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018
...ähm...
Liegen die Bordbatterien da frei, oder habt ihr nur ne Abdeckung abgenommen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Sep 2019 21:16 - 10 Sep 2019 21:24 #104 von champawe
In echt. Gruselig. 😩🤮
Schlimmer gehts nimmer.

Verschlimmbessert.

Noch ein Grund mehr, mir nie einen Nugget zu bestellen sondern nur Lagerware nach vorheriger Ansicht zu kaufen. Da weiß man was man hat.

Lg Andrea(Text+Bild etc) & Dieter
HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 10 Sep 2019 21:24 von champawe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • brooke schielt
  • brooke schielts Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Gerne unterwegs...
Mehr
10 Sep 2019 21:35 #105 von brooke schielt
brooke schielt antwortete auf Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018
Wie von mir schon mehrfach geschildert.... Er wird so ausgeliefert. Ohne Abdeckung der Batterie. Habe die Mitarbeiter von Ford auf der Messe darauf hingewiesen und nach einer Lösung gefragt... Problem ist bekannt, soll wohl geändert werden. Wann? Unklar.... Der Big Nugget hatte auf der Messe auch die Ford-Sitze verbaut und die Batterien wurden mit schwarzen Kunststoffresten abgedeckt, dass es den Besuchern nicht auffällt.
Habe meinen Händler auf die für mich unhaltbare Situation hingewiesen - er hat es zur Kenntnis genommen und meldet sich sobald es eine Lösung gibt.... (Glaube ich noch nicht wirklich....)

Gruß brooke schielt

Nugget plus, frostweiß, untere Hälfte matt dunkelgrau foliert, 130 PS, AHK, flex. Solar 100 W., EZ 08/19, Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz
Folgende Benutzer bedankten sich: Stebo69, BranTseMallory

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2019 06:26 #106 von Stebo69
Ich kann mir eigentlich schwer vorstellen, dass das so erlaubt ist. Der TÜV dürfte sowas doch normalerweise gar nicht zulassen. Was für ein Mist 😡. Ich würde das so nicht abnehmen und bin jetzt nochmal ne Ecke mehr froh die Aguti Sitze zu haben.

Nugget PLUS Hokkaido Orange | 130 PS, Handschalter | Fenster Paket | Sicht3 | adapt. Tempomat | RFK | Totwinkel-Ass. | CrossAlert | AHK | Xenon | Solar geplant | 2er Besetzung | Klo bleibt drin :-)
Bis 1.2019: Nugget HD Bj. 2012 |125 PS | ColoradoROT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • brooke schielt
  • brooke schielts Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Gerne unterwegs...
Mehr
11 Sep 2019 12:48 #107 von brooke schielt
brooke schielt antwortete auf Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018
Sollte eine Abdeckung nachgeliefert werden so bin ich mit meinen 1,89m sehr froh über die Ford-Sitze. Ständig an den Dachhimmel zu kommen ist echt nervig....
Daher....
Ford und Westfalia
Bitte die Batterieabdeckung nachliefern!!!!!!!!!!!!!!

Nugget plus, frostweiß, untere Hälfte matt dunkelgrau foliert, 130 PS, AHK, flex. Solar 100 W., EZ 08/19, Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz
Folgende Benutzer bedankten sich: BranTseMallory

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2019 16:10 - 11 Sep 2019 20:19 #108 von Mellow
Hier nochmal Bilder von den Aguti Sitzen.











Ich habe bei meinen Aguti Sitzen gemischte Gefühle.
Zu erst mal muss ich sagen, sie sind die bequemsten Sitze die ich je hatte. Ich habe ständig Rückenleiden, aber selbst auf meinem teuren Bürostuhl sitze ich nicht so bequem wie bei der Heimfahrt im Nugget.
Aber die Sitzhöhe nervt schon etwas, bei mir geht es noch, da ich geraaaade so nicht den Dachhimmel berühre, aber die Sicht nach oben ist stark eingeschränkt, dass merkt man bei Ampeln.

Aber am meisten nervt mich, dass es mit den alten Sitzen möglich war, dass bett bei gedrehten Sitzen umzuklappen um damit die Liegefläche zu vergrößern. Das ist ein enormer Mehrwert, den ich gerne hätte ...

@brooke schielt:
Kannst du mal den Abstand zwischen Sitzfläche und Dachhimmel messen, dass wir es mit den Aguti bzw. den noch älteren Sitzen vergleichen können?

Soweit ich gelesen haben kann man im Gegensatz zu den ganz alten Sitzen(von welchem Hersteller waren die?) auch nicht das Bett umklappen bei umgedrehten Sitzen. Stimmt das?

So langsam frag ich mich doch warum sie überhaupt die Sitze erst auf Aguti dann auf die Ford Sitze umgestellt haben ...

Grüße
Mellow

Ford Nugget AD von 9/2018 mit 130PS Automatik (Sicht 3 / Audio 9)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 11 Sep 2019 20:19 von sumanino. Begründung: Bilder eingefügt -> Klick auf 'Einfügen'
Folgende Benutzer bedankten sich: Dero

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2019 16:27 - 11 Sep 2019 16:45 #109 von champawe
Umgestellt wurde von ISRI auf AGUTI, um den Seitenhalt zu verbessern.
Dann auf FORD, um wieder mehr Kopffreiheit zu erlangen ( diese war bei ISRI am größten und wurde nie wieder erreicht).

Hier wurde Verschlimmbessert!!!

PS:

Will man es positiv formulieren, nennt man das ausprobieren heutzutage: „Findungsphase oder neudeutsch „learning bei du ing“ (gemeint ist: meine Erfahrung - du bezahl „ing“) 😆

Lg Andrea(Text+Bild etc) & Dieter
HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 11 Sep 2019 16:45 von champawe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • brooke schielt
  • brooke schielts Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Gerne unterwegs...
Mehr
11 Sep 2019 16:46 #110 von brooke schielt
brooke schielt antwortete auf Geringe Kopffreiheit im Cockpit ab BJ 2018
Ford-Sitze haben zwischen Sitzfläche (niedrigste Sitzposition) und Dachhimmel gut 98cm Platz. Dabei sinkt ein Erwachsener ja auch noch ein paar cm in den Sitz ein.

Ich hatte gehört, dass die Drehgestelle für die Ford-Sitze noch nicht verfügbar waren und daher die Aguti-Sitze übergangsweise verbaut wurden.

Nugget plus, frostweiß, untere Hälfte matt dunkelgrau foliert, 130 PS, AHK, flex. Solar 100 W., EZ 08/19, Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.686 Sekunden