Skip to main content

Ford Nugget Forum

Heckklappe von innen öffnen

Mehr
14 Aug 2014 11:16 - 25 Aug 2014 14:20 #1 von Andi123
Heckklappe von innen öffnen wurde erstellt von Andi123
Hallo zusammen,

wirklich schade finde ich, dass beim neuen Nugget die Heckklappe von innen nicht zu öffnen ist. Bei der Suche nach einem entsprechenden Fred bin ich nur darübergestolpert, dass es den Heckklappenöffner früher scheinbar gab :(
Gibt es dafür eine Nachrüst-/Bastellösung oder hat jemand eventuell schonmal ein paar Bilder ohne Verkleidung von der Heckklappe gemacht?
Freu mich auf Eure Antworten.

Gruß aus München
Andi

2014 HD, 125 PS, Midnightskygrey, Lichtpaket, großes Heki, Sichtpaket 2, Audio mit DAB und AHK!
Letzte Änderung: 25 Aug 2014 14:20 von Tiemo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
14 Aug 2014 13:13 #2 von norge
norge antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hej Andi,

das ist bereits beim ersten Prototyp aufgefallen, aber leider haben es Ford/Westfalia nicht geschafft das bis zur Serienfertigung hinzubekommen ..

Die Modelle von 2007 bis 2013 hatten den Öffner jedenfalls drin ...

Fotos ohne Verkleidung gibt es meines Wissens noch keine - aber einer muss ja damit anfangen ... ;)

Grüsse aus dem Hessenland

norge

P.S. Deinen Beitrag habe ich von 'Umbauten' in 'Technik' verschoben, in Umbauten bitte nur bereits erfolgte Maßnahmen - danke.

Radl & Zelt ◊ 2x R4 34PS ◊ 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau ◊ 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau ◊ seit 03-2012 HD 140PS 2,2L marsrot Ø9,4L 200Ah LiFe BioToi 130W Solar 2P+1 Hundemädel norges Umbauten ST-Info in Karte
Folgende Benutzer bedankten sich: Andi123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a
  • 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931as Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
20 Aug 2014 16:49 - 20 Aug 2014 22:04 #3 von 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a
33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hallo Andi,
das hat mich ebenfalls sofort gestört und deshalb habe ich eine Bastellösung dafür.
Meine Beschreibung dazu ist aber leider unvollständig. Deshalb weiß ich jetzt nicht ob sie unter "Umbauten" oder doch vielleicht hierhin gehört.
Norge greift vielleicht helfend ein ;)

Natürlich könnte sich der Umbau auch negativ auf eventuelle Garantie-/Gewährleistungsfälle in diesem Umfeld auswirken.

Also ich lege mal los :
0. Zündung aus !
1. Heckklappenverkleidung abbauen (ganz einfach)
2. Den Kabelstrang lokalisieren, welcher vom Heckklappentaster außen, Kennzeichenbeleuchtung und ggf. Rückfahrkamera herkommt.
3. Den am Karosserieblech festgesteckten Verbindungsstecker lösen und abziehen (geht schwer)



4. Mit einem Ohmmeter oder Piepser an der freiliegenden Steckverbindung
bei gedrücktem Heckklappentaster feststellen welche 2 Adern bei Betätigung kurzgeschlossen werden (geht zu zweit ganz fix)



5. Diese Beiden Adern "anzapfen" und die Verbindungen nach außen an einen Punkt Deiner Wahl führen. Ich habe dazu die Stelle gewählt, an der die Heckklappenverkleidung in die Heckscheibenwischerverkleidung übergeht (Bild)
6. Die beiden Adern an einen Taster löten und diesen befestigen. Der Taster ist also nichts anderes , als eine Parallelschaltung zum Außentaster



7. Wenn alles auch wieder schön Zusammengebaut wurde (den auseinandergezogenen Stecker nicht vergessen), dann sollte die Heckklappe jetzt wunderbar und elegant von Innen zu öffnen sein, allerdings nur dann, wenn man sie vorher mit der Fernbedienung am Zündschlüssel freigegeben hat.

Viel Spaß beim Basteln
Dieter

Nugget 05.2014, 125 PS, Frost-Weiß, Fiamma Markise, AHK, Audio-System 11

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 20 Aug 2014 22:04 von 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo, norge, sverige, Nugget HH, bonsaicamper, Andi123, uija, schaumi, DracheFU, Sirius999, bkollar, andreas.kuepper, 08d27103870e5dae34b2662b772b79f5, Nmichael, Gulliver und 10 andere Leute haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
20 Aug 2014 21:45 - 21 Aug 2014 05:21 #4 von norge
norge antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hej Dieter,

danke für die Alternative zur mechanischen Heckklappenentriegelung - wenigstens auf diese Lösung hätten sie ja eigentlich auch bei Westfalia kommen können, als am Prototyp das Fehlen der Öffnungsmöglichkeit bemerkt wurde ...

Probleme mit der Garantie solltest du keine bekommen - es sei denn das Heckklappenschloss macht - aus welchem Grund auch immer - frühzeitig die Grätsche, dann gibt's (von Seiten Ford) bestimmt Diskussionsbedarf ...

... was mich aber trotzdem nicht davon abhalten würde ... ;)

Du hast dir nicht zufällig die Farben der Kabel gemerkt / notiert ?

Grüsse aus dem Hessenland

norge

P.S. in Umbauten würde ich es erstmal nicht verschieben - passt gerade so gut hier rein.

... aber wenn du 'Dieters Umbauten' starten möchtest - nur zu ... :)

P.P.S. Du kannst deine Bilder auch an gewünschter Stelle durch Klick auf das blaue 'Einfügen' in deinen Text einbinden - hab' ich mal für eines deiner Bilder gemacht ;)

Radl & Zelt ◊ 2x R4 34PS ◊ 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau ◊ 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau ◊ seit 03-2012 HD 140PS 2,2L marsrot Ø9,4L 200Ah LiFe BioToi 130W Solar 2P+1 Hundemädel norges Umbauten ST-Info in Karte
Letzte Änderung: 21 Aug 2014 05:21 von norge. Grund: P.P.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a
  • 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931as Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
20 Aug 2014 22:01 #5 von 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a
33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hallo Norge,
ich hatte mir die Farben notiert, da bin ich mir sicher. Leider habe ich aber irgendwie den Zettel verschlampt.
Einfach mal die Abdeckung öffnen und nachsehen geht auch nicht, weil ich die neuen Verbindungen gut getaped habe.

Tut mir Leid
Dieter

Nugget 05.2014, 125 PS, Frost-Weiß, Fiamma Markise, AHK, Audio-System 11
Folgende Benutzer bedankten sich: norge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Aug 2014 10:24 - 09 Nov 2014 20:28 #6 von Andi123
Andi123 antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hallo Dieter,

vielen Dank schonmal für Bilder und Beschreibung. Mein Nugget ist leider gerade zum Konservieren und ich bekomm ihn erst morgen wieder dann werd ich mir die Situation gleich mal ansehen. Mein Plan wäre die originalen Stecker bei Ford nachzukaufen und eine Brücke zwischen die vorhandenen Stecker zu legen. Die Brücke kann ich dann anzapfen und bei Bedarf ohne dass man (Ford) was sieht wieder entfernen.
Sobald ich das erledigt hab werd ich die Teilenummern und Kabelfarben einstellen, versprochen :-)

27.08. kurzes Update:
War am Montag bei Ford und hab mich wg. der Stecker und Litzen für die "Brücke" erkundigt. Leider waren die nicht wirklich hilfsbereit, ich hätte allerdings für ca. 60T€uronen den KBB neu bekommen. Bin jetzt am überlegen Dieters Variante umzusetzen und im eventuellen Garantiefall den KBB zu tauschen um meine Spuren zu vertuschen :(
Außer: jemand von Euch hat eine Idee wie ich an die Sachnummern der beiden Stecker kommen kann :dry: ?!?

VG
Andi



Nachtrag, hab mich nun auch zu Kabeldieben entschlossen :-) es ist das lila-braune und das schwarz-weiße Kabel (nicht schwarz-grau!)
War eine Stunde Arbeit!
Den Taster hab ich mittig über der Vorhangschiene angebracht, so ist er gut geschützt gegen versehentliche Betätigung!
Tipp: am Radlträger für die AHK hab ich noch ein paar Filze angebracht, falls ich die Heckklappe doch mal versehentlich öffne und der Träger nicht runtergeklappt ist, besser wär Gummi, hatte ich aber nicht zur Hand...


2014 HD, 125 PS, Midnightskygrey, Lichtpaket, großes Heki, Sichtpaket 2, Audio mit DAB und AHK!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Nov 2014 20:28 von norge. Grund: Klick auf 'Einfügen' - Grüsse norge ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, bonsaicamper, schaumi, globespot, bkollar, 08d27103870e5dae34b2662b772b79f5, ErikF, ornix, Jürgen2111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lothisch
  • Lothischs Avatar
  • Besucher
06 Mär 2015 07:39 #7 von Lothisch
Lothisch antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hi ihr kühnen Freunde der fordfahrend wohnlichen Mobilität,
Danke erstmal an Dieter für die geniale Idee mit dem zweiten Taster.
Bin neu und von einem freundlichen Motortalker hierher verwiesen worden. Habe "nur" 'nen "TC Trend" und noch eine ergänzende Frage an Dieter (oder wer es sonst weiß):
Falls der Nugget die gleiche Heckklappenverkleidung hat, wie das Serienmodell - wie geht sie "ganz leicht ab"?
Mff im voraus dankenden G

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a
  • 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931as Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
08 Mär 2015 13:21 - 08 Mär 2015 13:31 #8 von 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a
33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hallo Lothisch,
ich musste erst selber noch mal nachschauen und habe gleich noch ein paar Fotos gemacht.
Die Heckklappenverkleidung ist mit 19 Spreizdübeln (ich nenne die Teile einfach mal so) aus Plastik befestigt. Die Spreizung wird durch den innen eingedrückten Stift erzeugt. Zum Lösen muss der Stift z.B. mit der Klinge eines Schraubendrehers an den dafür vorgesehenen Nuten vorsichtig herausgehebelt werden.





Dadurch wird der Dübel locker und kann mit den Fingern herausgezogen werden.
Das Befestigen geht leichter. Einfach den Dübel wieder in Loch stecken und dann den Stift mit einem Finger eindrücken.

Ich habe übrigens die Heckklappe mit einer abwaschbaren Folie bekleben lassen, damit die Flecken vom Anfassen und vom Küchendunst besser abgewaschen werden können. Außerdem sind jetzt die unschönen Lackabsplitterungen an den Ecken nicht mehr zu sehen.





Grüße
Dieter

Nugget 05.2014, 125 PS, Frost-Weiß, Fiamma Markise, AHK, Audio-System 11

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 08 Mär 2015 13:31 von 33bf2ee56c5c7da1717e49798572931a.
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, bonsaicamper, Caligula, ignatzhuber, ST, 08d27103870e5dae34b2662b772b79f5, Nmichael, Klaus-Peter, Juliwa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lothisch
  • Lothischs Avatar
  • Besucher
08 Mär 2015 13:33 #9 von Lothisch
Lothisch antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hi Dieter,
herzlichen Dank für die Bilder. Leider hat mein Serienbus eine andere Verkleidung ohne von außen sichtbare Befestigungselemente :(.
Hatte das schon vermutet, weil ich auch keine separate Wischermotorverkleidung habe.
Naja einen Versuch war es wert, danke nochmal,
mffG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Aug 2015 12:56 #10 von dagahan
dagahan antwortete auf Heckklappe von innen öffnen
Hmm. Würde man nicht einfacher fahren wenn man die Heckklappe per Schlüssel öffnet? Habe zwar noch kein Nugget, aber ich hatte die Schlüssel in der Hand und dort gibt es ja auch die Entriegelung per Fernbedienung. Oder habe ich da einen Denkfehler?
Folgende Benutzer bedankten sich: Nuggles

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

⚠️ Letzte Chance! ⚠️

Nur noch wenige Auslaufmodell-Nuggets verfügbar.

Zum Glück hat die MGS Motor Gruppe Sticht noch eine einge Nuggets der letzten Serie auf dem Hof. Oft sofort verfügbar! Aber hier gilt leider: Nur solange das Angebot reicht. Das ist definitiv die letzte Serie vom bewährten größeren Nuggetmodell.

Ford Nugget Aufstelldach ab 57.750 €
Ford Nugget Active Aufstelldach ab 62.390 €
Ford Nugget Trail Aufstelldach ab 59.490 €
Ford Nugget Limited Hochdach ab 60.990 €
Ford Nugget Plus Limited Aufstelldach ab 65.990 €
Ford Nugget Plus Limited Hochdach ab 66.790 € für 65.990 €

Den neuen Nugget günstig kaufen!

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage