Ford Nugget Forum

Probleme nach Starterbatterie-Wechsel

Mehr
19 Sep 2020 07:31 - 19 Sep 2020 07:34 #81 von tourneo
tourneo antwortete auf Probleme nach Starterbatterie-Wechsel
Es ist bestimmt eine der beiden Sicherungen 100 A, vermutlich die hintere du musst die unbedingt auf Durchgang messen, nicht auf vorhandene Spannung, dazu am besten auf einer Seite das Kabel abschrauben.

Hier ist beschrieben warum oft das messen auf Spannung nicht hilft:

www.nuggetforum.de/forum/8-laberecke/854...folgserlebnis#215209

Viel Erfolg

Gruß michi

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30
Letzte Änderung: 19 Sep 2020 07:34 von tourneo.
Folgende Benutzer bedankten sich: norge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Sep 2020 02:41 - 22 Sep 2020 02:42 #82 von auge
Die Beifahrer-Elektrikbox gibt es je nach Ausstattung an mehreren Stellen, je nachdem was man sucht:
Die "normale" befindet sich hinter dem Handschuhfach ganz unten, dazu das Fach ausclipsen.
Achtung: Die Box ist zweistufig. Nimmt man den Deckel ab, sieht man die erste "Etage", diese kann man dann oben links und rechts noch abclipsen und nach unten klappen, darunter sind noch mehr Sicherungen.
Die zusätzliche Box, wenn vorhanden, befindet sich hinter dem Beifahrerairbag, direkt unter dem Ablagefach. Das lässt sich durch Lösen von zwei Schrauben nach oben heraushebeln, direkt darunter ist die zweite Box.

Durchmessen nie nach Spannung. Besser Diode oder Widerstandsmessung einstellen.
Letzte Änderung: 22 Sep 2020 02:42 von auge.
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2020 18:26 - 02 Okt 2020 19:32 #83 von MoeweX
So. Alle Sicherungskästen gefunden, alles durchgemessen. Alles ok.
An der Wohnraumbatterie hatte die 100Amp Sicherung einen Wackelkontakt. Die haben wir ausgetauscht und LEIDER besteht das Problem immer noch: Im Fahrerhaus ohne Zündung kein Licht. Display schwarz und keine Gesamtkilometeranzeige, nach Betätigung der Zündung Tageskilometerzähler jedes mal bei 0. Radiocode muss jedes mal neu eingegeben werden (aaaber: die Uhrzeit bleibt gespeichert!), Zentralverriegelung reagiert nicht mehr.
Nachdem wir alles durchgemessen haben, habe ich an mehreren Stellen angerufen. Westfalia rückt die Schaltpläne nur an Fordhändler raus. Die Fordhändler in meiner Nähe haben von Nugget, zumal vom älteren vor dem Custom keine Ahnung. Jede von Freunden empfohlene kleine KrauterWerkstatt traut sich nicht dran.
Also bei MGS in Bayreuth angerufen.
Und der meinte nun, die unterm Fahrersitz verbaute 2. Batterie (nicht die unter der Küche) sei möglicherweise defekt. 2. BATTERIE UNTERM FAHRERSITZ??? Hat das jemand? Ich definitiv nicht! Und unterm Beifahrersitz ist erst recht keine 3. Batterie...
Habe nächste Woche Urlaub und würde nun ernstlich nach Bayreuth zu MGS fahren...

Erst Laufen, dann Fahrrad, Motorrad, Auto, Sternenhimmel, Zelt, Dachzelt, Wohnwagen und Mietwohnmobil in Amerika, Neuseeland und Australien.
Jetzt: HD, Atlantikblau, EZ 01/2012, 140 PS, AHK
Leben ist Jetzt!
Letzte Änderung: 02 Okt 2020 19:32 von MoeweX.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2020 19:08 #84 von Mammut
Hallo MoeweX,
hast Du Dir ab Seite 3 durchgelesen, wie das Problem bei uns gelöst wurde?

LG von Britta
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bmwrt7
  • bmwrt7s Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Der Weg ist das Ziel
Mehr
02 Okt 2020 19:19 #85 von bmwrt7
Also meiner aus Erstzulassung 2010 hat eine Starter Batterie unter dem Fahrersitz und die Wohnraumbatterie im Küchenblock bei den Wassertanks.

Wie Mammut Dir hier noch mal den Hinweis gegeben hat.
Schau Dir die 100er Sicherung direkt an der Wohnraumbatterie noch mal an - die kann es ja auch durchgehauen haben.
Denn ZV und Radio werden von der Wohnraumbatterie gespeist.

Übrigens den Nugget nie direkt an der Batterie fremdstarten. - Das Goldstück hat zum Fremdstarten im Motorraum einen speziellen Pluspol (Rot gekennzeichnet) und Minus an die eine geeignete Massepunktstelle im Motorraum.

Gutes Gelingen und dann kann es in den Urlaub gehen.

Gruß Hans-Dieter
Der Weg ist das Ziel - Ford Nugget, Erstzulassung 08/2010 140 PS, AHK, A-Sure Entertainment mit Navi IGO, BT Freisprecheinrichtung, Reifendruckkontrolle sowie Rückfahrkamera integriert.
Basisstation für Wanderungen und Relaxen. ST PLZ 55596

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2020 19:31 #86 von MoeweX
Die 100er Sicherung an der Wohnraumbatterie haben wir gegen eine neue getauscht, die Wohnraumbatterie ist intakt, Und im ganzen Nugget gibt es nur 2 Batterien und nicht 3, wie der Techniker bei MGS behauptete.
Die Lösung von Mammut hab ich gelesen, aber das scheint nach allem Messen und Checken in unterschiedlichsten Variationen offenbar nicht die Lösung zu sein!!!

Erst Laufen, dann Fahrrad, Motorrad, Auto, Sternenhimmel, Zelt, Dachzelt, Wohnwagen und Mietwohnmobil in Amerika, Neuseeland und Australien.
Jetzt: HD, Atlantikblau, EZ 01/2012, 140 PS, AHK
Leben ist Jetzt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2020 19:42 - 02 Okt 2020 19:44 #87 von Mammut

Mammut schrieb: Hier kann man lesen wie die Sache bei uns ausgegangen ist.


Diagnose:
Beim Wechsel der Starterbatterie unter dem Fahrersitz hätte richtigerweise auch die Gelbatterie unter der Küche abgeklemmt werden müssen. Weil dies unterblieben ist und auch die Sicherung nicht mit einem Tuch abgedeckt wurde, ist diese Sicherung durchgebrannt. Die neue Sicherung kostete netto 9,41 €.

LG von Britta
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++
Letzte Änderung: 02 Okt 2020 19:44 von Mammut.
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2020 20:02 #88 von wonkothesane
wonkothesane antwortete auf Probleme nach Starterbatterie-Wechsel
Also ich habe beim Nugget schon 3x Wohnraumbatterie gewechselt, beim neuen und alten Modell und 1 x Starterbatterie beim alten.

Ich schliesse immer einen Modellbau-Akku 3s = 12V an, so dass das System immer unter Strom bleibt wenn ich die Bleibatt entferne. Damit bin ich bisher gut gefahren, das Auto hat den Batteriewechsel nie gemerkt und es gab auch keine Probleme hinterher. Man muss nur einen Adapter Akku =>12V-Stecker basteln und das ganze in eine Dose mit Dauer-Plus stecken.

LG holger

19´er N+ (Schalter) mit diversen lustigen Extras
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, Mk3Di

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2020 21:22 #89 von Keinhorst
Keinhorst antwortete auf Probleme nach Starterbatterie-Wechsel
Hallo, wenn ich das richtig verstehe, könnte ich mein faltbares Solarpanel mit integriertem Solarregler in eine Steckdose /Zigarettenanzünder mit Dauerplus stecken, natürlich muss die Sonne scheinen, und alles funktioniert hinterher beim Batteriewechsel? Viele haben inzwischen so ein Panel.
Herzlichen Gruß Hans!

zuvor T3 TD Westf. Multivan m.AD, seit 4/2013 Nugget HD neu,140 PS,7,5-8,5l, Midnight Sky Grau Met., 100W Solar, Goldschmitt 2 Kreis Zusatzluftfed., Lokari Innenkotfl.,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2020 21:42 #90 von wonkothesane
wonkothesane antwortete auf Probleme nach Starterbatterie-Wechsel
Solange keine Wolke kommt.....

19´er N+ (Schalter) mit diversen lustigen Extras

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

⚠️ Letzte Chance! ⚠️

Nur noch wenige Auslaufmodell-Nuggets verfügbar.

Zum Glück hat die MGS Motor Gruppe Sticht noch eine einge Nuggets der letzten Serie auf dem Hof. Oft sofort verfügbar! Aber hier gilt leider: Nur solange das Angebot reicht. Das ist definitiv die letzte Serie vom bewährten größeren Nuggetmodell.

Ford Nugget Aufstelldach ab 57.750 €
Ford Nugget Active Aufstelldach ab 62.390 €
Ford Nugget Trail Aufstelldach ab 59.490 €
Ford Nugget Limited Hochdach ab 60.990 €
Ford Nugget Plus Limited Aufstelldach ab 65.990 €
Mai Deal: 5x Ford Nugget Plus Limited Hochdach ab 66.790 € für 65.990 € (Nur gültig bis 31.5.2024)

Den neuen Nugget günstig kaufen!

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage