Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Brauch ich eigentlich nicht : Kaffeemaschine im Nugget

Mehr
08 Aug 2017 09:03 - 08 Aug 2017 09:08 #41 von galli
Eine blaue Gasbuddel hat also überschlägig 3000Ah !
Super, das kann auch ich mir merken!

Bei uns wird also pro Saison für knapp 3000Ah gekocht incl. Kaffee
Prost :-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 08 Aug 2017 09:08 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2017 15:10 - 08 Aug 2017 21:04 #42 von _Kai_
Na, das bringt doch mal ein Schmunzeln ins Gesicht, Danke BE_CH :)

Also auch beim AGM2 nehme ich mal den Herrn Peukert auf 1.25... Batterien werden ja nicht besser, sondern auch dieser Wert verschlechtert sich mit der Zeit.

AGM Batterie: 1000 Ladezyklen werden versprochen (50% Entladung). Das ist also eine brauchbare Kapazität von 190Ah (2x95Ah) * 50% * 1000 = 95000Ah (C20)

Jetzt müssen wir das noch auf die tatsächliche Belastung mittels Peukert umrechnen. Wir nehmen dazu im Mittel einfach mal die 100A Strom an:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Also müssen wir die 95000Ah Umrechen in eine Kapazität beim der Belastung 100A:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Jetzt nehmen wir die 2900Ah der Gasflasche, müssen aber auch noch einen Verlust beim Wasserkessel, Topf einrechnen. Nehmen wir also 80% Wirkungsgrad an... einen Peukert lassen wir da mal draussen, obwohl sicher der Verlust nicht konstant über die Temperatur und Abgabeleistung ist: 2900Ah * 80% = 2320Ah

Daraus ergibt sich, dass eine 190Ah AGM also 52778 / 2320 Anzahl von Gasflaschen entsprechen, also das sind dann
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
.

Eine Gasfüllung kostet ca. €25, ergo liegen wir dann bei einem Vergleichspreis von
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Die AGM Batterie kostet derzeit (Varta AGM Deep Cycle) ca €300, das und also €600 für die Batterie.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Hm, wenn ich also so überlege... ist das mit Solarenergie und Wechselrichter gar nicht so schlecht, da viel bequemer als Gasflasche wechseln... Nur die Nespressomaschine gefällt mir dabei nicht, aber es gibt ja auch normale elektrische Wasserkocher, ich hab sogar einen mit 1250W, also geht das gut mit den 100A und einem nicht ganz so fetten WR. Eventuell müsste ich dann doch noch ein 2. 100W Panel aufs Dach legen.

BE_CH: ob die Rechnung auch mit Lithium aufgeht ;)

Viel Sonne
Kai

PS: Die Varta Deep Cycle AGM 95Ah / C20 im neuen Nugget wird mit zusätzlich auch mit 85Ah / C5 angegeben. Damit errechnet sich der Peukertfaktor n = (log(20) - log(5)) / (log(85/5) - log(95/20)) = 1,09
Damit erhöht sich die Gasflaschenequivalenz auf ca 33 Flaschen a €25 = €825
Damit ist der Batteriestrom (von Solar) somit ca. 27% günstiger.

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 08 Aug 2017 21:04 von _Kai_.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2017 22:05 - 08 Aug 2017 22:08 #43 von BE_CH
Soll ich Lithium RICHTIG schön rechnen (also Solar, BMS und B2B nicht eingerechnet)?

Also 100Ah Lithium (Winston) kosten 680€. Die 100A bedeuten bei DOD 80 und Peukert 1.05 dann 69Ah je Zyklus nutzbar.
Macht bei 3000 Zyklen Lebensdauer dann 207'000Ah über die Lebenszeit. (Wobei 3000 Zyklen bei der Lebensdauer ja eigentlich auf die Nenn-Kapazität zu rechnen sind.)
Sind also in Gasflaschen (2320Ah) dann: 89 Füllungen.
Eine Gas-Equivalent-Füllung kostet dann an Akku-Verschleiss-Kosten:
680€ / 89= 7.62€ (statt 25€ beim Gas).

Kai, jetzt machen wir aber mal hier Schluss - der Rest vom Forum muss uns ja für völlig bekloppt halten.
;-)

Ford Custom 310 L1 / 2.2 TDCI /AD / EZ 07/2016
Letzte Änderung: 08 Aug 2017 22:08 von BE_CH.
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, _Kai_, Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2017 23:32 - 08 Aug 2017 23:35 #44 von _Kai_
Also die Winston kommen bei DOD 70% auf 5000 Zyklen:

DOD 70% bei 100Ah Peukert 1.05 -> 60Ah pro Zyklus
60Ah * 5000 Zyklen = 300000Ah

In Gasflaschen ausgedrückt:
300000 / 2320 = 129 :) :) :)

das ist dann ein Gasflaschenwert von gesamt 129 * €25 = €3225

... nur so lange wird unser Nugget nicht halten... das sind bei 20 Jahren Nutzung alle 2 Monate eine neue Gasflasche.
Manche behaupten ja einen 5 Wochenurlaub mit 1 Flasche durchzustehen... dann wäre das >10 Jahre Dauerurlaub B)

Wieviel Watt braucht man denn auf dem Dach um die Lithiumzelle denn auch jeden Tag voll zu bekommen. Denn bei 10 Jahren Dauercamping könnte man die Zellen 5000 / 10 / 365 = 1.37 mal (ohne Schaltjahr) laden. Das sind dann 70Ah * 1,37 = 95 Ah pro Tag. Mein 100W Panel schafft im Sommer aber nur 30Ah.... also bräuchte ich 3 Panels auf dem Dach und dann im Winter reicht das nicht annäherend, gut wir fahren ja auch zwischendurch, aber eben nicht mehr als 1 mal pro Tag, um die Winston voll zu bekommen.

... und wieviel heisses Wasser für Kaffee das ist, rechnen wir dann als nächstes aus :evil:

Viel Sonne Kai

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 08 Aug 2017 23:35 von _Kai_.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 05:40 #45 von champawe
Viel wichtiger: zuviel Kaffee ist ungesund! ;-)

Lg Andrea(Text+Bild etc) & Dieter
HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 07:47 #46 von galli
@champawe
Man kann mit der gewonnenen Energie ja auch Brennesseltee kochen, wächst gratis (schöngerechnet) an jedem Feldweg .......ganz zu schweigen von Schafgarbe, Spitzwegerich Salbei etc......

@ Schönrechnen von solar schadet nix- das ist meine nachgelagerte Erfahrung der Hausdachanlage........
25.- pro Gasfüllung ist auch schöngerechnet....aber mein Nugget braucht nur eine je 20000 gefahrene Kilometer, da hält sich das ganze in Grenzen.

mit schmunzelndem Gruß

galli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 07:53 #47 von BE_CH
Die 25€ für die Flasche. Naja, im Obi wollten die wenn ich mich recht erinnere 39 Franken. In Spanien haben wir dann 18€ bezahlt.

Ford Custom 310 L1 / 2.2 TDCI /AD / EZ 07/2016

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 07:54 #48 von PePaTe
....och nee, dann bleib ich doch lieber beim Kaffee.:ohmy:

Nugget HD, -SLN- BJ 2015, 155 PS, Polar-Silber, Luftfederung, Audio Paket 40, Markise, LED, AHK, Stahlräder

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


www.guttempler.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 10:18 #49 von musikus
Herrliche Beiträge hier.
Aber sagt mal habt Ihr Dauerregen?:dry: Oder scheint die Sonne zu intensiv? :whistle:
Also ich hätte nicht die Ausdauer für diese Berechnungen.
Das wären mal Aufgaben in der Schule im Mathematikunterricht, das wäre eine Vorbereitung auf das Leben.

Gruß Hermann
Westfalia Amundsen 600 E
Vorher unterwegs mit Ford P3 "Badewanne" . Simca TII, Manta CC-GTE beide mit Liebefläche. VW T2 Kasten, T3 Transporter, T5 Multivan, HD 2007er Nugget in blau mit 131 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2018 00:43 #50 von GB
Hallo für Espressokannenfans,
Alu ist ja in Verruf geraten. Also geht man mal auf Edelstahl. Ich wollte auch noch eine mit Induktionstauglichkeit. In Deutschland habe ich dazu nichts preislich Angemessenes gefunden. Jetzt in Italien, zwar auf Ischia (ohne Nugget), denke aber, dass es die in ganz Italien gibt. Offensichtlich eine Untermarke von Bialetti. Also aus Edelstahl und für alle Kocharten geeignet, einschließlich Induktion - Preis 24€

VG GB
PS: Wenn es hier nicht passt, bitte verschieben

Nugget AD 11/2013 - 140 PS

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: galli, champawe, musikus, Sirius999, BMWRT7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.588 Sekunden