Gewichtsprobleme - zGG und Achslasten beim Nugget Plus

  • Naplus
  • Napluss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom California Ocean zum Nugget Plus HD
Mehr
07 Aug 2021 20:54 #21 von Naplus
Laut Prospektangabe liegt der Gewichtsunterschied zwischen dem Schalter und der Automatik bei 48 kg. Immerhin etwas.

Das habe ich ja schon fast mit der Umstellung auf LiFePO4 reingeholt :laugh:

Viele Grüße Markus :)
>Meine Umbauten< ,Nugget Plus HD, 185PS Aut., Euro6d (36AP), EZ 2.21, 17" Loder Bolzano, Conti VanContact 4S 235/60R17C, AD Trittstufe ESEK, 3m Thule 5200, Goldschmitt LFW, SPACCER, MaxxFan, Snipe 4, LiFePO4 210Ah, Fiedler Motorradträger 200kg
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2021 20:58 #22 von MartyMcFly
Was verspricht denn die Ford-Werbung bezgl. des Nutzungsprofils? :huh:

Fremdkonzeptfahrer, der auf das Goldklümpchen umsteigen will wird (is bestellt...)
z.Z. ein 2015er Westfalia Patagonia; 120 Automatik-kW; 110W Flexpanel-Solar auf dem AD, Heckschublade, 2bar-PVC-Rohr-Solardusche, Büttner Batterie-Computer, Atera Strada DL3, div. kleine Technik-Pimps

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Naplus
  • Napluss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom California Ocean zum Nugget Plus HD
Mehr
07 Aug 2021 21:17 #23 von Naplus
So wie ich dich einschätze kannst du das bestimmt selbst herausfinden.

Viele Grüße Markus :)
>Meine Umbauten< ,Nugget Plus HD, 185PS Aut., Euro6d (36AP), EZ 2.21, 17" Loder Bolzano, Conti VanContact 4S 235/60R17C, AD Trittstufe ESEK, 3m Thule 5200, Goldschmitt LFW, SPACCER, MaxxFan, Snipe 4, LiFePO4 210Ah, Fiedler Motorradträger 200kg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2021 21:29 #24 von Dolomiti
Dazu kann ich nur eins sagen, bei meiner Firma würde so etwas nicht das Werk verlassen.
Vielleicht einmal, dann käme eine Retourkutsche und es wäre behoben bevor einer was merkt.
Diese Erkenntnis wird dann sofort auf folgende Modelle umgesetzt.
Weil, wir machen solche Fehler nur einmal, dann wird Nachgebessert.
Aber wir sind schließlich auch ein Premium-Produkt.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Voyageur, Naplus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Naplus
  • Napluss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom California Ocean zum Nugget Plus HD
Mehr
07 Aug 2021 21:34 #25 von Naplus
Hallo Maddin,

leider geht diese von dir (wie auch von mir) praktizierte Unternehmerkultur absolut verloren. Gerade wir Selbständige können ein Lied davon singen.

Viele Grüße Markus :)
>Meine Umbauten< ,Nugget Plus HD, 185PS Aut., Euro6d (36AP), EZ 2.21, 17" Loder Bolzano, Conti VanContact 4S 235/60R17C, AD Trittstufe ESEK, 3m Thule 5200, Goldschmitt LFW, SPACCER, MaxxFan, Snipe 4, LiFePO4 210Ah, Fiedler Motorradträger 200kg
Folgende Benutzer bedankten sich: Voyageur, Dolomiti, milby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2021 22:53 - 07 Aug 2021 23:11 #26 von MartyMcFly
So wie ich dich einschätze kannst du das bestimmt selbst herausfinden.

Ich? Wieso sind wir jetzt bei mir?

DU hast die steile These in den Raum geworfen, Ford würde seine Werbeversprechen nicht einhalten, und dem Produkt Nugget würden zugesicherte Eigenschaften (BGB ick hör' dir trapsen) fehlen, woraus sich ggf. berechtigte Ansprüche zur Rückabwicklung des Kaufvertrags ergäben. PENG!

Ich vermag das auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Welche zugesicherte Eigenschaft fehlt? Welche Prospektaussage, welche technischen Daten meinst du?

Norge hat ja schon schulterzuckend erwähnt, dass der Nugget nun mal ein umgebauter Transporter ist.
Und ja, man (Ford/Westfalia) könnte es beim Umbau besser machen.
Und ja, dich und einige andere stört das, weil sie sehr gerne mehr auf die Vorderachse laden wollen.

Verstehe ich ja auch alles. Aber die große Keule "Wandelung", die du ausgepackt hast, musst doch du unterfüttern - und nicht ich, oder?


Man könnte das Thema ja auch im Sinne des Threadtitels behandeln. So irgendwie in die Richtung: "Guckt mal hier, ein weiterer Schwachpunkt unseres Schätzchen, passt da bitte auf"

Würde mir weniger Aufrufe zum Großangriff wünschen... :kiss:
Und falls er doch mal nötig ist, der Großangriff - denn da gibt es ja auch Fälle hier im Forum - dann bitte mit fundierten Aussagen und Argumenten, damit jeder was davon hat.

Fremdkonzeptfahrer, der auf das Goldklümpchen umsteigen will wird (is bestellt...)
z.Z. ein 2015er Westfalia Patagonia; 120 Automatik-kW; 110W Flexpanel-Solar auf dem AD, Heckschublade, 2bar-PVC-Rohr-Solardusche, Büttner Batterie-Computer, Atera Strada DL3, div. kleine Technik-Pimps
Letzte Änderung: 07 Aug 2021 23:11 von MartyMcFly.
Folgende Benutzer bedankten sich: werner_krauss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Naplus
  • Napluss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom California Ocean zum Nugget Plus HD
Mehr
07 Aug 2021 23:23 - 07 Aug 2021 23:30 #27 von Naplus
Ich vermag das auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Welche zugesicherte Eigenschaft fehlt? Welche Prospektaussage, welche technischen Daten meinst du?
Lieber MartyMcFly, ich kann dich ja verstehen. Du hast ja gar keinen Nugget und scheinst auch nicht in der Lage zu sein dich selbst kundig zu machen. Hatte ich mich also getäuscht. Dafür mischt du ständig und immer wieder die Diskussionen hier auf. Vielleicht solltest du dich mal in anderen Foren umschauen um glücklich zu werden.

Viele Grüße Markus :)
>Meine Umbauten< ,Nugget Plus HD, 185PS Aut., Euro6d (36AP), EZ 2.21, 17" Loder Bolzano, Conti VanContact 4S 235/60R17C, AD Trittstufe ESEK, 3m Thule 5200, Goldschmitt LFW, SPACCER, MaxxFan, Snipe 4, LiFePO4 210Ah, Fiedler Motorradträger 200kg
Letzte Änderung: 07 Aug 2021 23:30 von Naplus.
Folgende Benutzer bedankten sich: SwissBüssli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2021 07:05 - 08 Aug 2021 07:37 #28 von champawe
@ Markus/ Naplus

Erstmal vielen Dank für die Zusammenstellung deiner Messungen, die eine für mich interessante Diskussion aufwirft. 👍

Dem fetten Wort oben, folgen naturgemäß Ansichten anderer.
Das ist die Natur der Dinge. 😉

Bitte macht jetzt
kein Mann gg Mann Ding daraus.✌️

Ich empfinde die GegenFrage berechtigt und nicht provokant.

Das Mitlesen im Forum macht schlau. Fast wie ein zweiter Bildungsweg🙇🏽‍♂️ 🤗

Aber dass gerade interessante/brisante Themen, zum Nachhaken einladen, könnte als Interesse und nicht als Angriff aufgefasst werden.
Ich weiß im Miteinander schwingt immer die Beziehungsebene mit. Aber wir selbst haben es in der Hand, ob wir das Beziehungsohr oder das Sachohr auf Empfang stellen. ✌️😉

Warnung: Spoiler!

HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 08 Aug 2021 07:37 von champawe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gertsch, nugget_dir_ein, RudiRadlos, werner_krauss, Dymo, m.schley, Botho

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2021 07:42 #29 von Dolomiti
Friedemann Schulz von Thun, 👍

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2021 09:42 #30 von MartyMcFly
Sehe das wie Champawe - das Forum ist nicht zur Selbstdarstellung dar, sondern zum Austausch.

Und in "Austausch" ist irgendeine Form der Bidirektionalität drin....
Frage - Antwort. Nachfrage - Erklärung. Meinung - Gegenmeinung. Behauptung - Widerlegung. Du nennst es halt aufmischen.

Hier sind viele. Da erfährt die eigene Meinung nun mal eher Unverständnis als am Stammtisch.

In einem anderen Faden und zusammen mit weiteren "faktengeilen" Usern wurde ja schon schon mal der Versuch gestartet, Aussagen dann auch auf nachvollziehbare Füße zu stellen...

Das gelingt hier auch beim zweiten mal Nachfragen leider nicht. Zwei mal hast du MICH zum Thema deiner Antwort gemacht.
Da ist zwar nachvollziehbar, da ICH ja derjenige bin, der nachgefragt hatte - dem interessierten Mitleser, der sich seine Meinung bilden will, bringt das aber mal gar nix.


Ich wende mich nun also im Sinne einer Beendigung des sich aufbauenden "Mann gg Mann Ding" vom User Naplus ab und frage stattdessen in die allgemeine Runde:

Kann jemand mit entsprechendem Fachwissen Naplus' Meinung aus Beitrag #15 nachfühlen und kann diesem Forum aufgrund nachvollziehbarer Fakten erklären, worauf das fußt?

Fremdkonzeptfahrer, der auf das Goldklümpchen umsteigen will wird (is bestellt...)
z.Z. ein 2015er Westfalia Patagonia; 120 Automatik-kW; 110W Flexpanel-Solar auf dem AD, Heckschublade, 2bar-PVC-Rohr-Solardusche, Büttner Batterie-Computer, Atera Strada DL3, div. kleine Technik-Pimps
Folgende Benutzer bedankten sich: werner_krauss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.