Wasserablauf Windschutzscheibe + Unterbodenverkleidung Motorraum

Mehr
19 Okt 2021 20:09 #191 von UH
Hallo,
ich war gerade wegen der Ventilrückrufaktion beim FFH und habe ihn mal auf das Problem angesprochen.
Er sagte mir, dass es da in der Vergangenheit auch eine Art Rückruf gab. Scheinbar gibt es eine Abdichtung für das Steuergerät. Das betrifft aber nicht die neueren Modelle! Für mich (Erstzulassung 09.20) war das kein Thema.
Vielleicht fragt ihr da mal nach??
Gruß
Uwe

Nugget AD, 2019 - 2020, 185 PS, Automatik, AHK, Marderabwehr und vieles mehr :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Okt 2021 22:21 #192 von Nachtdigital
Was hat das mit der Tüte jetzt gebracht?
Das sieht bei mir mit dem Ausgleichsbehälter ganz anders aus.

Grüße Jörg

Nugget Plus Chroma Blau, 130PS 6 Gang Schalter, Fensterpaket, BJ 2021, Fiamma F45s 3m, 150W Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Okt 2021 22:43 #193 von Dolomiti
Hi, du hast einen anderen Ausgleichsbehälter?
Bitte mach mir bei Gelegenheit mal ein Bild, wegen der Kühlwasserwarnung.
Nicht dass es da ein böses Erwachen gibt :)
Die Tüte hat verhindert, dass das ganze Spritzwasser ungehindert auf das Steuergerät spritzt.
Werde das nochmals genau untersuchen.
Es wird aber darauf hinaus laufen, dass ich das ganze Teil mit Wachs einharze.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Naplus
  • Napluss Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom California Ocean zum Nugget Plus HD
Mehr
02 Nov 2021 23:44 #194 von Naplus
Ich habe es eingewachst.

Hallo,

ich habe das Motorsteuergerät und auch alle anderen Kabel-Steckverbindungen im Motorraum mit Wetprotect eCar behandelt. Gibt bestimmt auch noch andere Mittelchen, hatte das aber schon früher mit guten Erfahrungen bei Bikes verwendet.

Eigenschaften von WET.Protect eCar:

- Hohe Hitzebeständigkeit
- Minimierte Staubanhaftung
- Geringerer Abrieb durch Spritzwasser
- Sichere Funktion aller elektrischen und elektronischen Komponenten
- Unterwandert Feuchtigkeit und Nässe, ohne Verlust der Leitfähigkeit
- Funktionserhalt selbst nach Überflutung
- Perfekter Schutz vor Rost und Korrosion
- Garantiert eine hochwertige Schmierung und schützt vor Verschleiß


Viele Grüße Markus :)
>Meine Umbauten< ,Nugget Plus HD, 185PS Aut., Euro6d (36AP), EZ 2.21, 17" Loder Bolzano, Conti VanContact 4S 235/60R17C, AD Trittstufe ESEK, 3m Thule 5200, Goldschmitt LFW, SPACCER, MaxxFan, Snipe 4, LiFePO4 210Ah, Fiedler Motorradträger 200kg

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Custom Nugget, bmwrt7, Voyageur, krischen64, East691, Bodo Busfahrer, Guy Incognito, FJ, Mcco, Erdbeer Mütze, Kontur, Techniker, cama

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2021 18:52 #195 von Charlychaplin
denke eben hat es mich auch erwischt, erst gewundert warum mein linker Fuß naß wird, kurz danach ging die Kiste aus.
Danach lustiges Discolicht, netten Ford-Händler angerufen der macht aber Feierabend.
Erst auf einer Bushaltestelle gestanden war nicht so prickelnd und zum Glück noch irgendwie auf einen Parkplatz geschafft.
Blöde, die eine Lampe brennt noch, aber dafür ist der Scheibenwischer zum Glück wenigstens aus gegangen.
Morgen früh sind bestimmt die Batterien leer!
Mal sehen ob die Kiste dann noch mal anspringt oder lieber gleich mit dem Abschleppwagen zum Freundlichen.
Eijeijei was für ein Schrott, hatte ich auch schon mal bei einem Audi, der ist wenigstens noch auf dem Notprogramm zur Werkstatt geschlichen.
Ich lass mich morgen früh mal überraschen.......
Ford, fort mit der Bahn zurück :whistle:

HD 170PS Automatik, Innendusche, 66 Liter Frischwasser, ausziehbarer Wasserhahn, KB6, Warmwasserthermostat, EcoFlow River, 130W faltbares Solarpanell, 2x Lifepo100AH DIN, Baimex Fahrerhausabtrennung, Rollen unter Sitzbank, Surfträger, 99% Dolomiti_Ladung mit Dunkel Modus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2021 19:25 #196 von NupluVan
Hast du deine Aufbaubatterien 1:1 LiFePO4 gegen die alten getauscht, ohne Ladebooster?

Wenn ja , könnten die hohen Rückströme die Starterbatterie oder etwas anderes beschädigt haben.

Dagegen spricht allerdings der nasse linke Fuß.

Grüße
NupluVan
NUGGET PLUS 07/2019,170 PS,
Hokkaido, Regendusche

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2021 19:49 #197 von Charlychaplin
Aufbaubatterien waren bei 13,1 V und nur zu 60% geladen, ja ohne Ladebooster eingebaut.
Denke für die Rückströme ist der Axalon-Laderegler zuständig! Soll das Teil nicht für die Steuerung zuständig sein?
Denke aber eher es liegt am Wasser, was da raus quilt, morgen weiß ich hoffentlich mehr....

HD 170PS Automatik, Innendusche, 66 Liter Frischwasser, ausziehbarer Wasserhahn, KB6, Warmwasserthermostat, EcoFlow River, 130W faltbares Solarpanell, 2x Lifepo100AH DIN, Baimex Fahrerhausabtrennung, Rollen unter Sitzbank, Surfträger, 99% Dolomiti_Ladung mit Dunkel Modus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2021 21:18 #198 von Sutti
Ich glaube ihr seid da irgendwie auf falsche Gleis geraten, nicht die Motorsteuergeräte (PCM) im Motorraum auf der Fahrerseite saufen ab, sondern das Karosseriesteuergerät (BCM) im Innenraum Nähe der Lenksäule.
Wassereinbruch entweder durch schlechte Abdichtung-Verklebung der Flachkabel der Beheizbaren W-Scheibe an der A-Säule, oder eine ungenügende Karosserie Abdichtung der A-Säule selbst.
Speziell beim Nugget kommt noch Schwitz-Kondenswasser an der Windschutzscheibe hinzu das auch den Weg bis zum BCM findet.Ich denke letzteres ist bei den Nuggets die häufigste Ursache, besonders die in den kälteren Jahreszeiten damit unterwegs sind.
Das die Steuergeräte im Motorraum absaufen währe mir neu, andere Ford’s haben die Steuergeräte auch im Motorraum. Die werden auch Nass und das funktioniert mittlerweile schon über 20 Jahre so ;-)

Grüße Hans

Nugget AD 185PS Schalter in Hokkaido,Xenon,Boiler, Tisch an Heckklappe, Sitzheizung, Markise, Toter Winkel und RF Kamera, Audio 21,Sichtp.3 mit Adaptiven Tempomat und Parkassistent. Bestellt 27.7.2019,Basisfahrzeug gebaut 21.11.2019, Ausgeliefert 29.4.20, hurra das Warten hat ein Ende 🚌 :-)

Folgende Benutzer bedankten sich: norge, Sirius999, Dymo, Metaller, Dolomiti, geta, Bodo Busfahrer, Charlychaplin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2021 21:40 #199 von Charlychaplin
Da ist anscheinend das Wasser her gekommen, hab mit der Hand hinter der Abdeckung gefühlt und da war es nass.

HD 170PS Automatik, Innendusche, 66 Liter Frischwasser, ausziehbarer Wasserhahn, KB6, Warmwasserthermostat, EcoFlow River, 130W faltbares Solarpanell, 2x Lifepo100AH DIN, Baimex Fahrerhausabtrennung, Rollen unter Sitzbank, Surfträger, 99% Dolomiti_Ladung mit Dunkel Modus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2021 22:30 #200 von Dolomiti
Da haben wir vermutlich Glück gehabt, dass unserer eine neue Frontscheibe bekommen hat.
Steinschlag.
Daraus könnte man ableiten, Carglas arbeitet gewissenhafter als das Ford Werk :whistle: :whistle: ;)
Wenn es wie vermutet auch über die Scheibenheizung kommen kann.
Jedenfalls, diese Isomatten die beim Auto dabei waren, ich werde die jetzt entsorgen.
Dieser Mist kommt mir nicht mehr rein.
Somit sind zwei Fehlerquellen eliminiert.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.