Standheizung defekt. Garantie und GewÀhrleistung

Mehr
02 Nov 2021 11:05 #11 von Stan243
Wir hatten GlĂŒck im UnglĂŒck.

Die Standheizung wurde mit der Zeit immer unzuverlÀssiger. Auch nach mehrmaligen Startversuchen zeigte sie öfters f52 oder ging wÀhrend des Betriebs mit oben genannten Fehler aus.

Ich hatte den Bus in mehreren WerkstĂ€tten. Zuerst hatte eine Firma die Leitungen und die Heizung gereinigt, danach war es fĂŒr ein Jahr wieder sehr gut. Dann hĂ€ufte sich der fehler bis hin dass sie garnichtmehr starten wollte. UnabhĂ€ngig voneinander schlugen mir 2 WerkstĂ€tten vor, die Standheizung bei eberspĂ€cher einzuschicken. Vor 2 Wochen und somit kurz vor dem hackerangriff kam diese im reparierten Zustand zurĂŒck.

Da die Standheizung eh auseinander gebaut werden musste, habe ich gleich den WĂ€rmetauscher mittauschen lassen. Ich weiß, dass es hier unterschiedliche Ansichten zum Thema "WĂ€rmetauscherwechsel nach 10 Jahren" gibt. Aber wie gesagt nutzte ich die Gelegenheit fĂŒr diese Verbundarbeit.

Zum Thema kosten: die WerkstĂ€tten signalisierten mir, dass kein Fehler im Speicher erkennbar wĂ€re und die Messwerte (sowohl Widerstand als auch Spritdurchfluss) plausibel waren. Sie hĂ€tten nun auf Verdacht alles nacheinander Durchtauschen können. DafĂŒr hĂ€tten sie dann jedesmal die Standheizung aus- und wieder einbauen mĂŒssen. Mit der Ungewissheit, dass man doch die falschen teile tauscht und ich Mal wieder frieren muss, wollte ich nicht leben. Daher habe ich mich fĂŒr den Weg der generalĂŒberholung durch eberspĂ€cher entschieden, der zwar kostspielig aber dafĂŒr hoffentlich endgĂŒltig war.
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, Trailer, nordland, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Nov 2021 13:25 #12 von oefi2014
Hallo Stan243,

was versteht man unter kostspielig?

Danke

Andreas

Nugget 2014 HD, 155 PS, Panther-Schwarz
Folgende Benutzer bedankten sich: geta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Nov 2021 14:28 #13 von Stan243
Rund 1200 €. Davon hat sich eberspĂ€cher 800€ gekrallt und die Werkstatt fĂŒr ein- und Ausbau sowie fĂŒr die Koordination mit eberspĂ€cher den Rest.

Bei den 800€ handelt es sich um einen Pauschalpreis. Darin ist die fehlerdiagnose mit inbegriffen. Im Regelfall listet eberspĂ€cher die zu ersetzenden teile nach der Diagnose einzeln auf, sodass man mit etwas GlĂŒck auch gĂŒnstiger davon kommt. Sobald ein gewisser Schwellwert gerissen wird, setzen sie im Sinne des Kunden die 800€ an. Im Gegenzug habe ich aber nun auch ein Jahr GewĂ€hrleistung.

Klar, selber machen ist wesentlich gĂŒnstiger. Die Heizung ist modulartig aufgebaut und man kann die Teile wohl ziemlich einfach selber wechseln. Aber da mir die Defekte Heizung meinen Urlaub versaut hat, hatte ich keine Lust mehr mich mit dem Ă€rgerliche Thema auseinander zu setzen.
Folgende Benutzer bedankten sich: wonkothesane, oefi2014

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Nov 2021 14:59 #14 von Dolomiti
đŸ€” hmmm, die DL4 gibt es niegelnagelneu fĂŒr 850€.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Nov 2021 15:14 #15 von Stan243
Da magst du sicherlich Recht haben. Im Nachhinein ist man immer schlauer. HÀtte ich den Kostenvoranschlag und deinen genannten Neupreis vorher gekannt, hÀtte ich sicherlich anders gehandelt. Ich hatte anfangs einfach die Illusion, dass es mit einer neuen Brennkammer und dem WÀrmetauscherwechsel getan sei..
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov 2021 13:20 #16 von RudiRadlos
đŸ€” hmmm, die DL4 gibt es niegelnagelneu fĂŒr 850€.

Hallo,

ich dachte, eine 'Standardheizung', - selbst wenn sie DL4 heißt - , könnte nicht so einfach verbaut werden, da sie nicht zur Westfalia-Bordelektrik passen wĂŒrde (KabelanschlĂŒsse etc.), sodass doch wieder professionell 'gebastelt' werden muss?!

Gruß,

RĂŒdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'EisbÀr'

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2021 18:10 - 10 Nov 2021 18:25 #17 von champawe
Aktueller Stand, nach Woche 6, mit defekter Standheizung:

Seit Wochen schon drei Werkstattbesuche und 300€ Kosten, ohne dass irgendetwas instandgesetzt wurde!

Mit dem heutigen Zwischenstand vom Boschdienst, bei dem ich heute zum wiederholten Male das Fahrzeug unrepariert abholen durfte, :“wir bekommen die Ersatzteile nicht bei, da der Ausbauer ihres Fahrzeugs ( Firma Westfalia) sich verleugnen lĂ€sst und keinerlei Auskunft an den Bosch Dienst weitergibt. Es kamen wieder die falschen Teile, obwohl Ford zugesichert hatte, die richtigen zu liefern.â€œđŸ€Ź
Firma EberspÀcher ist auch nicht ansprechbar.
Ich habe mich heute mal an J.S. von MGS gewandt, und ihn um UnterstĂŒtzung gebeten. Er was so nett und hat auch gleich mit dem Boschdienst telefoniert, um das selbst in die Hand zu nehmen. Ich vertraue mal, dass das noch was wird und ich nicht mehr frieren muss, in meinem Nugget.🙏

Was fĂŒr ein Irrsinn, wegen einer Standheizung.
Passt gut auf Euch und Eure Standheizung auf!😊

HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTrÀger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-TrÀger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 10 Nov 2021 18:25 von champawe.
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, nugget_dir_ein, norge, berni69, krĂŒmel, GB, Sirius999, Trailer, Stan243, TrĂ€umerin?, bmwrt7, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2021 10:06 #18 von galli
Hallo Andrea
Hoffentlich hat sich das bald ausgefroren....... danke fĂŒr das update.....

was fĂŒr ein excellenter Premium-Ausbauer .... lĂ€ĂŸt seine Kunden bei der Ersatzteilbeschaffung im kalten sitzen!

Dieses Bild ist fĂŒr GĂ€ste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe, TrÀumerin?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2021 12:06 #19 von Stan243
Um Werkstattfrust vorzubeugen anbei Mal mein damaliges vorgehen:

Auf der eberspacherwebseite kann man sich ĂŒber PartnerwerkstĂ€tten informieren. Hier habe ich mir dann ein paar in der höchsten Servicekategorie und in der NĂ€he rausgesucht.

Dann habe ich diese nacheinander abtelefoniert. Denn nun kommt das leid des hd-fahrers, meiner passt leider nicht in jede werkstatt.

Sobald eine Werkstatt beides erfĂŒllt hat (servicepartner und Werkstatthöhe) habe ich einen Termin ausgemacht. Insgesamt war ich bei jeder so gefunden werkstatt ziemlich zufrieden.

Falls man mehrere passende WerkstĂ€tten hat, wĂŒrde ich persönlich zudem ein "Bosch Service" bevorzugen.

Was ich damit sagen will: der Standheizung ist es egal unter welcher Karosserie sie hĂ€ngt. Am wohlsten fĂŒhlt sie sich in einer Werkstatt, die viel mit eberspacher- und Standheizungen zu tun hat.
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, wonkothesane, GB, champawe, Sirius999, Custom Nugget, bmwrt7, Dolomiti, MacNugget

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2021 20:56 - 11 Nov 2021 21:02 #20 von champawe
Genauso habe ich es doch auch oder so Ă€hnlich gemacht. đŸ€”

Nachdem die regionale große Fordwerkstatt, die auch Nugget verkauft, bzgl Standheizung hochgestapelt hatte, indem sie sich rechtfertigten mit: „Àh, es ging doch um die Motorheizung“.
Habe ich dann mehrere StĂŒtzpunkt WerkstĂ€tten von EberspĂ€cher abtelefoniert und blieb beim großen BoschDienst, der viel Erfahrungen mit WomO Standheizung der Marke hat, hĂ€ngen.
Leider ihr erster Nugget!

Wir haben mit der aufgedruckten Teilenummer, und mit Foto der ausgebauten Standheizung bei Ford bestellt.
Geliefert wurde ein Teil das nur halb so gross wie die Originale war.
Bei Westfalia bzw EberspĂ€cher ließ sich
kein Berater fĂŒr das Problem finden. Wir sollten uns an Ford wenden, hieß es hierzu.
Was sollte man da noch anders machen?
Wahrscheinlich pP. 🙈

HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTrÀger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-TrÀger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 11 Nov 2021 21:02 von champawe.
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.