Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Innenmütze bzw Wärme Isolierung für das Aufstelldach.

Mehr
23 Sep 2017 18:18 #1 von kruti
Hallo zusammen,

bin am überlegen unser 2016er AD etwas wintertauglicher zu machen damit bei zweistelligen Minusgraden nicht so viel Wärme durchs Stoffdach verloren geht. Aussen haben wir ja die Mütze gegen Regen und Wind. Macht es Sinn, das AD mit Thermomatten zu isolieren? Also die Seiten aus Stoff....und da auf die Innenseite Thermomatten anbringen. Fragt sich nur wie. Klett will ich keines aufnähen weil ich den Faltenbalg nicht zusätzlich perforieren möchte. Habt ihr Ideen? Die Thermomatten bekommt man ja als Meterware...aber wie befestigen? Sollen sich natürlich schnell aufhängen lassen...

LG, Jens
Transit CustomNugget HD, 2.0 170 PS nun leider mit Start Stopp, Lichtpaket, BJ Ende 2017 , EZ 2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Sep 2017 18:37 #2 von Brina
Sowas in der Art nur mit Thermomatten:
www.nuggetforum.de/forum/umbauten-ab-201...-aufstelldach#144891

LG Brina

Stolze Mitbesitzerin eines Transit Custom Nugget 2,0 - 170 PS, HD - EZ 03/2018
Folgende Benutzer bedankten sich: kruti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Sep 2017 19:14 #3 von champawe
Hallo Brina
Kruti kennt das schon, seit Okt 2016.
kruti: ,,Ich drehe mich zb oft im Schlaf und befürchte die Wäscheklammern im Fußbereich werden nicht lange den Stoff oben halten....''

Aber sag mal brina,

Wie findest du das nur alles?
Ich komme mit der Suchfu nicht so gut zurecht. :-(

Aber bun zu Krutis Frage. Ich habe mirvon Projet camper die Front Thermomatten gekauft. Klasse, sag ich Dir.
Die werden mit Stäben gestützt. Vlt. in die Richtung mal denken. Viel Erfolg. :-)

Lg Andrea(Text+Bild etc) & Dieter
HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Sep 2017 19:40 #4 von Brina
Hallo Champawe,

Das hab ich nur gefunden weil ich mir damals den Namen vom Vorhang den Verus verwendet hat als Favorit gespeichert habe. Sonst hätte ich das auch nicht gefunden.
Hab heute ausnahmsweise mal Glück beim suchen, sonst find ich auch immer nix.... :whistle:
Liebe Grüße, Brina

Stolze Mitbesitzerin eines Transit Custom Nugget 2,0 - 170 PS, HD - EZ 03/2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Sep 2017 19:42 #5 von kruti
und ich habe in der Suche den Beitrag auch nicht mehr gefunden....

LG, Jens
Transit CustomNugget HD, 2.0 170 PS nun leider mit Start Stopp, Lichtpaket, BJ Ende 2017 , EZ 2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Sep 2017 20:14 #6 von Invasionanland
Hi,

wir haben jetzt auch eine Mütze (selbstgenäht) und uns schon überlegt, ob wir nicht als zusätzliche Dämmung Thermomatten zwischen Mütze und Zeltdach schieben. Wenn man z. B. Klettband unten an den Saum der Mütze macht und die Thermomatte dazwischen schiebt (die haben dann an der Unterkante auch Klett), dann sollte das ganze doch halten.

Viele Grüße
Katrin

Nugget AD, Modell 2015, EZ 06/2016, Indic-blau, 155 PS, LED-Lichtpaket, Navi, Rückfahrkamera, AHK, Brock RC25T 18", Garantieverlängerung 7 Jahre, Besatzung: 2 + 2 + 2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Sep 2017 23:15 #7 von kruti
Hi Katrin, ein ganz neuer Aspekt - zwischen Mütze und Stoffbalg. Wenn ich mir das aber genauer überlege, stelle ich mir das zum Aufbauen ungünstig vor. Vor allem hinten am Heck liegt die Mütze ja nicht auf dem Autodach auf - da pfeifts dann doch wieder kalt rein.

Dann evtl doch mit Klett oder Druckknöpfen arbeiten und die Innenmütze wirklich innen anbringen.
Das AD hat ja oben am Rand zwischen Stoff und Dach eine umlaufende Alluschiene. Gleiches unten neben der Matratze....an den Schienen dann entweder Schraubdruckknöpfe oder Klett oder alternativ Metallplättchen aufkleben und im Saum der Innenmütze Magnetband.

Mal darüber schlafen....

LG, Jens
Transit CustomNugget HD, 2.0 170 PS nun leider mit Start Stopp, Lichtpaket, BJ Ende 2017 , EZ 2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Sep 2017 10:58 #8 von mcnill
Hallo,

vielleicht bringt das System von Brandrup noch Ideen mit:
http://www.brandrup.de/de/brandrup-produkte/volkswagen-zubehoer/vw-fahrzeug-innen/iso-top-aufstelldach-isolierung-vw-t6-t5/

Es gab (früher?) auch die Variante einer festen Innendämmung (Hersteller?).
Finde aber gerade auf die Schnelle nichts...

Grüße
Marcus

Nugget AD 2017, 130PS, 2+1
Folgende Benutzer bedankten sich: kruti, Brina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Okt 2019 22:00 #9 von Elka
Hallo,

nun habe ich aus zwei Thermomatten Kit eine Innendämmung gemacht. Wieviel sie Kälte und Hitze abhalten, kann ich noch nicht sagen, da wir sie noch nicht ausprobiert haben.

Es war viel Arbeit und ist noch nicht fertig. Wenn ich wieder Lust habe, möchte ich noch die Fenster einfügen. Allerdings muss ich mir noch überlegen, wie ich dies am besten mache.

Schöne Grüße
Elke
Nugget AD 170 PS (EZ 06/2019/Facelift), Frost-Weiß, Audio 21, Toter-Winkel-Assistent und Cross-Traffic-Alert, Rückfahrkamera, Xenon, AHK, Markise, Atera Strada Evo 3

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Myosotis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.566 Sekunden