Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Solarcomputer und Batteriecomputer mit Bluetooth im Eigenbau

Mehr
05 Sep 2018 17:35 #161 von _Kai_
Hallo Zusammen,

für BlueHMI gibt es eine neue Firmware, die jetzt zuverlässiger die Geräte findet und beim Reset auch das Display wieder einschaltet.
Zu finden ist das auf der Produktseite rechts unter Downloads . Die neue Firmware V106 meldet sich dann wie unten gezeigt.

Sonnige Grüße
Kai


2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Sep 2018 11:30 #162 von _Kai_
Hallo Zusammen,

bei Neulingen oder bei der Optimierung, Ausbau einer Solaranlage, Anschaffung von Batterien, Wechselrichter oder Ladebooster kommt immer wieder die Frage auf, welcher Verbrauch dem gegenübersteht, um eine Entscheidung treffen zu können. Dafür gibt es jede Menge Excel Sheets, Daumenregeln, Erfahrungen und unterschiedliche Einschätzungen und Ratschläge von anderen Foristen. Hier könnte ein Verbrauchszähler eine objektive und fundierte Grundlage schaffen. Das ist eine ähnliche Ansicht wie bei NEFZ gegenüber RDE (Real Driving Emissions) bei den Abgasen. Dem theoretischem Bedarf wird also der tatsächliche Stromverbrauch in der praktische Anwendung gegenübergestellt. Die bisherigen Batterie- oder Solarcomputer bieten diese Funktionalität leider nicht.

Daher habe ich mir überlegt, wie BlueBattery einen solchen Verbrauch errechnen könnte, um nicht ein weiteres Gerät dafür einbauen zu müssen. Wenn der Verbrauch hier automatische mit erfasst wird, könnte eine tägliche Logeintrag dazu einen guten Überblick schaffen, was denn zusammen Kühlschrank, Heizung, Licht, Notebook, Wechselrichter, etc. bei meinem Nugget mit meinem Verhalten verbraucht.

Während Landstrom oder der Motor aktiv ist, ist der Verbrauch nicht genau ermittelbar, da hier eine extra Strommessung erforderlich wäre. Das ist aber auch nicht unbedingt nötig, denn der Verbrauch ist immer dann interessant, wenn wir autark sein wollen, also mehr als 1 Tag frei stehen. In dem Fall kann mittels Solar- und Batteriestrom BlueBattery im Hintergrund ständig den aktuellen Verbrauch ermitteln und über den Tages akkumulieren.

Eine Version mit eingebauter Verbauchsmessung läuft bereits bei mir. Alle bisherigen BlueBattery Systeme können mittels Softwareupdate (Firmware und App) auf diesen Stand gebracht werden. Die Beta Version unter iOS gibt es jetzt via Apple TestFlight hier zum Ausprobieren:
testflight.apple.com/join/6b03YkGB

Sonnige Grüße
Kai

In der aktuellen Tagesübersicht ist jetzt neu Ladung und Verbrauch zu sehen:


Die Historie zeigt dann den Verbrauch der vergangenen Tage an:

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, TDMTom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2018 13:49 #163 von _Kai_
Hallo Zusammen,

viele hatten sich rückgemeldet mit der Frage, ob man denn auch den aktuellen Tag genauer anschauen kann, ohne eine Verbindung mit dem Smartphone die ganze Zeit aufrecht halten zu müssen. Das habe ich als Anlass genommen und über die Implementierung eines Tageslogs in BlueBattery gebrütet. Dabei ist jetzt herausgekommen alle 10 Minuten intern die wichtigsten Messwerte zu speichern (Solarstrom, Solarstatus, Batteriespannung, Batteriestrom, Ladestand SOC). Sobald das Gerät mit dem Smartphone verbunden wird, wird der Verlauf der letzten 24 Stunden angezeigt. Die App sammelt diese Tageslogs automatisch und fügt dies in ein Wochenbild zusammen.

Eine öffentliche Beta Version unter iOS kann hier installiert werden:
testflight.apple.com/join/6b03YkGB

Bitte vorher die Geräteeinstellungen zB mit einem Bildschirmfoto sichern. Die App installiert sich dann mittels Apple TestFlight auf dem iPhone/iPad. Zurück zur alten Version geht es dann auch ganz einfach über den App Store. Die TestFlight Version wird mit einem kleinen orangen Punkt auf dem Hauptbildschirm angegeben.

Sonnige Grüsse
Kai

Die klägliche Winterausbeute der letzten Tage:


... auch die Batteriespannung kommt kaum hoch:


Gesamtbild:

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: galli, RudiRadlos, TDMTom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.700 Sekunden
Powered by Kunena Forum