Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

messe banner2 caravan 2018

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Ventilator & Co. - wer hat Erfahrungen zum Durchlüften im Stand

Mehr
06 Jul 2015 18:31 #1 von Nugget-4711
Hallo zusammen,

hat eigentlich von Euch jemand eine gute funktionierende Lösung, um die Hitze aktiv aus dem Auto zu bekommen? Dachluke auf ist schon klar. Aber das bringt vor allem mit Moskitonetz nur wenig. Hat evtl. jemand schon eine Lösung um z. B. mit einem Lüfter aktiv die Luft aus dem Auto zu bekommen? Vielleicht mit einem Ventilator oder einem Gebläse?

Wir haben immer wieder das Problem, dass wir bei geschlossener Tür zu wenig Frischluft ins Auto bekommen. Angestrebt wird natürlich eine moskitofreie Lösung ;)

Gruß,

Alexander

Aktuelles Fluchtfahrzeug: Nugget HD 155 PS Bj. 2014
Aus dem Leben mit unserem Nugget: www.unser-campingbus.de
Sofort lieferbar: DIE Höherlegung für die Markisen von Dometic/Fiamma/Westfalia/Omnistor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jul 2015 18:50 #2 von Busteam
Da gab´s doch mal Lösungs-/Lüftungsvorschläge hier im Forum mit Hilfe von PC-Lüftern, z.B. hier bei "Segelmann"

Ford Nugget Bj. 2004, HD, 125 PS Diesel, Rußpartikelfilter nachgerüstet, 2-4 große Zwei- + 1 großer Vierbeiner an Bord

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
06 Jul 2015 20:19 - 06 Jul 2015 20:48 #3 von norge
... oder von Michi : tourneos Standbe- und entlüftung

... oder in gross : Fiamma Turbo Kit

... oder hier : REIMO Ventilatoren

Grüsse norge

Anfangs Radl & Zelt; später 2x R4 34PS; 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau; 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau; seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte
Letzte Änderung: 06 Jul 2015 20:48 von norge.
Folgende Benutzer bedankten sich: Black Nugget

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2015 11:41 #4 von Segelmann
Hi,
ich bin gerade dran meine Lösung auch noch Wasserfest zu machen. Das nervt grade. Die Kombination Ventilatoren im Seitenfenster und Regen stellt noch ein Problem dar. BErichte dann in meinem Thread in einer Woche...

---
Nugget HD 2013 blau 140PS, 2+2, Bastel, Bastel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2015 20:51 #5 von RebellS
Wir haben den Fiamma Turbo Kit zum einhängen in das geöffnete Dachfenster.
Funzt gut und bringt ne menge in der Sommerzeit!

Gruß Rebell S B)

- immer auf der Suche nach Stauraum im Goldstück -
HD, EZ 2006, 100 PS, Feuerrot, Besatzung 2+2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2015 20:59 #6 von Fränki
Ach das hilft doch alles nichts.
Ich hatte auch schon einiges vergebens ausprobiert.
Ob 50 oder 60 Grad im Nuggi sind, spielt auch keine Rolle mehr.
Abends alles auf und dann ist auch schnell durch gelüftet.
Ansonsten immer schöne Schattenplätze suchen.
Viele Grüße aus dem Schwarzwald
Fränki

Best Salute from Black Forest
Fränki
Ab 2004, HD, 125 PS, silber - Ab 2012, HD, 140 PS, polarsilber, Bes. 2+1
NUGGETTREFFEN IM SCHWARZWALD
Folgende Benutzer bedankten sich: Lippe Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2015 21:11 - 07 Jul 2015 21:15 #7 von maschultz
Es gibt auch Wohnmobilisten, die wegen der Hitze so parken:
www.incamper.ch/wp-content/uploads/2011/02/rvfail3_l.jpeg
:laugh:

Viele Grüße
Manfred
Letzte Änderung: 07 Jul 2015 21:15 von maschultz. Begründung: üps
Folgende Benutzer bedankten sich: Hausmeister09

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jul 2015 19:26 - 14 Jul 2015 19:45 #8 von _Kai_
Jetzt habe ich mir auch den Ventilator Fiamma Turbo zugelegt. Hierbei sind leider die Befestigungen nicht gut passend für das Nugget Dachfenster. Wenn man die mitgelieferten Haken am oberen Rand einhängt und mit den Schrauben befestigt, dann lässt sich der Ventilator nur erschwert wieder rausnehmen (Schraubenkopf ist im Weg). Der Ventilator sitzt dann so hoch, dass die Luke nicht mehr geschlossen werden kann. Somit muss der Ventilator zwingend für den Fahrbetrieb abgenommen werden.

Daher habe ich mir ein paar passendere Haken selbst gebaut. Der Ventilator sitzt dann knapp oberhalb des Fliegengitters, die Luke kann dann auch bei eingesetztem Ventilator geschlossen werden:













Jetzt fehlt noch die Stromzufuhr so zu verlegen, dass auch das obere Bett aufgebaut werden kann und dabei auch das Fliegengitter vollständig geschlossen werden kann. Hier gibt es aus meiner Sicht nur den Weg zwischen Dachluke und Stoffverkleidung. Hat hier schon jemand Erfahrung, wie man das Kabel am besten da durch "fädelt"?

-Kai

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 14 Jul 2015 19:45 von _Kai_. Begründung: Bilder hinzugefügt
Folgende Benutzer bedankten sich: RaD, Knutmut, Black Nugget, schaumi, gtxlorr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • allroad
  • allroads Avatar
  • Besucher
14 Jul 2015 20:35 #9 von allroad
www.nuggetforum.de/forum/13-umbauten/73119-zwangs-be-entlueften
Wenn das einfügen geklappt hat ist das unsere lösung mittlerweile mit 3 stufiger regelung.
im sommer auf grösster im winter bei minus graden auf kleinste Stufe klappt gut. Ist auch bei regen dicht und zieht die Feuchtigkeit raus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jul 2015 20:54 #10 von _Kai_
Nun, ich hoffe den Ventilator an der Luke hängen lassen zu können, um keinen zusätzlichen Stauraum zu verbrauchen.

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.593 Sekunden