Frage Ventilator & Co. - wer hat Erfahrungen zum Durchlüften im Stand

  • qwei
  • qweis Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Habe noch einen Fiat 500 Bj 1961
Mehr
18 Jun 2019 11:53 #41 von qwei
Hatte im Pössl und T3 einen
Dometic Fantastic Vent, in der tat sollte man im Fahrerhaus die Fenster leicht öffnen so das Luft durch das ganze Auto zirkuliert.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


EZ: 4/2018 AD 170PS
Renogy 160W 12V Solarmodul
Victron SmartSolar MPPT Laderegler 75/15

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jun 2019 13:51 - 18 Jun 2019 14:03 #42 von galli
@kai
Das hat nix mit Theorie contra Praxis zu tun (ein totschlagargument gegen physikalische Eigenschaften) Die HD Erfahrungen habe ich natürlich nicht. Ich kann Eure Berichte in meinen theoretischen Kenntnisse ganz gut einordnen, und zwar dahin, dass der natürliche "Kaminzug" (man beachte die "") offenbar eine bedeutende Grösse darstellt. Offenbar wird so herum der deutlich größere Volumenstrom erzeugt.
Die offenen Fenster vorne ergeben auch theoretisch betrachtet Sinn. Der Strom (im Sinne von "Luftfluss" ) geht dann vom Fahrerhaus kommend unterm Bett entlang in der Küche wird dort 180° umgelenkt weiter aufs obere Bett.
Theorie passt! B) .....Nugget als 180 grad Kanal gut ausgenutzt....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Letzte Änderung: 18 Jun 2019 14:03 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, champawe, _Kai_

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jul 2020 15:08 #43 von Chs
Passt dieses Modell?

Ich habe gerade bei Fritz Berger dieses Fiamma-Modell gesehen.





Hat jemand von euch dies in Betrieb ( bei kleiner Luke im HD , Nugget Custom !!!). Die Halter scheinen etwas zu lang für den Ausschnitt zu sein. Vielleicht hat ja einer von euch etwas Passendes gedruckt ?

Grüße aus Mainz

Christoph

bis 1996: 16 Jahre Wohnwagen (Knaus Schwalbennest und Karmann Postillon)
bis 2010: 14 Jahre T3 HD Club Joker
bis 2015: 5 Jahre VW-Caddy mit Hubdach-Wohnwagen (Rapido Club 32 TLJ)
ab 5/2015: endlich Ford Custom Nugget HD, 125 PS, jetzt mit Solarpaneel auf dem Dach

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jul 2020 16:58 #44 von Batti
36cm sollten aber in 40cm passen....

2007 - HD - 96kW - Fiamma Markise 250cm - Dachträger - Anhängerkupplung - Westfalia Heckzelt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jul 2020 17:13 #45 von Chs
@ batti

Das sind leider keine 40 cm, sondern max 34 x 34cm, eher 30 x 32,da links und rechts ja noch die Schienen vom Mückennetz und der Verdunklung reinragen

bis 1996: 16 Jahre Wohnwagen (Knaus Schwalbennest und Karmann Postillon)
bis 2010: 14 Jahre T3 HD Club Joker
bis 2015: 5 Jahre VW-Caddy mit Hubdach-Wohnwagen (Rapido Club 32 TLJ)
ab 5/2015: endlich Ford Custom Nugget HD, 125 PS, jetzt mit Solarpaneel auf dem Dach
Folgende Benutzer bedankten sich: Batti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Sep 2021 20:41 #46 von Rigihell
hallo an alle Hochdächler. Lese hier nix über Ventilation/Durchzug für das Aufstelldach. Ich kann natürlich die Zündung einschalten (sicher nicht empfehlenswert, stellt nach 1 min ab), aber dann pfeiffst wie verrückt, weil ja der externe Strom angehängt ist. Meiner Meinung nach ein Mangel seitens Ford und Westfalia, dafür stimmen die Euro6 Vorgaben...
Danke für jeden Hinweis. Lg. Ulrich

Transit C 320L1 2.0TDCi 170 PS, 6-Gang Automat, 01.09.2019, blue metallic, AD, Brink AH-Kupplung 5764 abnehmbar, uebler i21 Träger (passt nicht...), Pack Driver Assistant 1, Audio 24, Totwinkel Assist BLIS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2021 17:26 #47 von albi
Hallo Ulrich,
das liegt eventuell daran, dass das gar kein Problem ist im AD aufgrund der sowieso guten Belüftungsmöglichkeiten? B)

bis (Juni oder gar)Juli/August/September/Oktober/November/Dezember 2019/Januar Februar 2020 gewartet auf:
130PS AD in weiß, dazu noch 86er
Dieseltranse mit weiter entschleunigendem Alkoven oben drüber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2021 18:05 #48 von edelstahlspuele
Wir benutzen im HD vorne nur die Lüftungsgitter im Fahrerhaus und bei geöffneten Dachfenstern ist es eigentlich immer angenehm durchlüftet. Auch bei über 30° Tagestemperatur.

2020 Nugget Plus magnetic-grau 185PS Automatik
Besatzung 2+3+Wuff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2021 20:57 #49 von Rigihell
Hallo Albi
Habe eben 2 kleine Einklemm-Gitter für die beiden Frontscheiben besorgt. Dadurch gibts mässigen Kamin-Durchzug von unten nach oben. Kann natürlich die offene Schiebetüre dank Mückenvorhang geöffnet lassen - aber sicher nicht während der Nacht...
Mit Gruss, derzeit aus Breslau.

Transit C 320L1 2.0TDCi 170 PS, 6-Gang Automat, 01.09.2019, blue metallic, AD, Brink AH-Kupplung 5764 abnehmbar, uebler i21 Träger (passt nicht...), Pack Driver Assistant 1, Audio 24, Totwinkel Assist BLIS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.