Skip to main content

Ford Nugget Forum

Der Grünling kanns nicht lassen- Verbesserungen am Neuen

Mehr
01 Feb 2024 07:20 #21 von toms
Klasse 👍
Das nächste Projekt könnte ja mal sein:
Wie bekomme ich die Heckklappe auf wenn die Ansteuerung ohne Strom ist.
Nur so als Idee 🤔

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2024 09:20 #22 von MartyMcFly
Schiebetür auf und rumlaufen

nach 26,3 Monaten nun ein '23er L2 AD, 110 Automatik-kW, nackt wie Westfalia ihn schuf - jetzt wird "verbessert"
Folgende Benutzer bedankten sich: Rigihell, bonny, Hoschi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2024 10:54 #23 von geta
Vielleicht noch etwas zum Sinn der Löcher in der Tür unter der Kühlbox:
es könnte sein, dass diese deshalb existieren, weil der Nugget – insbesondere in südlichen Ländern – wirklich EXTREM hinter der Kühlbox aufgeheizt wird, wenn die Sonne den ganzen Tag auf diese Nugget-Seite scheint und keine Möglichkeit besteht, ihn dort zu verschatten.
Dann ist der Innenraum des Nugget im Vergleich zur Luft hinter der Kühlbox eher kühl.

Gerhard

Nugget Plus AD 2022, 185 PS, Automatik, "Komplettausstattung", Strom-autark: Votronic-Booster 70 A, 300 Wp Wattstunde-Solar, 2.500 Watt Solartronic Wechselrichter an 300 Ah BullTron LiFePO4 plus Büttner StandByLader Pro (lädt die Ford Batterien mit). Gas nie benutzt, da mit Induktion gekocht wird.
Folgende Benutzer bedankten sich: RolfB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2024 12:04 #24 von RolfB
Da stimme ich dem Gerhard vollumfänglich zu :silly: Bei unnötig hohen Temperaturen steigt zudem auch der Stromverbrauch.

Zum Lüftereinbau gibt es hier einige Infos
Kühlschrank-Lüfter
und in Beitrag 26 im selbigen Thread auch eine Gittervariante an der Tür innen, die dafür sorgt dass der untere Luftschlitz unabhängig von der "Schrank-Beladung" frei bleibt. Ein Gitter in die Tür einsetzen.... hat zumindest uns aus optischen Gründen nicht so sehr gefallen ;)

VG, Rolf

L1 HD, 185PS, EZ 03/2022
Folgende Benutzer bedankten sich: geta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2024 12:10 #25 von grünling
Moin
@ Geta
Danke für dein Tipp
Aber ich wollte das Auto zerstörungsfrei verbessern.
Deine Platte unten ist zwar schön eben , aber ich hätte dann 7cm an Höhe verschenkt.
Wie xpilot schreibt , ist die Zuluft durch die anderen Öffnungen z.B von der Rücksitzbank, hinter dem oberen 2. Venlil und das Lochgitter unter der Tür mehr als ausreichend.
Durch den Kamineffekt kann die warme Luft vom Kühlschrank durch den schmalen Ritz oben auch nicht schneller entweichen.
Der Lüfter hilft zwar, ist mir aber zu aufwändig.
An heißen Tagen mache ich dann lieber die Tür einen spalt auf.
Gruß, Reiner

1. Auto zum Reisen +übernachten Fiat Panda 2. Toyota Liteace 3. VW Bus Typ 3 4. VW Bus T4 5. VW Bus T5 bis hierhin alle selbst ausgebaut
6. Nugget HD, 140 Ps, EZ 9/2013,
Jetzt neu für uns der allerletzte: Nugget Plus HD 131 Ps EZ 12/ 2023, Chroma-blau
Folgende Benutzer bedankten sich: geta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2024 16:02 #26 von xpilot
Durch den schmalen Schlitz unter der Arbeitsplatte vor der Kühlbox wird tatsächlich nur wenig warme Luft abgeführt. Da ist auch zwischen Kühlbox und der Frontplatte zu wenig Querschnitt und damit zu viel Reibung, um einen durch Konvektion getriebenen (brauchbaren) Luftstrom zu erhalten.

Die meiste Warmluft dürfte durch die deutlich größeren Öffnungen hinter der Kühlbox nach oben abziehen und dort hinter der Arbeitsplatte austreten oder sich zwischen Einbauten und Karosseriehaut weiter verteilen.

Nugget Plus AD 2022/07 185PS Automatik - AHK Steinhof F-308, Fahrradträger Bullwing SR10, Solarpanel Ulica 395W, Victron SmartSolar 100/20

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2024 21:23 #27 von Rigihell
Ganz zerstörungsfrei lasse ich bei Nichtbenutzung der Küche die Kühlboxtüre einfach geöffnet...

Transit C 320L1 2.0TDCi 170 PS, 6-Gang Automat, 01.09.2019, blue metallic, AD, Brink AH-Kupplung 5764 abnehmbar, uebler i21 Träger (passt nicht...), Pack Driver Assistant 1, Audio 24, Totwinkel Assist BLIS
Folgende Benutzer bedankten sich: larry24d, r-one00

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2024 15:15 #28 von grünling
So, es geht weiter.
Inzwischen wurde ein Solarpanel (125 W , 24V ) auf das Dach montiert. Und meine 100AH Lifepo mit dem Booster eingebaut. Ferner habe ich auch ein neues Netzgerät bekommen das zur Lifepo4 passt.
Ich habe das vom Campingspezialisten machen lassen weil a das Wetter miserabel war und b die Zeit drängt.



Dann habe ich eine Kiste gebaut die neben den Wassertanks positioniert wird.
Die ist richtig groß geworden, ich habe jeden cm ausgenutzt. Als Deckel dient die normale Abdeckung.



An der Außenwand neben dem Frischwassertank ist auch noch viel Platz. Ist doch Platzverschwendung wenn das so bleibt.



Problem ist : eine Kiste kann man nicht reinschieben der eingang ist mit 10cm breite zu schmal. In der Mitte ist es konisch 14 cm - 20cm breit.
Von oben wäre dann eine Befüllung der Kiste locker möglich trotz der querliegenden Leitungen.
Ich hab da mal etwas Gehirnschmalz verwendet um eine Lösung für eine Kiste zu finden die ich da einbauen kann.
Angefangen habe ich schon,mal sehen ob`s klappt.
Grüße von Reiner

1. Auto zum Reisen +übernachten Fiat Panda 2. Toyota Liteace 3. VW Bus Typ 3 4. VW Bus T4 5. VW Bus T5 bis hierhin alle selbst ausgebaut
6. Nugget HD, 140 Ps, EZ 9/2013,
Jetzt neu für uns der allerletzte: Nugget Plus HD 131 Ps EZ 12/ 2023, Chroma-blau

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Burgi650, xxl_tom, norge, cama, Eulenspiegel, HappyDaisy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2024 15:33 #29 von Nachtdigital
Hallo,
für längere Touren lagern wir da immer das Klopapier und Küchenrolle.

Nugget Plus Chroma Blau, 130PS 6 Gang Schalter, Fensterpaket, BJ 2021, Fiamma F45s 3m, 150W Solar
Folgende Benutzer bedankten sich: grünling, Eulenspiegel, FjordFan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2024 19:41 #30 von Teilzeitcamper
da hatte ich den Rundkeil zum drauffahren drin, braucht man ja meist nur einmal.
Zum drankommen Sitzbank vor, weil von oben die Gasleitung stört

Gruß
Raphael

Unterwegs mit:
Ford Nugget L2 + AD 2023
Folgende Benutzer bedankten sich: grünling

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

⚠️ Letzte Chance! ⚠️

Nur noch wenige Auslaufmodell-Nuggets verfügbar.

Zum Glück hat die MGS Motor Gruppe Sticht noch eine einge Nuggets der letzten Serie auf dem Hof. Oft sofort verfügbar! Aber hier gilt leider: Nur solange das Angebot reicht. Das ist definitiv die letzte Serie vom bewährten größeren Nuggetmodell.

Ford Nugget Aufstelldach ab 57.750 €
Ford Nugget Active Aufstelldach ab 62.390 €
Ford Nugget Trail Aufstelldach ab 59.490 €
Ford Nugget Limited Hochdach ab 60.990 €
Ford Nugget Plus Limited Aufstelldach ab 65.990 €
Ford Nugget Plus Limited Hochdach ab 66.790 € für 65.990 €

Den neuen Nugget günstig kaufen!

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage