Rückruf 21B30

Mehr
22 Sep 2021 18:55 #91 von Berghupfer
Berghupfer antwortete auf Rückruf 21B30
Hallo Zusammen!
bei mir ist es so gelaufen:
Vor ein paar Monaten zeigte die App den Rückruf an. Termin gemacht. Hingefahren. Unverrichteter Dinge heimgeschickt weil der Rückruf plötzlich nicht mehr da war.
Einige Zeit kam er wieder. Neuer Termin vorletzte Woche. Eine Düse wurde gewechselt und Software-Updates gemacht, lt. Meister darf er übrigens nur die eine tauschen.
Dann nochmal hingefahren - da ich seit der Fahrzeugübergabe das sporadische Problem mit der Fehlermeldung "Berganfahrhilfe nicht verfügbar" bzw. Verschwinden der Gangempfehlung hatte (da wurden übrigens zwischenzeitlich diverse Bremslichtschalter und die beiden Fahrzeugbatterien getauscht und verschiedene Updates gemacht - mal schauen ob das jetzt endlich sauber funktioniert.).
In diesem Zusammenhang zeigten die verbliebenen 3 Düsen nun plötzlich auch Fehler an und wurden jetzt getauscht.
Hab den Eindruck das Diagnose-Tool von Ford ist nicht wirklich der Hit. :-(

Nugget Plus 04/2020, 130 PS, Schalter
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2021 07:54 #92 von Jack-B
Jack-B antwortete auf Rückruf 21B30
Hallo zusammen,

Unser Hobel steht jetzt für die nächsten 10 Tage in der Werkstatt.:(
Im Juni dieses Jahr gab es den ersten Rückruf zum Testen der Einspritzdüsen mit nachfolgendem Softwareupdate.
Anfang Oktober poppte erneut in der Fordpass App der Rückruf 21B30 auf. Zeitgleich trudelte das offizielle Schreiben von Ford bei uns ein mit beigefügten Unterlagen und nachdrücklicher Aufforderung den evtl. vorhandenen neuen Besitzer bei Veräußerung zu nennen und kurzfristig sowie dringend Ford zu informieren.
Hörte sich sehr ernst an und wir haben beim fFH sofort einen Termin erhalten damit, erneut, eine Diagnose erstellt wird.

Ergebnis:
Laut Software ist alles auch beim 2.Test ok und der Serviceberater sagte uns, er könne die Düsen nicht tauschen weil Ford ablehnt.
ABER,
Ford empfiehlt den Ausbau der Einspritzdüsen mit nachfolgendem Test bei einem freien Service der darauf spezialisiert ist. Unser fFH kennt keinen qualifizierten Betrieb der die Verantwortung für den mechanischen Test übernimmt und hat das Ford mitgeteilt. Diese wiederum könnten mit einer Adresse im Raum Köln aushelfen. Nach Rücksprache erfolgt der Test kommenden Montag und der Nugget steht erst Ende nächster Woche zur Verfügung.

Als Alternative zum Testen haben wir gesagt wir fahren auf Basis des positiven Softwaretest weiter und beziehen uns im Schadensfall auf die erweiterte Garantie. Das hat der fFH als bedenklich gewertet weil Ford ja empfohlen hat mechanisch zu testen. Wenn wir das ablehnen könnte Ford im Garantiefall unsere Ansprüche ablehnen,
Na Klasse.............:blink: :blush:

Wenn uns schon der 2. Rückruf zum gleichen Thema ereilt, warum tauscht Ford nicht direkt aus um Schäden am Motor und Katalysator zu vermeiden? Der jetzt betriebene Aufwand kann nicht wirklich günstiger sein als direkt zu tauschen.
Kundenfreundlichkeit sieht anders aus.

Mal sehen wie es am Ende aussieht........!

😀Life is like riding a bicycle - to keep your balance - you have to keep moving😀
Ab April 2020
Nugget Plus - chromablau - 130 PS 6d temp - Schalter - sonst volle Hütte
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, Sirius999, HaegarLG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2021 10:07 #93 von HaegarLG
HaegarLG antwortete auf Rückruf 21B30
Wilde Spekulation ... die Verfügbarkeit der neuen Düsen ist aktuell nur sehr, sehr begrenzt gewährleistet, daher lieber, auch wenn deutlich aufwendiger, teurer, testen lassen und nur dort, wo notwendig dann tauschen.

#kommindiepuschen

Nugget AD - 185 PS Automatik, Brink AHK abnehmbar und Thule Velospace XT3 ... passt! - EZ 04/2020 (BJ 2019, 2020/02 bei Westfalia) - und nun seit 08/2021 mit 4.550km zu mir gefunden :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2021 16:40 #94 von UH
UH antwortete auf Rückruf 21B30
Moin, diesen Fehler und auch andere hatte ich auch. Der FFH meinte, es liegt an einer Unterspannung der Batterie.

Seitdem lade ich sie immer mit, wenn ich das Auto am Landstrom habe. Ladepunkt ist der kleine Kasten, links hinten am Fahrersitz. Ich habe hier die Zuleitung für das Ladegerät fest angeschlossen und brauche es dann nur noch einzustecken. Sie Fotos.



Gruß Uwe

Nugget AD, 2019 - 2020, 185 PS, Automatik, AHK, Marderabwehr und vieles mehr :-)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2021 18:42 #95 von Jack-B
Jack-B antwortete auf Rückruf 21B30
.....sagt der Ford Managing Direktor.........!

😀Life is like riding a bicycle - to keep your balance - you have to keep moving😀
Ab April 2020
Nugget Plus - chromablau - 130 PS 6d temp - Schalter - sonst volle Hütte
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Okt 2021 08:33 #96 von ToLuNu
ToLuNu antwortete auf Rückruf 21B30
Hallo Nugget-Gemeinde,

in der App bemerkte ich die Meldung erst am 27.09. - per Post kam die Info am 05.10.21 noch nach.
Ich hatte den Werkstatttermin am 30.09. 21.
Alles i.O. - kein Tausch erforderlich, es wurde noch ein Software-Update gemacht, nach 1 Stunde konnte ich wieder vom Hof fahren.

LG

LG ToLuNu
02/2020; AD; 130 PS; 6-Gang-Getriebe; Komfortpaket; LED-Lichtpaket 3 incl. Audio 21; Außenspiegel-Toter-Winkel-Assistent; Winterpaket von MGS; feste AHK; nachträglich: Bear-Lock-Gangschaltungssperre; Marderschutz; Heckklappen-Stütze

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2021 08:29 #97 von Berghupfer
Berghupfer antwortete auf Rückruf 21B30
Hallo Uwe!
Danke für Deinen Hinweis!
Mittlerweile sind beide Fahrzeugbatterien getauscht weil sie wohl durch die langen Standzeiten bei der Produktion Schaden genommen haben.
Seit dem sind die Fehlermeldungen weg...
Wenn ich richtig informiert bin, erreicht man zwar die eine Fahrzeugbatterie und natürlich die Aufbau-Batterien mit dem Landstromstecker, die 2te jedoch nicht!
Genau wie Du hab ich jetzt ein Ladekabel an die 2te Fahrzeugbatterie geklemmt und lade - so wie Du - diese Batterie selbst mit meinem CTEK.
Absolute Empfehlung für Alle...
Gruß
Markus

Nugget Plus 04/2020, 130 PS, Schalter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.