Ford Nugget Forum

Nugget AD Fahrzeughöhe um 1-2 cm reduzieren?

Mehr
14 Jun 2021 22:47 #11 von Dolomiti
Hi, gewiss geht das.
Aber nur im Bereich des erlaubten.
Weniger Durchmesser ist weniger Abrollumfang ist ein anderes Abgasverhalten.
Und bei Abgasen verstehen die Ordnungshüter keinen Spaß :side:

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2021 08:37 #12 von holgimc
Hier gibt es einen Beitrag über die Tieferlegung. Betrifft auch die transit Customs, Nuggets, Tourneo Customs.....
www.motor-talk.de/forum/tieferlegung-spo...29.html#post49630544

Seit 1984 viele Transits MK1-MK5
Besatzung : 2+4+2 Hunde
Aktuell Titanium X 185PS und 255er Schluffen.....
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti, geta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2021 09:17 - 15 Jun 2021 09:19 #13 von geta
Hallo holgimc,

bist du bei motor-talk mcjordan, der die nachfolgende Erfahrung teilt?

"Ich habe jetzt schon eine Jahr das VMAXX Fahrwerk drunter und bin bis auf eine gewisse "Holprigkeit" zufrieden. Der geht jetzt fast wie mein alter MK6 um die Ecke! An ganz hohen Bordsteinen setzt er machmal auf, aber eher selten. Der Umbau ist wirklich aufwändig wegen der Blattfedern und dem Klimkasten. Aber gut aussehen tut es nicht schlecht...."

Wenn ja, wie ist dein Empfinden bezüglich des Umbaus aktuell?

Und noch eine Frage: wie hast du das Fahrwerk bei dir eingestellt – es gibt ja 20 Einstellstufen – eher hart-sportlich oder eher weich-komfortabel?

Gerhard

Nugget Plus AD, 185 PS, Automatik, "Komplettausstattung" (was immer das sein soll), bestellt 30.11.2020, bei Ford gebaut 25.09.2021, bei Westfalia fertiggestellt 14.12.2021, beim Händler seit 20.12.2021, wegen 41 aktuell umzusetzenden Verbesserungsmaßnahmen vermutlich Übernahme März 2022
Letzte Änderung: 15 Jun 2021 09:19 von geta.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2021 11:43 #14 von ChrisK
@Gerhard: Danke für die Infos!

Ich habe mir das Teilegutachten von V-Maxx angesehen und dort sind als Typen FCC und FAC angegeben. Ich meine, der Nugget ist Typ FADY.
Welcher Typ ist denn das Basisfahrzeug?
Macht der TÜV das so mit, wenn der Fahrzeugtyp des Nuggets nicht explizit im Teilegutachten genannt ist?

Holgimc hat damit ja auch einen "normalen" Transit Custom tiefergelegt, wenn ich das richtig sehe, oder?

Ich habe die Tieferlegung auch bei meinem Ford Partner mal angefragt, mal schauen, was er darauf antwortet. Ich stelle es dann auch hier rein.
Gruß,

Chris

Nugget AD - 185 PS Automatik - EZ 06/2021 - Special: V-Maxx Gewindefahrwerk, 50 mm Tieferlegung, eingetragen! ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2021 12:57 #15 von holgimc
Ich habe das Fahrwerk unter meinem Tourneo Custom, nicht unter einem Nugget. Aber da ist vom Fahrwerk her ja kein großer Unterschied.
Ich bin mit dem Fahrverhalten seitdem mehr als zufrieden. Kein Wackeln und Pendeln mehr bei hohen Geschwindigkeiten!
Dafür etwas holpriger bei kurzen Bodenwellen, was mich und meine Familie mit 4 Kindern und 2 Hunden nicht stört... (höchstens meine Frau ein bisschen....:whistle: )
Eingetsellt und verändert habe ich noch gar nix, weil es so wie es war gut war. Der Umbau ist allerdings schon etwas aufwändig.
Die Blattfedern müssen hinten komplett raus und unter die Starrachse verlegt werden. Bei Tourneo Custom ist der Klimakasten hinten etwas im Weg. Die haben schon einige Stunden damit zugebracht.
Hier noch ein Bild von der Hinterachse.

Seit 1984 viele Transits MK1-MK5
Besatzung : 2+4+2 Hunde
Aktuell Titanium X 185PS und 255er Schluffen.....

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: geta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jun 2021 12:26 #16 von ChrisK
Moin zusammen,

hier die versprochene Rückmeldung von meinem Ford Partner:
Nach Rücksprache mit dem TÜV ist das Teilegutachten des Gewindefahrwerks für das Basisfahrzeug (Ford Transit Custom Typ FAC oder FCC) nicht auf den Nugget übertragbar, da dieser als Wohnmobil umgebaut ist und die EG-Nummern nicht übereinstimmen.
Ausschlaggebend sei die EG-Nummer im Fahrzeugschein.:unsure:

Ich versuche jetzt folgende Möglichkeiten:
1. Eine Werkstatt mit TÜV finden, die das anders sehen.
2. Die Hersteller Bilstein und V-Maxx anschreiben, ob sie eine Bestätigung bereitstellen können, dass das Teilegutachten auch für den Nugget bzw. umgebaute Fahrzeuge gilt.
3. ...noch jemand eine Idee?

Nugget AD - 185 PS Automatik - EZ 06/2021 - Special: V-Maxx Gewindefahrwerk, 50 mm Tieferlegung, eingetragen! ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: geta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jun 2021 17:37 #17 von max616
Würde dann eine Ummeldung als PKW was bringen? Wäre es dann nicht wieder ein "Transit"?

Nugget AD 06/21, Magnetic Grau, Audio 21 + SP3, ACC + Lane Assistent, Xenon, Totwinkel, Parkassistent.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jun 2021 18:11 #18 von Dolomiti
Ich habe gerade nachgeschaut, ich habe FAC.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jun 2021 20:01 #19 von MartyMcFly

max616 schrieb: Würde dann eine Ummeldung als PKW was bringen? Wäre es dann nicht wieder ein "Transit"?


Ja, dann ist es ein FAC...

Fremdkonzeptfahrer, der auf das Goldklümpchen umsteigen will wird (is bestellt...)
z.Z. ein 2015er Westfalia Patagonia; 120 Automatik-kW; 110W Flexpanel-Solar auf dem AD, Heckschublade, 2bar-PVC-Rohr-Solardusche, Büttner Batterie-Computer, Atera Strada DL3, div. kleine Technik-Pimps

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jun 2021 20:34 - 16 Jun 2021 21:43 #20 von ChrisK
Mhm, also meinen habe ich als WoMo angemeldet. Ich hatte aber auch keine Auswahl. Die EG Übereinstimmungsbescheinigung von westfalia weist das Fahrzeug als Wohnmobil aus. Daher kommt auch die EG Nummer, die wiederum im Teilegutachten aufgeführt sein muss.
Ich habe ja gar keine EG Übereinstimmungsbescheinigung die das Fahrzeug als normalen Transit Custom ausweist.
Ich bezweifle, dass eine Anmeldung als PKW die EG Nummer ändert. Lasse mich aber gern eine besseren belehren.

Ps: V-Maxx fragt jetzt deren Tüv, ob ich eine Bestätigung bekommen kann, dass das Teilegutachten auch für den Nugget (mit entsprechender EG Nummer) gilt.

Korrektur: Ich habe auch die EG Übereinstimmungsbescheinigung des Transit Basisfahrzeugs. Kann ich damit hingehen und das Wohnmobil wieder zum PKW machen? Ist das rechtlich i.O. den Umbau zu „verheimlichen“? Also das umgebaute Fahrzeug als „normal“ anmelden?

Nugget AD - 185 PS Automatik - EZ 06/2021 - Special: V-Maxx Gewindefahrwerk, 50 mm Tieferlegung, eingetragen! ;)
Letzte Änderung: 16 Jun 2021 21:43 von tourneo. Grund: Beiträge zusammen gehängt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage