Frage Duschen im und am Nugget

Mehr
14 Jun 2020 22:41 #51 von Voyageur
Voyageur antwortete auf Duschen im und am Nugget
"Quatsch" ist etwas, das aus der Norm fällt. Das trifft auf Duschen im und am Nugget* zu.

Aber, es gab schon immer jene "Exoten" (mich einbezogen), die etwas "schräger" nach links und rechts schauten und ... - egal was für ein Aufwand - ihren Spaß hatten (- kommt das Wasser von oben, wird der Kopf frei ... und sauber.)

Many happy showers
Voyageur
:silly:

*) ausgenommen im Big Nugget XL

Nugget Plus (125 KW / Automatik / EZ 6/2019)
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, GB, Flocke-XL, Santino, Dolomiti, qp_ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cludwig
  • Cludwigs Avatar
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Vom Dachzelt zum Nugget!
Mehr
15 Jun 2020 07:10 #52 von Cludwig
Cludwig antwortete auf Duschen im und am Nugget
😂 stimmt genau... ich lese hier zwar eifrig mit, aber momentan reicht mir der Waschlappe (2) 😇
Folgende Benutzer bedankten sich: GB, Sirius999, bmwrt7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 09:31 - 15 Jun 2020 09:44 #53 von GB
GB antwortete auf Duschen im und am Nugget
Quatsch, definiert als "außerhalb der Norm" ist amüsant auf den normalen Nugget bezogen, trifft es aber nicht ganz. Laut Duden
Quatsch = "(Ungeduld oder Ärger hervorrufende) als dumm, ungereimt angesehene Äußerung[en]
Gebrauch: salopp abwertend", und das war wohl die Hauptintention von Flockes doppeltem Gebrauch. Da bedanke ich mich mal wieder.
VG GB

Nugget AD 11/2013 - 140 PS
Letzte Änderung: 15 Jun 2020 09:44 von GB. Begründung: Korrektur, Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Flocke-XL
  • Flocke-XLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Mit Bine unterwegs als "ButterFlocken-blume2X54L"!
Mehr
15 Jun 2020 10:53 #54 von Flocke-XL
Flocke-XL antwortete auf Duschen im und am Nugget

GB schrieb: Laut Duden Quatsch = [...] als [...] ungereimt angesehene Äußerung

Dann habe ich ja genau das richtige Wort benutzt :D. Für mich ist es eine Ungereimtheit, sich ein Auto mit Dusche zu kaufen, um sie anschließend nicht zu benutzen, weil sie technische Mängel (Undichtigkeit -> Garantie Hersteller) oder konzeptionelle Mängel (Restfeuchte wegen mangelnder Belüftung) hat. Technische Mängel lassen sich beheben und wenn man die Dusche gar nicht braucht sollte man ein Auto mit anderem Grundriss in Erwägung ziehen.

Aber eigentlich sollte es hier doch um "Duschen im und am Nugget" gehen, und nicht um die Definition einzelner Wörter laut Duden, oder? :P

Gruß Klaus :)

Big Nugget XL "Flocke", Bj 08/2009, EZ 03/2010, 140 PS, 146 tkm, 279 Nächte, frostweiß, 5-Stufen-Wasserfilter, gesandert, Motorradtransportrampe, Luftfederung *jepp* B)
Besatzung: B) + :kiss: = :)
PS: Ich liebe lesbare Texte! Gebt Großbuchstaben und Satzzeichen eine Chance! Danke :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 14:03 #55 von GB
GB antwortete auf Duschen im und am Nugget
Es geht um abwertend gebraucht - aber das ist nun mal deine Ausdrucksweise - mir dann eben egal, wenn das allgemein goutiert wird.
VG GB

Nugget AD 11/2013 - 140 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 14:32 - 15 Jun 2020 14:33 #56 von tourneo
tourneo antwortete auf Duschen im und am Nugget
Damit das jetzt mal ein Ende hat, schreibt euch das per pm und verschont den Rest der Mitlesenden.

Weitere Beiträge dieser Art werden zukünftige einfach hierhin verschoben:

www.nuggetforum.de/forum/8-laberecke/757...e-beitraege?start=40

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30
Letzte Änderung: 15 Jun 2020 14:33 von tourneo.
Folgende Benutzer bedankten sich: werner_krauss, norge, sumanino, opavomnils, Knackeback, Audax21, NuggetimgrünenHerzen, FUX303

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 18:09 #57 von Nightowl
Nightowl antwortete auf Duschen im und am Nugget
Dann werf ich auch mal meine Erfahrungen in die Runde... ich hatte ja letztes Jahr in 8 Monaten Vollzeit im Nugget ausreichend Zeit mir über das Thema Duschen Gedanken zu machen. Da ich zu 90-95% autark (außerhalb von Campingplätzen und Stellplätzen) unterwegs war, gab es auch nur selten die Gelegenheit zu duschen. Als Außenduschlösungen habe ich eine 12V Dusche und eine Solardusche dabei gehabt. Hat beides eigentlich gut funktioniert, allerdings habe ich festgestellt, dass sich doch sehr selten die Gelegenheit bietet, draußen zu duschen (ein Duschzelt war mir zu umständlich). Und auch für den Winter war das keine geeignete Lösung (in Nordnorwegen hatte ich bis zu -28 Grad).

Da ich den Nugget jetzt auch für meine Dienstreisen nutze und (typisch Frau) morgens die Haare waschen und fönen muss, habe ich mich mittlerweile für die einfachste aber für mich ideale Lösung entschieden: Ich nutze eine 1,5 l Trinkflasche, erhitze dafür Wasser auf ca. 38 °C auf dem Gasherd (geht schnell), steck den Stöpsel ins Nugget-Waschbecken und mache die Haare mit ca. 1/4 bis 1/3 der Flasche nass. Dann waschen und mit dem Rest ausspülen - meist bleibt sogar noch was übrig und mit ein wenig Übung setzt man dabei auch nicht die ganze Küche unter Wasser. Mit dem aufgefangenen (Shampoo-)Wasser gibts dann noch ne Katzenwäsche mit dem Waschlappen, was mehr bringt als ich dachte. So kommt man gut für ne Woche oder so aus (zur Not auch länger, stinken tut da nix), ehe man mal wieder Lust auf eine echte Dusche bekommt. Die gibts dann an Raststätten, Campingplätzen, Fitnessstudio, Schwimmbad, etc. Oder zu Hause, wenn die Geschäftsreise nicht allzu lang dauert. Eine echte Dusche IM Nugget war mir irgendwie zu aufwändig. Überlegt hatte ich mal, mir so ein Rohr an die Haltepunkte für die Markise zu bauen - darin kann sich das Wasser bei Sonne aufheizen und mit einem eingebauten Wasserhahn hätte man eine perfekte Außendusche. Aber wie gesagt, da ich in meinen Anwendungsfällen selten draußen duschen kann, hab ich auch diese Idee wieder verworfen.

Die Haare föne ich dann (ohne Landstrom) mit Hilfe einer Power Station und eines kleinen 300 W Föns - geht wunderbar. Alles in allem dauert die komplette "Morgendusche" inkl. Fönen ca. 25-30 min bei mir. Schneller bin ich zu Hause auch nicht wirklich.

Für mich funktioniert das ideal. Ich bin unabhängig von Campingplätzen und Landstrom. Außerdem kann ich das immer und überall machen und verbrauche extrem wenig Wasser dabei. So reicht mein Wassertank beim Vollzeitleben inkl. Kochen und Spülen für ca. 1 Woche.

Wer das "Verfahren" mal im Bewegtbild sehen möchten (zumindest das Haarewaschen und Fönen), der liebe Kai von Travelcampingliving hat das im Januar mal gefilmt und bei Youtube verewigt.

LG
Katja

Alleinreisend im Nugget HD, 170 PS, Magnetic-Grau, EZ 05/2018
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, werner_krauss, Tmax, Keinhorst, GB, Butterblume254, Sirius999, opavomnils, bmwrt7, GEHORG, mhutterer, Fawkes, Akelei, Dolomiti, NuggetimgrünenHerzen, Red

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 19:54 - 15 Jun 2020 19:59 #58 von Nordfahrer
Nordfahrer antwortete auf Duschen im und am Nugget
Zum Haarewaschen im Nugget hätte ich noch folgende Idee...der Kopf passt nicht unter den Wasserhahn, also Behälter mit (evtl. erwärmten) Wasser neben das Waschbecken stellen, Duschkopf mit Schlauch nehmen und daran befestigte akkubetriebene Pumpe in den Behälter hängen, fertig. Habe mir dafür folgendes gekauft:

Kräftiger Wasserstrahl, der Akku lässt sich über USB laden

Nugget HD, 125 PS, silber
Produziert: 23.05.2014 (sagt Ford-Etis)
Tageszulassung 12.12.2014 (MGS-Wunsiedel)
Meine Zulassung: 16.04.2015

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 15 Jun 2020 19:59 von Nordfahrer.
Folgende Benutzer bedankten sich: werner_krauss, Tmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 20:13 - 15 Jun 2020 20:22 #59 von Nordfahrer
Nordfahrer antwortete auf Duschen im und am Nugget
ich überlege, ob ich die vorgenannte Idee zum Haarewaschen mit folgender Idee kombinieren kann:

Nach dem Haarewaschen könnte man sich in die Wanne stellen und vorsichtig duschen (also eher Variante „Waschlappen deluxe“). Dafür werden vielleicht 10L benötigt. Danach hebt man die Wanne hoch und entleert sie im Waschbecken (die Faltwanne hat einen unterseitigen Ablauf). Allerdings beträgt die Stehfläche in der Wanne nur 66 x 30 cm... aber vielleicht reichts...(habs gerade mal gemessen - die Fläche wäre schon ok) ich werde weiter darüber nachdenken. Wäre aber eine sehr kostengünstige und kompakte Lösung... vielleicht in Verbindung mit einem Standard-Duschvorhang...

Nugget HD, 125 PS, silber
Produziert: 23.05.2014 (sagt Ford-Etis)
Tageszulassung 12.12.2014 (MGS-Wunsiedel)
Meine Zulassung: 16.04.2015

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 15 Jun 2020 20:22 von Nordfahrer.
Folgende Benutzer bedankten sich: werner_krauss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 20:29 #60 von NupluVan
NupluVan antwortete auf Duschen im und am Nugget
Hallo

Oder zum Haare waschen einfach diesen XXL Trichter ins Waschbecken einsetzen.


Grüsse
NupluVan
NUGGET PLUS 07/2019,170 PS,
Hokkaido, Sichtpaket 3, Trittstufe, Brink AHK, Regendusche, Sat TV

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.