Aktuelle Lieferzeiten

Mehr
31 Aug 2021 05:35 #1121 von zgrzeb
zgrzeb antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
Hallo MikeMolto, wann hast Du deinen Nugget bestellt.?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2021 18:29 #1122 von r-one00
r-one00 antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
3/21 steht in seiner Signatur @ zgrzeb.
GrĂŒĂŸe

Bestellt 10/20, L1 AD,130/Automat, Licht/Sicht 3, LED innen, Trittstufe, Markise, Alarm, Hokkaido
Folgende Benutzer bedankten sich: MikeMolto

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hanseataway
  • Hanseataways Avatar
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Nugget ist da!
Mehr
08 Sep 2021 10:59 #1123 von Hanseataway
Hanseataway antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
Ich habe jetzt endlich eine Nachricht von MGS bekommen, dass unser Fahrzeug bei Westfalia angeliefert wurde und den Eingangscheck bestanden hat.
Bei Westfalia ist es fĂŒr die 39KW eingeplant, Transport zu MGS 40.KW.

Das ist doch mal was. Dann hoffe ich mal dass es dabei bleibt.

PS: Bestellt Ende September 2020 aus Vorlauf.

Viele GrĂŒĂŸe aus Braunschweig

René

I love Camping

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2021 13:26 #1124 von Chili
Chili antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
Hat eigentlich schon einmal irgend jemand gemĂ€ĂŸ der gĂ€ngigen AGB seinen VerkĂ€ufer in Verzug gesetzt, weil der unverbindliche Liefertermin um mehr als 6 Wochen ĂŒberschritten war? Was ja eher die Regel denn Ausnahme ist.

Bei mir ist der unverbindliche Termin 4/22, der 30.4. wĂŒrde das noch erfĂŒllen.
Eine Inverzugsetzung wÀre somit Mitte Juni möglich.

Musterfall ist es bei KfZ-KaufvertrÀgen ist es, dass man kurzfristig ein anderes Fahrzeug mietet, um noch rechtzeitig in den Urlaub fahren zu können.
Die Kosten des Mietfahrzeugs muss in der Regel der sich im Verzug befindende VerkÀufer tragen.

Die Eintrittswahrscheinlichkeit fĂŒr so ein Szenario ist jetzt nicht gerade gering, finde ich. :blink:
In der Excel-Tabelle sind doch einige drin, deren Liefertermin vor dem 2021er Sommer gelegen hÀtte.
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dymo
  • Dymos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ohne Gaffee gansde ni gĂ€mpfn!
Mehr
08 Sep 2021 13:39 #1125 von Dymo
Dymo antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
GlĂŒckauf,
ja, in einem Àhnlich gelagerten Fall, aber den Nugget betreffend.
Allerdings handelte es sich um einen verbindlichen Liefertermin.
Mit Erfolg!
Cheers, Dymo

HD 2017 | 125 kW - 405 Nm | Gearshift

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2021 13:52 #1126 von HaegarLG
HaegarLG antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
Mal nachgeschaut, was da alles ausgeschlossen ist und wie verbindlich "unverbindlich" doch sein kann?

Corona, Hafen in China dicht ... höhere Gewalt? Einstellung einer Baureihe, deswegen erhebliche Verzögerungen ... "Vorbehalte..."?

Ich meine, wer vielleicht doch keinen Nugget mehr will, oder auch noch 2-3 Jahre lÀnger warten kann, weil er dann bei einem HÀndler bestellen muss, mag ggf. den einen oder anderen Euro rausholen, aber wirklich helfen wird das wohl den wenigsten.



Theoretisch geht alles, sogar der RA meint es wÀre was drin, aber der will dann doch lieber das Geld von mir haben. So war mein Kastenwagen letztes Jahr 4 MONATE zur Reparatur und ich habe NULL bekommen, nix, niente.

#kommindiepuschen

Nugget AD - 185 PS Automatik, Brink AHK abnehmbar und Thule Velospace XT3 ... passt! - EZ 04/2020 (BJ 2019, 2020/02 bei Westfalia) - und nun seit 08/2021 mit 4.550km zu mir gefunden :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2021 15:43 #1127 von Chili
Chili antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
Bei mir steht in den AGB zur "Lieferzeit" explizit drin:
"Ist ein Liefertermin unverbindlich vereinbart, so kann der KĂ€ufer 6 Wochen nach Überschreiten des Termins den VerkĂ€ufer zur Lieferung auffordern.
Mit Zugang dieser Aufforderung kommt der VerkÀufer in Verzug."


Batsch. Klipp und klar und deutlich.
Eine ĂŒbliche Klausel, die in der Rechtsprechung seit Langem akzeptiert ist (BGH NJW 1982, 331).

Bei mir sind es erstmal nur theoretische Überlegungen.
Ich wĂŒrde nicht zurĂŒcktreten wollen (dann stĂŒnde ich ja wieder ganz am Anfang), aber durchaus einen Verzugsschaden geltend machen.
Mir z.B. fĂŒr den Sommer 2022 ein Mietmobil bezahlen lassen. :whistle:

Klar, bei Unverschulden gilt:
"Eine Besonderheit gilt im Falle höherer Gewalt oder im Falle von
Betriebsstörungen beim VerkÀufer oder Hersteller/Importeur. Wird der VerkÀufer
durch diese ohne eigenes Verschulden vorĂŒbergehend daran gehindert, das Fahrzeug
fristgerecht zu liefern, verlÀngern sich die o.g. Fristen um die Dauer der durch diese
UmstÀnde bedingten Leistungsstörungen."


Interessant wird es jetzt, Achtung:
"Eine FristverlÀngerung infolge höherer Gewalt oder wegen beim HÀndler oder
Hersteller/Importeur eingetretener Betriebsstörungen kommt dem HÀndler aber nur
dann zu Gute, wenn er infolge eines dieser UmstÀnde ohne eigenes Verschulden
vorĂŒbergehend daran gehindert wird, das Fahrzeug zum vereinbarten Termin oder zur
vereinbarten Frist auszuliefern. Dies dĂŒrfte dann nicht der Fall sein, wenn der HĂ€ndler
einschrÀnkungslose verbindliche oder unverbindliche Lieferversprechungen/-zusagen
macht, die er spÀter nicht einhalten kann, obwohl ihm das erhöhte Lieferrisiko angesichts der Informationspolitik seines
Herstellers/Importeurs oder der umfangreichen Medienberichterstattung hinreichend
bekannt ist/war."


Spannend, oder?
Quelle: Verband des Kfz-Gewerbes Schleswig-Holstein - www.kfz-sh.de
Explizit: www.kfz-sh.de/fileadmin/user_upload/Mana...egerungen-Corona.pdf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • The Nuclear Nugget
  • The Nuclear Nuggets Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
Mehr
08 Sep 2021 15:43 #1128 von The Nuclear Nugget
The Nuclear Nugget antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
Ich glaube das ist nur dann sinnvoll, wenn du vor hast vom Kaufvertrag zurĂŒck zu treten.

Ex-Nugget AD "Juni 2016"
9 1/2 Monate Austragungszeit!
Nugget Plus „Juli 2020“
11 Monate Austragungszeit!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dymo
  • Dymos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ohne Gaffee gansde ni gĂ€mpfn!
Mehr
08 Sep 2021 16:34 #1129 von Dymo
Dymo antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
... mir z.B. fĂŒr den Sommer 2022 ein Mietmobil bezahlen lassen.

GlĂŒckauf Chili,

wie bist du denn drauf? 😒
Kein HĂ€ndler hat sich diese Situation gewĂŒnscht bzw. kann etwas fĂŒr die aktuellen Lieferzeiten!

Mal abgesehen davon, dass mir deine AusfĂŒhrungen Ă€ußerst unsympathisch sind empfehle ich dir,
den Hobbyjuristen beiseite zu legen und es zu tun.
Nimm dir einen Anwalt und versuche es, du wirst schon sehen, was am Ende des Tages dabei fĂŒr dich "herausspringt", mal abgesehen von den Kosten, die du sicherlich zu einem großen Teil selbst tragen wirst.

Cheers, Dymo

HD 2017 | 125 kW - 405 Nm | Gearshift
Folgende Benutzer bedankten sich: Toffifee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2021 16:59 #1130 von Chili
Chili antwortete auf Aktuelle Lieferzeiten
Warum wirst du gleich so persönlich?
Das ist eine ganz sachliche Diskussion.
Kein HĂ€ndler hat sich diese Situation gewĂŒnscht bzw. kann etwas fĂŒr die aktuellen Lieferzeiten!
Völlig korrekt, das wissen wir alle.
Aber es gibt HĂ€ndler, die nennen dementsprechend die aktuell prognostizierten 12 bis 15 Monate Lieferzeit.
Und dann gibt es welche, die benennen vertraglich 6 bis 8 Monate.

Rate mal, wo ich bestellt habe.
Das war am Ende DAS Entscheidungskriterium bei ansonsten fast identischen Angeboten.

Das kann alles legitim sein.
Vielleicht ist sich der HĂ€ndler seiner Sache ja sicher. Dann ist alles gut.
Mich wĂŒrde es ja freuen. Das will ich mal ganz klar sagen.

Aber vielleicht hat sich der HĂ€ndler auch wider besseren Wissens einfach einen Vorteil verschafft um den Abschluss zu bekommen.
Wohl wissend, dass ich als KĂ€ufer nach der Wartezeit schon nicht abspringen werde sondern tapfer noch ein paar Monate weiter warte (wie ich schrieb, wĂŒrde ich ja nicht zurĂŒcktreten wollen).
Ein StĂŒck weit Spekulation, keine Frage.
Aber ganz sicher kein abwegiges Szenario.

Meine Frage war ja nur, wie andere vor mir mit solchen Überlegungen/Situationen umgegangen sind.
Bin ja sicher nicht der Erste.

Um meine Motivation noch deutlicher zu machen:
Ich habe extra!! wegen der kĂŒrzeren Frist (lĂ€ge vor der Urlaubssaison 2022) bei einem HĂ€ndler viele hundert Kilometer weit weg bestellt.
Mit Termin nach dem Sommer 2022 hÀtte ich auch hier in FFM unterschreiben können.
Und es wĂŒrde mich zugegebenerweise maßlos Ă€rgern, wenn ich trotzdem erst im SpĂ€therbst 2022 mein Fahrzeug bekĂ€me und zudem noch von sehr weit abholen muss.

Ich denke, dass das doch nachvollziehbar ist, oder?
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, champawe, Sirius999, Hans Castorp, CLeb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.