Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Hohlraumversiegelung/Unterbodenschutz Custom Nugget

Mehr
08 Apr 2015 20:53 - 27 Mai 2015 22:04 #1 von Frank11
Hallo,

auch dieses Thema ist an verschiedenen Stellen bereits aufgegriffen worden, aber meistens im Rahmen anderer Themenwelten.

Daher hier eine eigene Rubrik zu dem Theme und meine Fragen:

Hat der Custom Nugget werksseits eine Hohlraumversiegelung ?
Ich habe in den Produktunterlagen nichts dazu gefunden.
Habe gehört, dass die einzelnen Händler das vornehmen, natürlich mit unterschiedlichen Qualitätsstandards...
Meiner hat zumindest die üblichen Spuren einer Versiegelung (ausgeliefert von MGS)
Aber wie kann ich die Qualität der Arbeit checken, denn das hängt ja zum einen vom verwendeten Produkt ab (i.d.R. Ford-Ware und nicht Mike Sander's) und von dem verarbeitenden Betrieb.
Von der Durchrostgarantie von Ford halte ich nicht viel, speziell wenn ich mir die Geschäftspolitik des Hauses Ford im Rahmen der Scheibenwischerproblematik anschaue.... Aber das ist ein anderes Thema.. :unsure:

Wer kann hier Licht ins Dunkel bringen ?

Besten Dank schon mal.
Frank

Custom Nugget HD, Bj. 2014, 155 PS, Solar-Anlage, Ukatex, Bodenbox, Markisenhöherlegung, Goldschmittfedern, Unterfahrschutz, Windabweiser, u.v.m.
Letzte Änderung: 27 Mai 2015 22:04 von Frank11.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2015 09:14 #2 von Andi123
Hallo Frank,

mein Fordhändler hatte mir sogar zu einer zusätzlichen Hohlraumversiegelung geraten...
Ich hoffe sehr, dass nun wirklich nichts mehr kommt, hab allerdings bisher keinerlei Erfahrung mit Ford was Rost betrifft.

Hast Du bezüglich der Durchrostgarantie schon schlechte Erfahrungen gemacht? Man muss ja Regelmäßig zur "Rostvorsorge" soweit ich weiß, kann mir hier jemand sagen wie oft man da hin muss und was das ca. kostet?

VG
Andi

2014 HD, 125 PS, Midnightskygrey, Lichtpaket, großes Heki, Sichtpaket 2, Audio mit DAB und AHK!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mai 2015 18:39 #3 von schaumi
Auch ich frage mich, ob bei dem neuen Nugget unbeding eine Hohlraumversiegelung sowie Unterbodenversiegelung sein müssen.

Wie sind denn hier die Erfahrungen bzw. Vermutungen für die Zukunft?

Kennt jemand einen Betrieb in Hannover und Umgebung (bis 50 km)?

Gruß

Ronny

Ex - Ford Nugget HD 2014 - 155 PS........... jetzt Pössl Roadcruiser
******ich bleib dem Tiemo treu******

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mai 2015 20:08 #4 von berni69
Hallo,
eine Liste mit Betrieben in der Nähe von Hannover die Mike Sanders verarbeiten gibt es hier:
mike.british-cars.de/plz36.pdf
Gruß,
Thorsten

bis 7/2015: Euroline
seit 9/2015: Nugget HD EZ 6/2013, WW, HD-Heckträger, AHK mit Eufab Bike Three und Alubox, dunkle Scheiben, MS Hohlraumschutz in Eigenleistung, Fiama Markise, Solaranlage, WLAN Rückfahrkamera an 3. Bremsleuchte, Bes. 2+3, St-Info 573 in Karte und über PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2015 14:15 #5 von Frank11
Hallo,
Ich war vor ein paar Wochen bei einem Mike Sanders verarbeitenden Betrieb. Fa.Zähringer, Maxdorf. Wir haben mit einer Sonde mal in so ziemlich alle Öffnungen in Karosserie und Türen geschaut. Blankes Blech... :unsure:
Ganz klare Empfehlung des Fachmannes: Hohlraumversiegelung muss sein, wenn man den Wagen lange im Bestand halten will.
Thema Unterbodenschutz: Da ist von Ford teilweise einer aufgebracht. Aber nicht an den Stellen wo Bleche gegeneinander laufen bzw. miteinander verbunden sind. Hier also auch die klare Empfehlung: Unterbodenschutz aufbringen. Wenn bissel Offroad unterwegs dann nicht auf Wachsbasis sondern das gleiche dicke Zeugs was Ford schon drauf gemacht hat. Wegen Steinschlag.
Thema Radhausverkleidung/Innenkotflügel: Fachmann meinte: Finger weg ! Sand und Feuchtigkeit zwischen Dichtlippe der Verkleidung und dem Blech sind sehr kritisch !
Schlimmer als das Salz im Winter, da man das immer rauslanzen kann (bzw. nicht mehr wenn eben die Teile eingebaut sind)
Aus Termingründen wird Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz bei mir nun im Herbst gemacht.
Gruß Frank

Custom Nugget HD, Bj. 2014, 155 PS, Solar-Anlage, Ukatex, Bodenbox, Markisenhöherlegung, Goldschmittfedern, Unterfahrschutz, Windabweiser, u.v.m.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2015 16:22 #6 von flu
Hallo,
auch ich würde gerne die Hohlraumversiegelung und den Unterbodenschutz durchführen. Habe auch einen Betrieb hier im Norden heute angesprochen. Der arbeitet mit Mike Sanders. Dieser gab mir eine ungefähre Preisidee. Ich sollte wohl mit ca. 1000 Euronen rechnen. Ist das realistisch. Ich hatte so mit 500 Euro gerechnet. Wer kann mir für unseren Nugget mal eine konkretere Angabe machen.

Beste Grüße aus dem Norden

Ulf

Ford Nugget HD 2014, 155 PS, polar-silber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2015 16:28 - 29 Mai 2015 16:51 #7 von schaumi
Hallo Ulf,

ich habe auch einen Betrieb hier in Hannover, welcher Mike Sander verwendet und die 1000 Euro gehen wohl i.O.

Meiner verlangt 579 Euro für die Hohlraumversiegelung und noch / mind. ca. 350 Euro für den Unterbodenschutz.

Ob nun 1000,- gerechtfertigt ist, kann ich nicht sagen, ich kenne den Aufwand und Umfang der Arbeit in Stunden nicht. Aber bei einer Arbeitsstunde von mind. 65 Euro plus Material und Geräte denke ich, dass es wohl ein normaler Preis ist.

Gruß

Ronny

Ex - Ford Nugget HD 2014 - 155 PS........... jetzt Pössl Roadcruiser
******ich bleib dem Tiemo treu******
Letzte Änderung: 29 Mai 2015 16:51 von schaumi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2015 12:54 #8 von olafkling
Ist es schwer diese Hohlraumversiegelung selbst durchzuführen?
Hat das jemand schon mal beim Nugget gemacht, wenn ja welche Teile müssen abgeschraubt werden um an die ganzen Hohlräume ranzukommen?

möge ein Nugget mit dir sein - z.B. ein Nugget BJ 2015 HD in polarweiß mit 125 PS und 100W Solarmodul (flexibel) - mein Kühli ist immer an!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jul 2015 10:14 #9 von Naturellement
Hallo,
habe gestern unseren Nugget aus der Werkstatt geholt, nachdem Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz gemacht wurden. Ich bin nicht in eine spezielle Mike Sanders-Werkstatt gegangen, auch wenn die angeblich die "besten" seien, sondern habs in der normalen Ford-Werkstatt machen lassen. Das Auto stand eine Woche in der Werkstatt, es wurde eine gründliche Unterbodenwäsche und Motorwäsche durchgeführt und dann ordentlich durchtrocknen gelassen (ist eben grad perfektes Wetter dafür). Danach wurde der UB-Schutz aufgetragen, Hohlraumschutz-Spray und der Hohlraum-Wachs rein. Ich bin kein Profi, aber der Werkstattmeister, dem ich seit langem vertraue, sagte, er hätte damit super Erfahrung gemacht. Das ganze hat übrigens 474 Euronen gekostet (inklusive Märchensteuer).

VG,
Marc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2015 21:28 #10 von Thomas1960
Hallo liebe Kollegen,

meinen Nugget habe ich ja bereits von Ford mit der Option "Unterbodenschutz" geordert -
da war schon einiges aufgebracht, ich habe den Wagen auf der Hebebühne gesehen.
Weil das Wägelchen ja noch nagelneu ist und noch kein Salz gesehen hat,
gebe ich mir nun das Gefühl, das Beste getan zu haben.
Heute habe ich den kleinen Dicken zu einem zertifizierten Mike Sanders - Betrieb in Raunheim gebracht.
Am Mittwoch kann ich das gute Stück um 550€ ärmer, aber komplett gesandert wieder abholen.

Liebe Grüße Thomas

Camping mit diversen Zelten, Radurlaub mit Zelt, Wanderurlaube mit Rucksack, insgesamt 4 diverse T3, ab dem 16.10.2015 Nugget HD Custom 155 PS in Magnetic Metallic. Wenn alles funktioniert ist er der BESTE.
Leider nicht immer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.550 Sekunden