Ford Nugget Forum

Powerstation Ecoflow vs. Goal Zero vs. PowerOak vs. andere

Mehr
24 Mai 2022 13:46 #31 von Erdbeer Mütze
Also die Allpower steht aufgestellt glaub besser da als unsere von Ecoflow. Das ist wirklich schlecht von Ecoflow das "Stehkonzept". Aber Amazon und Schweiz das funktioniert nicht. Ist mir zu kompliziert mit Zoll etc.

Gruess Heiko

lvl 42, Nugget AD 12/2021(2021.75),185PS, Schalter, K&N, Ecoflow River Pro mit 160 Watt Solar, Homebase in 🇨🇭

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mai 2022 14:55 #32 von bonny
Heiko, alles eine Übungssache, wenn man den steifen Teil richtig anordnet, hatte ich noch keine Probleme beim Aufstellen, dann kann man mit den Karabinern auch noch gut den Aufstellwinkel verändern je nach dem ob über die Solarplatte oder dahinter, anordnest.

Was die EcoFlow aber meiner Meinung nach einzigartig macht ist die Fiberglas Beschichtung und dadurch auch die IP67 Wasserdichtigkeit, ich war jedenfalls froh, nach einem heftigen Schauer, das die Solartasche noch funktionierte.

Nugget Plus Hochdach Obsidianschwarz Metallic 185PS Automatik Bj 09/2020, 2x100Ah Zykloon HLC Lithium Akkus, ECOFLOW DELTA Power Station 1300, mit 2x160Wp Solartaschen von EcoFlow, MAXXFan Deluxe, LPR 60 Ladebooster,Votronic Solarregler SR 530, Victron Energy Smart Shunt
Folgende Benutzer bedankten sich: Erdbeer Mütze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jun 2022 00:18 #33 von otto80
Moin, da hier vom EcoFlow 160W Solarpanel berichtet wird hätte ich einige Fragen ;-)

Passt dieses zur Not auch hinter die Windschutzscheibe? Verschattungsresistent ist es nicht oder? Mich interessiert das Panel hauptsächlich weil es wasserdicht ist und so auch mal draußen bleiben kann. Im Winter würde ich es aber wohl auch mal länger hinter der Windschutzscheibe lassen.

LG Otto

Ford Nugget Facelift (11/2019), Hochdach, 170PS Automatik, Magnetic Grau | Bergisch Gladbach/Köln | instagram.com/sunrisemobil/
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jun 2022 10:32 #34 von bonny
Hallo Otto,
ich hatte das auch mal versucht hat, aber der Nugget hat eine ca.140cm breite Frontscheibe und das 160ger Panel ist 159cm lang und so würde das erste und letzte Teil praktisch immer von den A-Säulen verschüttet und auch vom Winkel ungünstig stehen. Daher würde ich sagen es macht keinen Sinn, auch wenn man es wohl mich ach und krach dahinter bekommen könnte.

Nugget Plus Hochdach Obsidianschwarz Metallic 185PS Automatik Bj 09/2020, 2x100Ah Zykloon HLC Lithium Akkus, ECOFLOW DELTA Power Station 1300, mit 2x160Wp Solartaschen von EcoFlow, MAXXFan Deluxe, LPR 60 Ladebooster,Votronic Solarregler SR 530, Victron Energy Smart Shunt
Folgende Benutzer bedankten sich: otto80

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jun 2022 10:47 #35 von bonny
Ich habe di-e Ecoflow Delta mit 2x160Wp Faltpaneelen von EcoFlow in der Nutzung.Ich bin voll zufrieden mit der Nutzung auch wenn ich seit dem Einbau von 200Ah Lithium so gut wie keine Solartasche mehr brauche. Die Delta wird über Zigarettenanzünder während der Fahrt geladen. Da wir viel mit Landvergnnügen reisen immer autark stehen aber eben jeden tag wieder 50-100km weiterfahren.

Zum Service kann ich sagen das ich bei Solar Power Supply gekauft habe uns sowohl mit dem deutschen Support als auch mit dem Service sehr zufrieden war und bin. Umtausch bei der Wahl der richtigen Kombination hat wunderbar geklappt.

Das Laden der Aufbauakkus über ein Victron Ladegerät mit der Delta funktioniert auch ausgezeichnet, hatte ich bisher nur einmal nötig, als mein Ladebooster noch falsch eingestellt war und die Aufbau leer gezogen hatte.

Die Ladezeiten werden echt eingehalten ich habe bis jetzt nach über 12 Monate Nutzung immer noch keinen zweiten Ladezyklus, weil die Delta bei mir immer zwischen 30% und 90% hin und her geladen wird.

Den Lüfter hört man bei laden wenn mehr wie 130W Ladestrom anliegt, für mich sehr angenehm, dann weiß ich wenn der Lüfter aufhört kann ich die Solartaschen etwas nachsetzen. Auch merke ich so das der Zigarettenanzünderanschluss noch richtig sitzt. Das Kabel wird aber auch leicht warm.
Alles in Allem würde ich heute wohl nur noch eine Tasche nehmen, weil es doch immer seltener nötig ist mit Solar zu laden, bei meinem Nutzungsprofil.

Die Delta ist auf jeden Fall für mich unentbehrlich geworden zumal ich fast nur noch mit Induktionsplatte koche und brate, geht schnell, kann innen und außen genutzt werden und ist leichter zu reinigen.

Nugget Plus Hochdach Obsidianschwarz Metallic 185PS Automatik Bj 09/2020, 2x100Ah Zykloon HLC Lithium Akkus, ECOFLOW DELTA Power Station 1300, mit 2x160Wp Solartaschen von EcoFlow, MAXXFan Deluxe, LPR 60 Ladebooster,Votronic Solarregler SR 530, Victron Energy Smart Shunt
Folgende Benutzer bedankten sich: cama

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage