Frage Frischwasser tanken / reinigen / entkeimen / konservieren

Mehr
17 Jan 2015 18:42 #51 von galli
Hallo,
Die CP/SP Frequenz gibt, wie norge schon schreibt auch bei uns eher das Dometic vor, welches auf keinen Fall unsachgemäß entsorgt wird!
durch die zahlreichen "Trissebuden" in Schweden war diese Frequenz aber enorm gestreckt und so kam es 2014 tatsächlich dazu, dass der Frischwasssertank uns nach 8 Tagen (5.Personen) einen CP ansteuern ließ.
Gruß T.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 00:12 #52 von pocoloco76
Danke für eure Tipps! Ich denke, in Europa wird man wenn man nett fragt immer was finden. Spannender wird es, wenn ich Europa verlasse. Vielleicht werde ich da auch mal bei Privathaushalten fragen oder auch aus Flüssen was nehmen. In dem Zusammenhang hab ich gesehen, dass es dieses Katadyn sowohl in flüssiger Form als auch als Tabletten gibt. Welches ist vorzuziehen?

Nugget - EZ 03/2011 - HD - 140 PS - Frost-Weiß - Solaranlage - Klappbett

über meine Reisen: wieweers.blogspot.de/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 07:40 #53 von xxl_tom
Servus Michael,

Ich nehm das flüssige, habe daß Gefühl dass die Durchmischung und Schutzwirkung schneller von statten geht

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
18 Jan 2015 09:59 - 18 Jan 2015 10:04 #54 von werner_krauss
Hallo pocoloco76,
ich mache es wie die meisten hier am CP., außerdem noch Faltkanister, eigenen Wasserschlauch mit verschiedene Gardena Anschlüsse und einen Klemm Adapter für jeden Wasserhahn! (geht überall) und noch einen MSR Mini Works EX Pump-Wasserfilter mit Keramikelement (gegen Bakterien/Protozoen)
aber den nur für kl. Mengen 1l/min.
Im Winter lasse ich beide Tanks leer, und habe einen 3 o. 5l Kanister Wasser aus dem Supermarkt mit dabei.
Zu deiner Frage mit den Katadyn in flüssiger Form oder als Tabletten .
Ich hatte Jahrelang die flüssige Form gewählt, aber irgendwann habe ich bemerkt dass die Flaschen undicht ist ( hier der Link zu dem Thema ) und habe seitdem die Tabletten.

Ciao Wener

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F300Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;UFS Luftf.;UBS;MS
Letzte Änderung: 18 Jan 2015 10:04 von werner_krauss. Begründung: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 10:01 - 18 Jan 2015 10:25 #55 von RudiRadlos

pocoloco76 schrieb: bei Touren, die über eine Wochenendtour hinausgehen...

Hallo,
ich bin, - aus beruflichen Gründen - sehr viel in außereuropäischen Ländern unterwegs, wo die Versorgung mit Trinkwasser nicht immer einfach ist. Für die seltenen Fälle, wo man kein Flaschenwasser kaufen kann und abkochen gerade nicht möglich ist, habe ich diesen Katadyn Filter immer dabei (das schwarze Modell - war früher blau). Wenn man's nicht eilig hat, kann man Wasser von fast jeder Qualität (nicht aber Meerwasser) in Trinkwasser umwandeln. Für einen Liter braucht man ca. 2 Minuten. Wenn man dieses Wasser ausschließlich als Trinkwasser benutzt, dann ist der Aufwand selbst für eine Familie akzeptabel. Was den Preis anbelangt (ca. 280 Euro), - ja, das ist ein teueres Teil, aber ich benutze meinen seit über 12 Jahren und hatte dank guter Pflege noch nie ein Problem damit.
Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Letzte Änderung: 18 Jan 2015 10:25 von RudiRadlos.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
19 Okt 2015 09:01 #56 von werner_krauss
Guten Morgen,
ich habe soeben ein Angebot mit E-Mail erhalten.
September-Angebot von REISEMOBIL INTERNATIONAL
Ich hoffe das klappt noch. Ja hat geklappt, und ist bestellt. :)
Klingt ganz gut, und über die Kugel habe ich auch schon nachgedacht.
Bei dieser ist neu, dass sie trocken werden darf u. ca 4 Jahre für unser Fahrzeug reichen sollte.
Hat damit schon jemand Erfahrungen, ich habe zwar noch einige Tablette übrig,
bin aber schon fast entschlossen hier zuzugreifen. Hab ich schon! ;)
Nicht mehr aufpassen wie viel Wasser man nach schüttet.
Und die Kugel bleibt einfach im Tank, ob leer oder voll!

Das 2. ist der BORDATLAS Stellplatzführer 2016 – VORBESTELLUNG


Hab ich schon, zwar einen älteren aber das passt schon.

Ciao Werner

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F300Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;UFS Luftf.;UBS;MS
Folgende Benutzer bedankten sich: GB, Nomade

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2016 19:00 #57 von _Kai_
Kürzlich wurde in Promobil ein neuartiger Wasserfilter vorgestellt:
www.edelhoff-wire.de/sites/default/files...r_haltbar_machen.pdf

Hat einer damit schon Erfahrung machen können, was meint ihr dazu?

Ich habe bei der Firma mal angefragt, bisher gibt es den Filter nur über extra Bestellung und kostet knapp €100 und soll dafür 2 Jahre halten. Falls das Teil sinnvoll und funktional ist, dann könnten man ja vielleicht nach einen Forums-Sonderpreis fragen B)

Kai

Ex 2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns
Folgende Benutzer bedankten sich: Black Nugget

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2016 19:49 #58 von beatrix18
Hallo Kai,

Auch hier in die Niederlanden ein Thread der immer wieder zurück kommt.
Angst ist ein slechte Ratgeber. In Europa ist Trinkwasser oft besser und besser überwacht wie Mineralwasser.
Und sowieso müssen alle lebenden Wesen sich gewöhnen an ein paar Bakterien so ab und zu!
Ich bin entspannt mit Wasser im Tank, nicht in Bremsleuchte, Schweller oder unter der Motorhaube.
Aber jeder muss für sich selbst ausmachen wie er sein Geld spendiert und Ruhe bekommt.
Also für mich: in kein Fall!

Grüße,

Peter

Ex 2008 und 2014 Nugget Besitzer.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goldsucher, xxl_tom, RudiRadlos, Butzkopf, Steff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2016 20:03 #59 von PePaTe
Hallo,

in welchen Ländern in Europa soll man das Wasser abkochen bevor man es trinkt?
Wenn man in ein solches fahren möchte mag der Filter ja sinnvoll sein. Anderseits für 100€ bekomme ich fast 800l Mineralwasser (bei einem Preis von 0,19€/1,5l Flasche).

Gruß
Thomas

Nugget HD, 310 L1, BJ 2015, 155 PS, Polar-Silber, Luftfederung, Audio Paket 40, Markise, LED, AHK, Stahlräder

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


www.guttempler.de
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
07 Apr 2016 00:40 - 07 Apr 2016 14:11 #60 von werner_krauss
Hallo zusammen ;)
@beatrix18
Hallo Peter,da kann ich dir nicht zustimmen, aus eigener Erfahrung.
Viele Leitungen sind alt,die Brunnen auch, und die Bauern düngen bis zum letzten Meter.
Bei uns wurde letztes Jahr die Leitung irgendwo undicht (war ne lange Suche)
und massig Keime waren über Wochen in unseren Wasser.
Das ist mir jetzt schon das 2. mal passiert.
Von der Ortseigenen Brauerei, die einen eigenen Brunnen hat haben wir dann
Kohlesäure Blempel bekommen.
Aber da lieb ich mir mein Backup einen Waterworks
MSR - Miniworks Ex - Wasserfilter/Pumpfilter.


@ _Kai_
Hallo Kai,
klasse Info vielen Dank, klingt echt gut, zwar etwas teuer, aber wenn man die Idee hat man könnte es brauchen. ;)
Und 100 € für 2 Jahre Sicherheit, wenn man öfter oder länger unterwegs ist.
Mir wäre es das wert.
Ich hab in Tank schon lange Zeit Certinox flüssig, weils einfach der Klassiker war. Bis mir einmal ein Fläschchen ausgelaufen ist, obwohl fest verschlossen, und zum Glück war es in einer Plastik Box.
Die haben mit den Flaschen ein großes Problem.
Ich habe Ersatz in Form von Tabletten bekommen, da kann so was nicht passieren.

Aber wirklich zufrieden war ich mit dem Wasser nie, es hatte halt immer so ein Geschmäckle. Meine beiden Hunde haben es immer verweigert.
Ich hab jetzt, ganz neu, eine Silberdraht Kugel drin. kostet auch knapp 80 € und hält bei der Tankgröße ca. 3 Jahre.
Das gute bei dieser Kugel ist, sie darf auch Trocken werden, nur im Winter sollte sie raus wenn der Tank leer ist.
Bin mal gespannt, Ist zwar kein Chlor aber halt Silber, und das ist ja auch nicht ganz ohne. :whistle:

Mich würde eins richtig überzeugen UV-Bestrahlung, wobei da schon wieder die Frage ist was gibt da der Kunststofftank ab. :silly:

Ich finde Wasser ist ein ganz wichtiges Thema - überall !
und ich liebe es, am besten aus einer Quelle :laugh:

@ PePaTe
Hallo Thomas
sollte man überall wenn du dein Wasser nicht vor wieder oder weiter Verkeimung im Tank schützt.
Keime sind schnell gewachsen.
Aber dein Wasser kann noch so clean sein, in jedem Lokal kannst du dir was holen (in Kroatien hats uns schon mal alle ganz heftig erwischt)
Unter der Dusche übrigens auch, wenns da riecht nicht drunter stellen, sondern lieber mal durchlaufen lassen. Kenne ich auch bei unserer alten Anlage wenn wir mal ne Zeit weg waren.

Jetzt muss ich aber unbedingt noch klarstellen, :whistle: ich benutze kein Sagrotan und laufe Keimen nicht davon. Kuschel mit dem Hund und wasch mir nicht die Hände nachdem ich ihn gestreichelt habe.
Aber sauberes Wasser ist ein muss, ....
und es kann schneller und unbemerkter gehen als man denkt. :evil: :whistle:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F300Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;UFS Luftf.;UBS;MS
Letzte Änderung: 07 Apr 2016 14:11 von werner_krauss. Begründung: Fehler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.