Skip to main content

Ford Nugget Forum

Cabriofeeling im HD Nugget => Einbau HEKI 3

Mehr
11 Feb 2022 12:52 - 11 Feb 2022 12:55 #41 von vlokki
Hi, hast schon mal in Hemmingen bei Bieger nachgefragt?
Letzte Änderung: 11 Feb 2022 12:55 von vlokki. Grund: Unvollständig

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Aug 2022 15:25 #42 von Tomcek
Hallo in die Runde,

wir spielen auch mit dem Gedanken uns das Heki 3 Plus einbauen zu lassen. Ich las hier schon mehrfach, dass man auch einen Holzrahmen braucht der von innen angebracht wird. Meine Frage dazu:

1. Wo habt ihr den Rahmen her? Selbst gebaut?
2. Wenn man das Heki 3 Plus z.B. bei Berger bestellt, ist das komplett mit allen Teilen für den Einbau?
3. Hat vielleicht jemand einen Tipp für einen Händler in und um Dresden in der Lage ist das Heki einzubauen - ggf. Erfahrung mit jemandem?

Vielen Dank!

Nugget HD, Bj. 2012

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Okt 2022 10:45 #43 von moppedharvey
moppedharvey antwortete auf Cabriofeeling im HD Nugget => Einbau HEKI 3
Hallo Tomcek,

zu Pkt. 3 kann ich dir Fahrzeugausbau Fischer in DD-Nickern empfehlen. Bei denen habe ich mir mal in meinen Opel Vivaro ein Seitenfenster einbauen lassen, den Rahmen zur Aufdickung haben die selber gebaut. War auch preislich für mich ok.
Kannst ja gerne mal im Anschluss berichten, so eine größere Dachluke reizt mich auch...

Sonnige Grüße,
Robert

EZ 11-2013 / HD / 140PS / 100 W Solar / 2+3 / hört auf den Namen Otto ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2022 10:05 #44 von Tomcek
Hallo Robert,

vielen Dank für den Tipp. Auf den Fahrzeugausbau Fischer bin ich auch schon aufmerksam geworden. Ich habe mit denen auch schon telefoniert, nur leider sind sie schon bis zum Ende des Jahres komplett voll. Waren aber trotzdem freundlich und haben mich nicht abwimmeln wollen. Ich hatte denen gesagt, dass ich auch keinen Zeitdruck habe.
Ich solle doch mal vorbeikommen, um den Bus zu zeigen, damit sie mir ein Angebot machen können. Das werde ich bei Gelegenheit mal tun.

Ich werde berichten.

VG, Tom

Nugget HD, Bj. 2012

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2022 18:14 - 17 Okt 2022 18:38 #45 von Slin
Heki 3: Wenn 900x700 mm hat ist ein Einbau in Nugget ab 2014 schwer möglich, Quipon 700x500mm passt knapp zwischen die vorhandenen Sicken, ich musste sogar von der Luke etwas abschleifen..

Deine Signatur wäre hilfreich, damit man sich unnötige Informationen zu tippen sparen könnte. Danke.

PS. : ein Spoiler hab ich weggelassen, es rauscht auch nix. Und Klarglas ist auch wesentlich heller.

Viel Spass bei deiner Entscheidung, es gehört schon viel handwerkliches Geschick und Wissen zum Selbsteinbau dazu.

War meine 4. Dach Luke und gefühlt 8. Fenster beim meinem Nugget die ich an meinen Wohnmobilen selbst eingebaut habe in 42 Jahren...

Grüsse Nils

Nugget HD, Bj. 2017, Ez.06.18, 04.2020 gekauft, 170Ps, 6Gg., Indic-blau, , Schiebetür links (!!!) und rechts, Lenker links. Zölzer mit Laufbohle und aufstellbarer Reeling, Paulchen, 310 ltr. Heckstaukasten VT 310, auf Atera Evo 3, 3m Markise, 2x80Wp Solar, Powerbank 1456Wh 2Kw 455Wh, Jackery 100Wp,
Letzte Änderung: 17 Okt 2022 18:38 von tourneo.
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2022 08:18 #46 von Heavens
Hey Nils...hast Du Fotos dazu?

Gruß Marc

2018-2021: 2017er AD L1, 170PS Schalter
ab 2021: 2021er HD L1, 130 PS Schalter
Magneticgrau/Satinblau,Delta Klassik B,Sichtpaket 3,Audio 21,LED-Lichtpaket,Toter-Winkel-Ass.,AHK fest, Parkass.,2,6m Markise ...
An Bord: 120w Offgridtec-Solartasche,Ecoflow Delta 2,Victron SmartSolar MPPT 75/15

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2022 08:41 #47 von Slin
Die vorhandene Sicke begrenzt die Größe, zum einen die Quersicke, zum Anderen die Laengssicken Re. Und Li., der Rest ist ziemlich wabbelig und meine Meinung nach nicht begehbar...

Ich hoffe das Foto hängt dran, leider dunkel heute...

Nugget HD, Bj. 2017, Ez.06.18, 04.2020 gekauft, 170Ps, 6Gg., Indic-blau, , Schiebetür links (!!!) und rechts, Lenker links. Zölzer mit Laufbohle und aufstellbarer Reeling, Paulchen, 310 ltr. Heckstaukasten VT 310, auf Atera Evo 3, 3m Markise, 2x80Wp Solar, Powerbank 1456Wh 2Kw 455Wh, Jackery 100Wp,

Dieser Beitrag enthält Anhänge.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2022 09:17 #48 von Tomcek
Hi Nils, ich traue mir das auch definitiv nicht selber zu und vertraue da lieber auf Profis die sowas tagtäglich machen. Respekt, dass du das selber machst!

Unser Nugget ist aus der alten Baureihe (jetzt auch siehe Signatur), daher auch in diesem Unterforum.

Vielen Dank für den Draufblick auf deinen Nugget - starker Aufbau. Wie man am Bild sieht ist das Dach am alten Nugget wunderbar gerade, daher sollte das kein großes Thema sein. Lediglich das Panel ist dabei ein bisschen im Weg.

Nugget HD, Bj. 2012

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2022 09:38 #49 von Slin
Das sieht ja schön aufgeräumt aus, auch der Zölzer ist ja wesentlich filigraner beim Vorgängermodell!

Frag sicherheitshalber mal im Forum, ob bei deinem Modell keine Versteifungen innen einlaminiert wurden oder fühl mal den Stoff von innen ab.

Die sollten möglichst nicht beschädigt werden, sonst hängt das 'dünne' Dach irgendwann durch und es bleibt eine Wasserpfütze stehen... (auch Eisbildung im Winter ist dann möglich)

Grüsse Nils

Nugget HD, Bj. 2017, Ez.06.18, 04.2020 gekauft, 170Ps, 6Gg., Indic-blau, , Schiebetür links (!!!) und rechts, Lenker links. Zölzer mit Laufbohle und aufstellbarer Reeling, Paulchen, 310 ltr. Heckstaukasten VT 310, auf Atera Evo 3, 3m Markise, 2x80Wp Solar, Powerbank 1456Wh 2Kw 455Wh, Jackery 100Wp,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mär 2023 13:13 #50 von Tomcek
Hallo Gemeinde,

kann mir bitte jemand sagen was der Nugget (bis BJ 2013) für eine Dachstärke hat?

Ich will gern das Heki 3 hier bestellen. Da steht, dass ein Montagekit-Set für 25mm-32mm Dachstärke bereits enthalten ist. Reicht das aus?


Danke & VG, Tom

Nugget HD, Bj. 2012

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

⚠️ Letzte Chance! ⚠️

Nur noch wenige Auslaufmodell-Nuggets verfügbar.

Zum Glück hat die MGS Motor Gruppe Sticht noch eine einge Nuggets der letzten Serie auf dem Hof. Oft sofort verfügbar! Aber hier gilt leider: Nur solange das Angebot reicht. Das ist definitiv die letzte Serie vom bewährten größeren Nuggetmodell.

Ford Nugget Aufstelldach ab 57.750 €
Ford Nugget Active Aufstelldach ab 62.390 €
Ford Nugget Trail Aufstelldach ab 59.490 €
Ford Nugget Limited Hochdach ab 60.990 €
Ford Nugget Plus Limited Aufstelldach ab 65.990 €
Mai Deal: 5x Ford Nugget Plus Limited Hochdach ab 66.790 € für 65.990 € (Nur gültig bis 31.5.2024)

Den neuen Nugget günstig kaufen!

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage