Ford Nugget Forum

Solaranlage ab Werk

Mehr
08 Sep 2022 18:03 #21 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Solaranlage ab Werk
Nie im Leben hätte ich ein Loch ins Dach gebohrt.
Mein Solarmodul nehme ich rückstandslos runter.
Die Halter dafür habe ich am PC konstruiert und an den Metallbau um die Ecke gegeben.
Edelstahl.




Und die 165 Wp arbeiten richtig gut.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: cama

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2022 18:45 #22 von bonny
bonny antwortete auf Solaranlage ab Werk
ob die Kosten im Verhältnis zum Nutzen stehen muss jeder selbst für sich entscheiden.
Aber wird eigentlich auch mal geklärt welche Leistungen solch eine verklebte Solarplatte überhaupt einspeist?

Diese Art der Sonnenernte bedeutet auch nie mehr im Schatten stehen auch nicht in der nähe Bäumen, denn selbst die Teilverschattung macht die Ausbeute doch witzlos.

Für das Geld würde ich lieber mehr Akkukapazität verbauen und einen Ladebooster, dann ist die Solarplatte die auf einem Nugget verklebt wird völlig überflüssig, das Dach ist schlicht zu klein um eine Ausbeute zu erreichen die die Autarkie wesentlich verlängert.
Man bekommt jetzt schon 360Ah unter den Beifahrersitz. Ob dann noch eine Solarplatte auf dem Dach da 20 oder 60Watt beisteuert ist aus meiner Sicht nicht entscheidend.

Daher meine Empfehlung wenn überhaupt Solar beim Nugget dann mit mobilen Lösungen, weil die auch außerhalb der Nugget Nutzung voll einsatzfähig sind. Würde mich mal interessieren wieviel Ampere so eine verklebte solarplatte bei optimalen Bedingungen produziert? Meine drei 160Wp Taschen haben letzten Monat noch etwas über 26A geliefert

Nugget Plus Hochdach Obsidianschwarz Metallic 185PS Automatik Bj 09/2020, 2x100Ah Zykloon HLC Lithium Akkus, ECOFLOW DELTA Power Station 1300, mit 3x160Wp Solartaschen von EcoFlow, EcoFlow River Mini, MAXXFan Deluxe, LPR 60 Ladebooster, Solarregler SR 12-40MPP-T, Victron Energy Smart Shunt

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2022 19:08 #23 von harrymoppi
harrymoppi antwortete auf Solaranlage ab Werk
@bonny, das deine drei Solartaschen für Dich das Nonplusultra sind, hast du ja schon haufenweise kundgetan. Wieviel Watt liefern sie denn, wenn sie in deinem Auto stehen? Vermutlich 0 Watt.
Meine Solaranlage hat heute bei Dauerregen 150Wh gebracht.

N+ AD, 185PS, Komplettausstattung mit Sperrdifferential, weiß. 400Ah LiFePo4, Ctek Smartpass 120S, Dolomiti(Rolf)schalter, 150Wp Sunpowermodul, Victron SmartSolar MPPT 75/15, 1500W WR, Toilettenabdeckung, Thais Innenzelt
Aus Vorlauf in 7.21 bestellt; Basis am 24.1.22 gebaut. Am 27.5.22 abgeholt.
Folgende Benutzer bedankten sich: tourneo, jettrail, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2022 20:57 #24 von Ausbilder
Ausbilder antwortete auf Solaranlage ab Werk
In dem Thread hier geht es weder um Auf- noch um Umbauten!

Ich freue mich sehr auf die neue im Dach eingelassen Solaranlage. Für mich sieht sie auf dem Nugget wirklich gut aus und der größte Vorteil, dass ich meine Dachgepäckträger weiter nutzen kann im Urlaub. Des Weiteren kaufe ich einen Nugget mit AD aufgrund der Fahrzeighöhe, welche 2,10m im Alltag nicht übersteigen darf - Limitierung in vielen Parkhäusern. Kann ja sonst auch gleich einen HD bestellen 🫣.

Seit 2022 gibt es die Serienfertigung und ich hoffe auf mehr als 2 Jahre Einsatzbereitschaft: LINK WESTFALIA

Bestellt 01/22 und 10/23 geliefert *freu*
Ford Nugget Plus (L2) Trail AD Bj 2023,
Farbe: Blue Metallic, Leder schwarz, 150 PS, 6 Gang, Solar ab Werk, Doppelschiebetür, Raptor Grill, Dometic Bedienpanel
Folgende Benutzer bedankten sich: Nabby112

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2022 22:44 #25 von Chili
Chili antwortete auf Solaranlage ab Werk
Genau, zurück zum Thema.
Niemals werde ich mir so ein furchtbar häßliches Rahmenmodul auf's Dach dübeln.

Ich habe bisher eine 100Wp Tasche zu 95% hinter der Windschutzscheibe liegen und eigentlich nie etwas vermisst.
Werde es wohl auch beim neuen Nugget wieder so handhaben.

2023er Nugget Plus AD; 150PS Automatik;
schöne Liste mit Extras;
umgebaut auf LiFePo4
Folgende Benutzer bedankten sich: Gnadenhammer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2022 23:06 #26 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Solaranlage ab Werk
Das Rahmenmodul trägt bei uns die Zusatzscheinwerfer.
Die Optik interessiert mich da nicht.
Ich modifiziere der Technik wegen und nicht für den Nachbarn oder sonst wem, dass es gefällt.
Und wie der Kollege schon geschrieben hat, selbst bei bewölktem Himmel oder im Schatten unter dem Baum, es bringt gut Leistung.
Ein Modul zusammen geklappt im Auto bringt keine Leistung.
Mit den geklebten muss ich halt damit leben, dass durch die fehlende Hinterlüftung die Leistung bei starker Erwärmung zurück geht.
Aber sie sind unschlagbar was die Höhe angeht.
Der nachträgliche Montageaufwand ist bei geklebten um einiges höher als bei dem Rahmenmodul.
Der Austausch ist dafür beim Rahmenmodul in einer halben Stunde erledigt.

Hat alles Vor- und Nachteile.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, Rigihell, harrymoppi, cama

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2022 08:11 - 09 Sep 2022 08:47 #27 von galli
galli antwortete auf Solaranlage ab Werk
Alternativ geht auch das reversible Verkleben.....


Am Nugget hatte ich Bitumenklebeband (Aluminiumkaschiertes) verwendet. Beim Verkauf war ich mit dem Käufer zusammen bei der Dekra um ein Gebrauchtwagengutachten machen zu lassen. Der Prüfer schaute aufs Dach und fragte wer das installiert hätte?
"Sie selber? dann ist das i.O." .....

D.h eine Fachfirma darf das nicht so umsetzen, technisch ist es aber kein Problem für TÜV & co und es gibt keine nennenswert technischen Nachteile.
Aber es ist im Schadensfall (Modul kaputt) reversibel und sehr einfach selber zu verkleben!



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

und auch beim flachen AD wieder so gelöst......
man sieht es ohnehin nur bei aufgestelltem Dach.....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi DSG , ...Camperprojekt 2 im werden....., davor 2 AD-Nuggets, BJ13 125PS und BJ10 140PS

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Sep 2022 08:47 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, Guy Incognito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2022 08:22 - 09 Sep 2022 08:30 #28 von uakosc1
uakosc1 antwortete auf Solaranlage ab Werk
Neben der Ausführung, die galli vorgenommen hat, gibt es alternativ die Möglichkeit für das (reversible) Verkleben der flexiblen Solarmodule mit Industrieklebeband.

wie: 3M GPH-160GF VHB Klebeband doppelseitig 19mm x 3m - doppelseitiges Klebeband zur Verbindung von hoch- und mittel energetischen Werkstoffen wie z.B. Metallen und vielen Kunststoffen (PA, Acrylglas, ABS). Hohe Temperaturbeständigkeit von bis zu 230 Grad. Dieses doppelseitige Hochleistungsklebeband ist für dauerhafte starke Verbindungen im Innen- und Außenbereich konzipiert worden.

Die Fläche braucht nich vollständig verklebt werden, sondern gemäß den Verarbeitungshinweisen reichen eine ausreichende Anzahl an Streifen aus. Darüber hinaus kann Wärme unterseitig abgeführt werden. Das Industrieklebeband hat zudem eine dämpfende Wirkung auf Schwingungen.

7.3l/100km (nach 51Tkm) | Nugget AD 2022 | 185PS | Schalter in Hokkaido und Vollausstattung | mLSD | 2021.75

Letzte Änderung: 09 Sep 2022 08:30 von uakosc1.
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2022 08:33 - 09 Sep 2022 08:34 #29 von galli
galli antwortete auf Solaranlage ab Werk
@uakosc1.

Interessante und optisch die viel schönere Alternative!
Wie geht das im bedarfsfall wieder ab?

Verklebung von oben ermöglicht halt deneinfachen Einsatz eines Cuttermmessers. Als Lackschutz habe ich unter dem Modul (und etwas überstehend) eine fließkaschierte Folie (Deltamax). Das Fließ schützt den Lack darunter vor Scheuerspuren und ggf. Schnitten beim Aufschneiden der Verklebung...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi DSG , ...Camperprojekt 2 im werden....., davor 2 AD-Nuggets, BJ13 125PS und BJ10 140PS
Letzte Änderung: 09 Sep 2022 08:34 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2022 09:37 - 09 Sep 2022 09:41 #30 von bonny
bonny antwortete auf Solaranlage ab Werk
harrymoppi deine Feststellung ist vollkommen richtig.
Hattest Du die 150Wh denn für die Aufbau gebraucht?
Mein Nugget steht fast immer mit 100% vor der Tür.
Nur wenn Sie in meinem Auto stehen, dann brauche ich Sie auch nicht, vor allem ich kann sie sogar auf meine Terrasse stellen und den Strom in meiner EcoFlow nutzen wenn der Nugget auf der Strasse steht, und in dem Fall leistet deine Dachplatte ja wohl auch keine Unterstützung. Oder verbindest Du auch für den Heimeinsatz deine Solaranlage?
Meine mobile Lösung ist eben nicht nur im Nugget im Einsatz, sondern das ganze Jahr über.

Nugget Plus Hochdach Obsidianschwarz Metallic 185PS Automatik Bj 09/2020, 2x100Ah Zykloon HLC Lithium Akkus, ECOFLOW DELTA Power Station 1300, mit 3x160Wp Solartaschen von EcoFlow, EcoFlow River Mini, MAXXFan Deluxe, LPR 60 Ladebooster, Solarregler SR 12-40MPP-T, Victron Energy Smart Shunt
Letzte Änderung: 09 Sep 2022 09:41 von bonny.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage