Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

messe banner2 caravan 2018

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Fragen zur Anhängelast bei Automatik

Mehr
31 Jul 2019 12:41 #1 von Kürbis
Fragen zur Anhängelast bei Automatik wurde erstellt von Kürbis
Hallo allerseits,
noch sind wir in der Findungsphase und sind uns noch nicht ganz sicher, ob wir uns einen Ford Nugget Plus bestellen sollen. Jedenfalls sind wir jetzt einen (Transit Custom) probegefahren mit 170PS Automatik - der hat uns sehr gut gefallen.
Wie mir vor wenigen Tagen vom Fordhändler mitgeteilt wurde, kommt jetzt der neueste Nugget mit 185 PS raus. Das wäre natürlich sehr schön. Aber:

Trotz allem soll die Automatikversion nicht mehr als 1000kg (gebremst) ziehen dürfen. Ich habe davon auch hier im Forum gelesen. Der Händler sagte mir allerdings:
Man könnte eine Auflastung veranlassen auf 1500 oder sogar 2000kg. Dies geht aber nicht ab Werk.

Hat dies jemand von Euch schon gemacht? Wie läuft das ab bzw. geht das problemlos?
Oder muss ich in den sauren Apfel beißen und mir ein Schaltgetriebe bestellen, wenn ich mehr ziehen möchte? Das wäre echt schade - die Automatik gefällt uns so gut.
Das Pferd kommt nun mal ab und zu mit.

liebe Grüße vorab für Eure Hilfe!

Kürbis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nugget_dir_ein
  • nugget_dir_eins Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
31 Jul 2019 16:24 #2 von nugget_dir_ein
nugget_dir_ein antwortete auf Fragen zur Anhängelast bei Automatik
Moin Kürbis,

das mit der Auflastung würde ich mir aber vom Verkäufer schriftlich geben lassen.

Mein Big Nugget hatte auch nur eine Anhängerlast von 1t. Das Erhöhen der Anhängerlast auf 2 t war dann einfach, weil das leere Basismodell von Ford (Modell 140T350) bereits 2,3 t hatte.

Je nachdem um welches Modell es sich laut dieser Broschüre von Ford handelt, schwanken die L2 Modelle mit zulässigem Gesamtgewicht von 3400 KG zwischen 1,1t bis 1,95t (Seite 26-28).

Kombi M1 340 L2 Aut. 170 PS 1100 KG
LKW 340 L2 Aut. 170 PS 1950 KG

Alle anderen Modelle haben weniger Gesamtgewicht oder keine Automatik oder kurzes Modell oder weniger PS.

Ich fürchte mal der Nugget Plus wird auf dem Modell Kombi M1 aufgebaut. Wenn der Hersteller bereits das Basismodell auf 1,1t begrenzt, könnte es Schwierigkeiten beim TÜV geben. Ggf. sich vorher eine TÜV-Bescheinigung geben lassen, dass einen Auflastung möglich ist.

Damit das Pferd auch fährt... Viel Glück.

Grüße Uwe

Erst: 2009er HD, 140 PS, tangorot metallic, dann: 2013er HD, 125 PS, avalon grau metallic,
Jetzt: 2009er Big Nugget XL, Winterpaket, Anhängerkupplung, große Dachluken, Rückfahrkamera, Ladebooster...
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, andreas.kuepper

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Aug 2019 00:57 #3 von Audax21
Audax21 antwortete auf Fragen zur Anhängelast bei Automatik
Hallo Kürbis,

wir standen vor der gleichen Entscheidung.
Ich habe mich deshalb schweren Herzens für den Schalter entschieden.
Denn ich sehe den Grund der Gewichtsbeschränkung darin, dass das Automatikgetriebe die höhere Zugkraft auf Dauer nicht aushält. Ich vermute, Ford hat da auf eine PKW Automatik gesetzt und bis zum Ende der Garantie wirds schon halten... das habe ich aber technisch nicht geprüft. Aber ich wäre mit solchen Versprechen vorsichtig.

Viele Grüße

Chris

Nugget AD 05/2019 Facelift, mit allem ohne Automatik
170PS Chroma blau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Aug 2019 10:03 #4 von Kürbis
Kürbis antwortete auf Fragen zur Anhängelast bei Automatik
Danke Euch für die Antworten!
Wir gehen der Sache nochmals genauer nach. Das sollte vor Bestellung geklärt sein.
Das wäre echt schade: Alternative wäre Schaltgetriebe (fährt sich bestimmt auch nicht schlecht) -
oder doch anderes Auto...hm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Flocke-XL
  • Flocke-XLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Mit Bine unterwegs als "ButterFlocken-blume2X54L"!
Mehr
01 Aug 2019 21:17 #5 von Flocke-XL
Flocke-XL antwortete auf Fragen zur Anhängelast bei Automatik
Ach was! Der Schalter fährt sich super und das Raumkonzept gibt's nur beim Nugget. ;)

Gruß Klaus :)

Big Nugget XL "Flocke", Bj 08/2009, EZ 03/2010, 140 PS, 140 tkm, 250 Nächte, frostweiß, 5-Stufen-Wasserfilter, gesandert, Motorradtransportrampe, Luftfederung *jepp* B)
Besatzung: :) + :) = :lol:
PS: Ich liebe lesbare Texte! Gebt Großbuchstaben und Satzzeichen eine Chance! :) Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2019 11:39 #6 von Voyageur
Voyageur antwortete auf Fragen zur Anhängelast bei Automatik
Hallo,
Im KFZ-Schein meines neuen Nugget Plus (170 PS / Automatik, EZ 6/2019) ist eine max. zulässige Anhängelast von 1350 kg eingetragen.

Gruß Voyageur

Umsteiger von T5.2 California (130 KW / DSG) auf Nugget Plus (125 KW / Automatik)
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2019 12:05 #7 von Kürbis
Kürbis antwortete auf Fragen zur Anhängelast bei Automatik
Danke, Voaygeur. Ist ja mal eine ganz neue Zahl.
Die Auskünfte von Ford, die wir bis jetzt bekommen haben, sind da auch nicht eindeutig.
Wir sind noch dran an der Sache und lassen uns gerade zwei verschiedene Angebote erstellen,
und wollen jetzt auch mal einen Schaltwagen zur Probe fahren - mal schauen.
Wir schließen den Nugget zunehmend mehr in unser Herz - der Kauf wird nicht daran scheitern. Ich bin bisher nur Schaltwagen gefahren und kenn es gar nicht anders...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2019 12:27 #8 von Dero
1350kg würde die Sache etwas erleichtern. Hatte mich schon auf 1250kg eingestellt und bei der Bestellanfrage des Anhängerfritzen entsprechend um eine Ablastung des 1300kg Anhängers gebeten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2019 19:02 #9 von albi
Hallo Dero,

den Anhänger ablasten musst Du doch nie - die zulässige Anhängelast des Zugfahrzeuges bezieht sich doch auf die tatsächlich dranhängende Last. Einen leeren KFZ Transportanhänger darfst Du immer spazieren fahren - entsprechenden Führerschein vorausgesetzt;)

bis (Juni oder gar) Juli 19´ warten auf:
130PS AD in weiß, jetzt noch 86er
Dieseltranse mit weiter entschleunigendem Alkoven oben drüber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2019 19:43 #10 von hmguenther
hmguenther antwortete auf Fragen zur Anhängelast bei Automatik
Das mit der eingetragenen Anhängelast von 1350 kg kann ich für meinen Nugget HD (kurz) EZ 5/2019 mit 170 PS und Automatik bestätigen.

Gruß Matthias

Nugget HD FL 2019, 170 PS, Automatik, Chromablau + dies und das
Folgende Benutzer bedankten sich: Dero

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.548 Sekunden