Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

map-pin Frage Diverse Maße und Änderungen gegenüber dem "Alten"

Mehr
17 Apr 2015 13:38 #1 von helmjan
Liebe Nugget-Fahrer,

wir stehen kurz vor dem Kauf eines neuen Nuggets. Vielen Dank an dieser Stelle an die vielen Beitragsschreiber hier im Forum, die uns schon so viele, wichtige Informationen und Hilfen für die Kaufentscheidung geliefert haben!

Manches bleibt aber trotz gewissenhafter Recherche für mich nie ganz beantwortet. Entschuldigt, wenn ich also in meinem ersten Eintrag gleich mit mehreren Fragen komme.

Zunächst aber zur Vorgeschichte: Wir hatten uns einen alten Nugget zum Test ausgeliehen und sind begeistert, denn der Nugget ermöglicht ein viel unauffälligeres Campen fernab der DauerCamper und fetten Reisemobile. Der Platz war für uns vier ausreichend - es ist alles eine Frage der Organisation. An dieser Stelle kann ich Euch das Buch und die darin enthaltene Mitgliedschaft "Landvergnügen" ("Der andere Stellplatzführer. Saision 2015"; hab hier keine Aktien, finde aber die Idee klasse!) wärmstens empfehlen. Wer es noch nicht kennt: Man kann eine Nacht auf zahlreichen Bauernhöfen stehen und zum Teil Dusche, Strom etc. nutzen. Wir sind mit sehr netten Menschen in Kontakt gekommen, standen in der Botanik und trotzdem nicht wild.

Jetzt zum Nugget: Dass das Bett im Neuen oben 10cm schmaler ist, stört mich nicht (für zwei Kinder ausreichend Platz). Über das untere Bett gibt es hier im Forum keine eindeutigen Maße (z.B. im Thread "Wohl nicht mehr für Familien mit 3 Kindern geeignet.") wurde zwar geschätzt und gemessen, aber eine Vorstellung der kompletten (asymetrischen) Liegefläche konnte ich mir nicht machen. Ein Aufmaß davon, wäre ein "Geschenk", da angeblich auch der Fußraum schmaler geworden ist!? Ich fand es im alten Nugget schon etwas knapp.
Dann zu den vielfach diskutierten Maßen der neuen Küche: Im alten fand ich das Hantieren super. Beim Neuen wird einzig der "Klogang" als leicht kritisch geschildert. Auch hier: Gibt es ein Aufmaß der Küche (Boden)?
Der neue Seitenschrank (neben der Tür) hat ja nun eine großzügige Klappe. Nutzt jemand diesen für einen Rolltisch, oder ist der viel zu schmal? Ließe sich vielleicht sogar dieser (lustige) Schirm davor gegen einen Rolltisch austauschen (falls man ihn da fixiert bekommt).
Und zuletzt: Wie ist das eigentlich mit der Bein- und Fußfreiheit, wenn man sich an dem schmalen Tisch zu viert gegenüber sitzt?

Falls wir in den nächsten Wochen tatsächlich zuschlagen, will ich gerne unsere Erfahrungen und ggf. Messdaten zur Verfügung stellen. Schon jetzt vielen Dank für die coolen Schrankbrett-Skizzen!!!

Gute Fahrt
Helmut

Wir füllen zu viert einen blauen 2014HD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Apr 2015 13:52 #2 von Tiemo
Hallo Helmut,

eins kann ich beantworten: Der Fußbereich im unteren Bett ist gleich geblieben, da der gleiche Küchenblock wie im Alten verbaut wurde. :) Der Rest vom Bett ist ca. 5cm schmaler als beim alten und nur 1.90m lang.

Lg,
Tiemo

Noch: NUGGET HD 11/2012 140PS, Atlantik-Blau, Fiamma Markise, AHK + Atera 4rer-Träger, Heckträger, Solar, Besatzung 2+2+Locke :)
Bald: NUGGET PLUS 04/2019 170 PS, Chroma-Blau, Thule Markise, AHK + Atera 4rer-Träger, Solar, Besatzung 2+2+Locke :)
Folgende Benutzer bedankten sich: helmjan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Apr 2015 13:57 #3 von helmjan
Danke Tiemo, für die superschnelle Antwort! Vielleicht müssen wir dann doch noch einmal probeliegen...

Wir füllen zu viert einen blauen 2014HD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2015 19:28 - 26 Apr 2015 19:29 #4 von helmjan
So. Mittlerweile steht der Nugget vor der Haustür und ich will meinem Versprechen nachkommen und ein paar Maße nachreichen. Den Vergleich zum Alten habe ich jetzt aber leider nicht. Aber vielleicht hilft es dem einen oder der anderen.



Zum Bett und Bettbau kommt demnächst an anderer Stelle noch eine Frage



Die Küche ist vom Maß her natürlich etwas schmaler, aber immer noch ausreichend.



Der Seitenschrank ist leider nicht so tief und breit wie ich gehofft hatte.



Hier gleich auch noch der "Bettkasten".

Wir füllen zu viert einen blauen 2014HD

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 26 Apr 2015 19:29 von helmjan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo, tourneo, Fränki, galli, norge, Homo Transitus, Mikaele, joschli, nuggetzeit, HinFord1016, oschoeck, arty-morty, Anco, Raid0, Nightowl, Svensenmann, fog, green, Chrisi_077, dies_das und 3 andere Leute haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2015 19:59 #5 von tourneo
Danke,
vielleicht könntest du noch die Abmessungen vor der Bank zu den Vordersitzen ergänzen?

gruss michi

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde,
2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2
,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Pioneer Subwoofer, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul
Folgende Benutzer bedankten sich: schneenuggi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2015 20:16 #6 von helmjan
Hier noch die Maße vom Zwischenraum Bank-Vordersitze und Bank-KanteSeitentür.


Wir füllen zu viert einen blauen 2014HD

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo, Holgi, norge, nuggetzeit, MarkusImmig, fog

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2015 21:28 - 26 Apr 2015 21:30 #7 von Busteam
Danke für die "Maßarbeit"! :)

Vielleicht :dry: ließe sich auch im neuen Modell im Sideboard noch etwas Platz in der Tiefe schaffen wie hier in der Bildergallerie bei den Umbauten von "Rallyfreewind" zu sehen oder im Beitrag von Nugget 07 .
Im "alten" Modell blieb ja noch etwas "Luft nach unten" bzw. Platz neben dem Radkasten...
Aber ob das für einen Rolltisch reichen würde? :unsure:

helmjan schrieb: Der Seitenschrank ist leider nicht so tief und breit wie ich gehofft hatte.


Ford Nugget Bj. 2004, HD, 125 PS Diesel, Rußpartikelfilter nachgerüstet, 2-4 große Zwei- + 1 großer Vierbeiner an Bord
Letzte Änderung: 26 Apr 2015 21:30 von Busteam.
Folgende Benutzer bedankten sich: helmjan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2015 22:48 #8 von helmjan
Ah, interessant! Aber es scheint ja nicht sooo viel zu bringen. Meine utopische Idee war, Faltstühle hier senkrecht unter zu bringen (aber das ist ja völlig absurd).

Im Moment versuche ich eine Übersicht zu bekommen, was wo am besten passen könnte. Wir werden dann – weil noch recht unbeleckt – Tische, Stühle etc. in der entsprechenden Passung kaufen.

Wir füllen zu viert einen blauen 2014HD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Ei guude
Mehr
27 Apr 2015 07:16 #9 von Homo Transitus
Das kleinste Packmaß das mir für Campingstühle einfällt wäre:
44,5 x 42 x 6,5 (Pico Lounger) oder
50 x 31 x 9 (Pico Sport)

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2015 07:31 #10 von uija
Wir haben in dem Sideboard die mobile Sat-Schüssel, TV- und Audio-Kabel, die Dusche und so Zeugs.

Stühle und ein Tisch sind auch unser Problem. Wir benutzen unsere Stühle sehr viel (locker 100 Tage im Jahr) und haben über die Jahre festgestellt, dass die kleinen Falt- und Klappstühle alle nichts taugen. Vor allem nicht, wenn einer von beiden > 100kg wiegt. Im selbstausgebauten Nissan war das überhaupt kein Problem. Wir haben einfach Platz für 2 Stühle gelassen. Im Nugget wissen wir nicht wohin, ohne uns komplett zu verbauen ;-) Zumal wir ja beide Betten nutzen und daher der Platz unter der Küche nicht taugt als dauerhafter Stauraum.
Wir tendieren jetzt dazu, Tisch und Stühle hinten auf den Hochdachträger zu verbannen.

LG Jens

Nugget 2014 / 155PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Woneumann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.332 Sekunden
Powered by Kunena Forum