Frage Ganzjahresreifen drauf lassen oder auf Winterreifen wechseln?

Mehr
01 Feb 2020 23:32 #41 von RudiRadlos

_Kai_ schrieb: Bisher hatte ich mit den originalen Somnerreifen immer einen Langzeitverbrauch von 8,1 l/100km. Mit den Ganzjahresreifen ist das jetzt gestiegen auf 9,1 l/100km! ... Ist der Mehrverbrauch so abhängig vom Fabrikat oder dem Typ (Sommer, Winter, Ganzjahresreifen)?


Hallo,

seit geraumer Zeit sind Neureifen über ein sogenanntes 'Reifenlabel' klassifiziert.



Hier steht noch etwas mehr dazu.

Vielleicht kannst Du über die Homepage eines Reifengroßhändlers die Labels des alten Sommerreifens mit dem Label des aktuellen Ganzjahresreifens vergleichen.

P.S. Allein die kalte Jahreszeit kann den Verbrauch um bis zu 0,5l/100 km hochtreiben.

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: RaD, margol, Zipfi, Ide

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 01:09 #42 von _Kai_
Der Bridgestone Duravis Sommerreifen wird mit „C“ bewertet. Der Pirelli Carrier All Season auch mit „C“.

Ist da jetzt ein Unterschied in der Kategorie „C“ zwischen Sommer und Allwetter/Winter?

☀️Kai

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 07:48 #43 von xxl_tom
Servus Kai,
Zur besseren Vergleichbarkeit der Messwerte solltest du mit GPS- Geschwindigkeit- und Wegstrecke und nicht nach Tacho rechnen...

Ich "darf" den Tempomat auch nicht mehr nach Tacho +10 einstellen :whistle:

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde
Folgende Benutzer bedankten sich: opavomnils

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 10:32 - 16 Apr 2020 23:17 #44 von RudiRadlos

_Kai_ schrieb: Ist da jetzt ein Unterschied in der Kategorie „C“ zwischen Sommer und Allwetter/Winter?i


Hallo,

ich habe noch etwas genauer nachgelesen:

Die Kategorisierung von A bis E führen die Hersteller - anhand bestehender EU-Kriterien - selbst durch :woohoo: (mit etwas Glück ohne Schmuh, aber halt nur für das eigene Produkt).

Der Vergleich zwischen Sommer- und Winterreifen ist nur sehr eingeschränkt möglich (siehe im eingefügten Text in #41). Zudem soll die Gummimischung bei Winterreifen 'weicher' sein als bei Sommerreifen, um auch bei Kälte ausreichend 'Grip' zu haben, was zu einem erhöhten Rollwiderstand führen kann.
Wo sich in diesem Zusammenhang die 'Ganzjahresreifen' einordnen lassen, weiß ich leider nicht :( .

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Letzte Änderung: 16 Apr 2020 23:17 von RudiRadlos. Begründung: Ergänzung
Folgende Benutzer bedankten sich: _Kai_, opavomnils

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.