Ford Nugget Forum

als WOMO oder als PKW anmelden?

  • tulpi
  • tulpis Avatar Autor
  • Besucher
15 Okt 2015 07:27 #1 von tulpi
als WOMO oder als PKW anmelden? wurde erstellt von tulpi
Hallo Ihr Lieben,
nun gehts ans anmelden des Nugget. was ist günstiger? Als WOMO oder als PKW.
was zahlt man steuern bei 125 PS und was Versicherung? Teil oder Vollkasko?
Wir wollen es auch mal verleihen an Eltern oder Freunde?
was meint ihr?
Grüsse aus Franken

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lacky
  • Lackys Avatar
  • Besucher
15 Okt 2015 07:39 - 15 Okt 2015 07:50 #2 von Lacky
Lacky antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
Tagchen
als Womo, ist günstiger, auch die Steuer.
Bei PKW muss man den jüngsten Fahrer angeben, beim Womo nicht, - noch nicht.

So war es bei meinem Sohn (19J )mit seinem T4:
Versicherung als PKW 900€, als Wohnmobil 500€
Steuer reduzierte sich von 410€ auf 280€

Beim Nugget wird es nicht viel anders sein.

Teil oder Vollkasko?
Das musst Du selber entscheiden, aber bei EZ 2013 würde ich Vollkasko nehmen, ganz klar.

Verleihen? Würde ich mehr als aufpassen!
Versicherungstechnisch heute alles nicht mehr so einfach, besonders mit PKW Anmeldung.
Letzte Änderung: 15 Okt 2015 07:50 von Lacky.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Okt 2015 07:53 #3 von tourneo
tourneo antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
Hallo Tulpi,
dazu gibt es bereits einiges zum lesen, hast du bereits mal mit deinen Stichworten die Suche ausprobiert?

www.nuggetforum.de/forum/2-allgemeines/7...chern?start=10#97939

www.nuggetforum.de/forum/2-allgemeines/4...ersicherung?start=10

gruss michi

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Okt 2015 08:53 - 15 Okt 2015 08:54 #4 von schaumi
schaumi antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
Wenn Du alle Papiere bei der Zulassung vorlegst, wird der neue Nugget immer als WoMo zugelassen, da hast Du leider keine Wahl.

Gruss
Ronny

Ex - Ford Nugget HD 2014....Ex - Pössl
jetzt Carthago
******ich bleib dem Tiemo treu******
Letzte Änderung: 15 Okt 2015 08:54 von schaumi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
15 Okt 2015 08:55 - 15 Okt 2015 09:05 #5 von werner_krauss
werner_krauss antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
Hallo Tulpi,
Wohnmobilzulassung ist ca. 250-300€ günstiger (Steuer u. Versicherung).
So ist es auf jedenfall bei mir mit 140 Ps mit Teilkasko mit 150 SB u Vollkasko mit

Dennoch habe ich meinen als Pkw zugelassen (1 Unfall frei)um bei einem Unfall nicht gleich selbst mit den % nach oben zu rutschen, und außerdem ist Inventar u. Solar bei mir mit drinnen

Die Kfz-Steuer für meinen 140 Ps Bj 2011 als PKW beträgt jährlich 391 Euro.
Die Kfz-Steuer für mein Wohnmobil beträgt jährlich 210 Euro
Pkw:
Haft mit Steuer Jährlich 688,62 €
H-TK mit Steuer Jährlich 846,64 €
H-VK mit Steuer Jährlich 972,76 €
incl. Schutzbrief
Ausland-Schadenschutz +11,17 €
 mit Rabattschutz und Rabattschutz in Vollkasko

Wohnmobil:
Haft mit Steuer Jährlich 749,36 €
H-TK mit Steuer Jährlich 596,68 €
H-VK mit Steuer Jährlich 703,48 €

Bei Vollkasko mit Steuer 269,28 € Unterschied zw. PKW u. Wohnmobil 50000 €
Übrigens ist bei der PKW Versicherung Original Werksausstattung mit versichert
Jetzt hast du zumindest einen ungefähren Anhaltspunkt
.
Es gibt noch so viele Faktoren (wie viel % du hast,welche Versicherung,Sonderkonditionen z.B. öffentlicher Dienst, ob das Inventar dabei ist....)

Die allermeisten hier sind als Wohnmobil versichert, wahrscheinlich weils günstiger ist :cheer:

Suche mal selbst hier im Forum, da dürfte schon einiges zusammenkommen.

Ich dachte ich bin der erste der dir hier antwortet, die anderen waren schneller.
Wie Lucky geschrieben hat "

Bei PKW muss man den jüngsten Fahrer angeben, beim Womo nicht,

Ich hab mal meiner Tochter den Nuggi für eine Reise gegeben u. vorher die Versicherung kontaktiert, sie war damals 23. Ab 24 Jahren kein problem, aber es gibt die Möglichkeit 4 Wochen im Jahr das auch mit jüngeren Kindern durchzuziehen, recht easy! (bei der HUK)

Ciao Werner

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F300Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;UFS Luftf.;UBS;MS
Letzte Änderung: 15 Okt 2015 09:05 von werner_krauss. Grund: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Okt 2015 10:28 #6 von Nugginoob
Nugginoob antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
Ein Vorteil der PKW-Zulassung ist, dass man auf PKW-Parkplätzen stehen "darf" (nicht, dass ich das mit meiner WoMo-Zulassung nicht auch täte :P )

Liebe Grüße
Thomas

Nugget AD, EZ 11/13, 140 PS, Midnight Sky-Grau Metallic, AHK, Rückfahrkamera, Markise in Wagenfarbe, UBS Wo ich meinen Nuggi park, da bin ich zuhaus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
15 Okt 2015 10:32 #7 von werner_krauss
werner_krauss antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
Nützt aber leider bei Höhenbegrenzung nichts :laugh: :whistle:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F300Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;UFS Luftf.;UBS;MS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kk56k
  • kk56ks Avatar
  • Besucher
15 Okt 2015 10:56 #8 von kk56k
kk56k antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?

Nugginoob schrieb: Ein Vorteil der PKW-Zulassung ist, dass man auf PKW-Parkplätzen stehen "darf" (nicht, dass ich das mit meiner WoMo-Zulassung nicht auch täte :P )


Na, die Diskussion mit der Politesse möchte ich mal erleben :silly:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Okt 2015 10:58 #9 von Hausmeister09
Hausmeister09 antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
@ kk56k Na, die Diskussion mit der Politesse möchte ich mal erleben

Richtig!!

Aus Gesundheitlichen Gründen jetzt Suzuki Vitara Automatik und Weinsberg Cara Two 390 QD
Wir werden aber den Forum trotzdem treu bleiben!
Und wenn wir dürfen und können sind wir auch Mal auf einen Nugget Treffen dabei!
ST-Info 93 über PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Okt 2015 11:02 #10 von Nugginoob
Nugginoob antwortete auf als WOMO oder als PKW anmelden?
Wer diskutiert denn mit einer Politesse? Da kann man sich genau so gut mit der Parkuhr unterhalten.

Liebe Grüße
Thomas

Nugget AD, EZ 11/13, 140 PS, Midnight Sky-Grau Metallic, AHK, Rückfahrkamera, Markise in Wagenfarbe, UBS Wo ich meinen Nuggi park, da bin ich zuhaus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage