Frage Wie laut ist die Standheizung?

Mehr
08 Nov 2020 08:38 #1 von Blommetje
Wie laut ist die Standheizung? wurde erstellt von Blommetje
Hallo!

Ich bin immer noch sehr zufrieden mit meinem 96er Nugget. Es wird jedoch langsam ziemlich kalt.

Deshalb habe ich die Standheizung immer öfter eingeschaltet. Es macht jedoch so viel Lärm. HIER habe ich jedoch alle Pumpenticking gelöst, das ist jetzt gelöst.
Aber der Motor / die Heizung selbst macht so viel Lärm. Wenn ich 100 Meter von meinem Bus entfernt bin, höre ich die Heizung blasen ...

Es ist mir sehr peinlich, wenn ich irgendwo stehe, wo andere sind, weil ich glaube, ich wecke sie auf (oder es stört nur). Ich bin ein Frühaufsteher, daher geht die Heizung um 6 Uhr morgens an.

Übrigens ist der Klang im Inneren nicht schlecht (glaube ich), vergleichbar mit einer Dunstabzugshaube bei der niedrigsten Einstellung. Ich bevorzuge es auch nicht, aber ich denke nicht, dass dies ganz normal ist.

Stehen Sie einfach draußen, um gut zuzuhören. Es klingt ziemlich trocken. Würde es nur einen Lüfter geben, dessen Lager abgenutzt ist oder geschmiert werden muss?

Oder gibt es andere Möglichkeiten? Ich habe nachgesehen, aber es scheint eine ziemlich geschlossene Box zu sein, ohne viele Wartungsoptionen.

Ich würde gerne hören, wie viel Lärm Ihre Öfen machen.

Vielen Dank!

Alex

HD 1994

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2020 10:36 - 08 Nov 2020 13:17 #2 von Blommetje
Blommetje antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?
entfernte den Ofen von unten.

1) Der Ofen hing lose darunter. auf 1 Halterung und mit Kabelbindern. fühlt sich wenig professionell an.

2) Stellen Sie nun fest, ob der Lüfter geschmiert werden muss.

der Schuldige. eberspacher d1lc

HD 1994

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 08 Nov 2020 13:17 von tourneo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2020 11:59 #3 von Blommetje
Blommetje antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?
Das Plastikhaus entfernt. Der Lüfter läuft ziemlich ruhig. Für einen Fan von 30 Jahren ... aber ich denke, ich kann nicht viel dagegen tun.

Der Ventilator lief jedoch auf dem Plastikhaus. Das könnte alt oder neu sein, ich weiß es nicht.

Dann schloss der Ofen an und testete; Das Geräusch des Lüfters ist akzeptabel. Sobald jedoch die Flamme angezündet ist, beginnt das echte Geräusch ...

Ich habe ein Video zur Illustration gemacht.

HD 1994

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2020 14:43 #4 von Blommetje
Blommetje antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?
Ich werde eine Holzkiste machen, um den Klang etwas zurückhaltender zu halten

HD 1994

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2020 15:26 #5 von kruti
kruti antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?
Hallo,



Die Heizung ist, bitte korrigiert mich, nur so laut, weil sie Vollgas gibt. Das ist aber normalerweise nur am Anfang, wenn man sie einschaltet so. Danach müsste sie viel ruhiger laufen. Lass die Heizung einfach über Nacht an und stelle sie auf 16 Grad ein, dann ist es im Auto warm und die Heizung muss am Morgen nicht wieder mit Vollgas anlaufen.

LG, Jens
Transit CustomNugget HD, 2.0 170 PS nun leider mit Start Stopp, Lichtpaket, BJ Ende 2017 , EZ 2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2020 16:27 #6 von Blommetje
Blommetje antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?
Ach nein. aber so funktioniert das überhaupt nicht. es ist immer und nur Vollgas! Ich habe diesen Thermostat ... aber er schaltet sich nie von selbst aus ... er bläst nur etwas härter oder weicher. Daher ist es unmöglich, 16 Grad einzustellen. Am Morgen, wenn ich aufwache, stelle ich die höchste Einstellung und dann die niedrigste Einstellung ein.

Das Volumen des Motors ändert sich kaum.

HD 1994

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2020 20:16 #7 von Blommetje
Blommetje antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?
Scheisse. gerade während der letzten Montage im Dunkeln brach der Luftschlauch. Also werden wir morgen weitermachen ...

Was habe ich gemacht.

Herd von unten entfernt.
in dieser Box gemacht
Blech im Fahrgestell gemacht, um die Box wieder unter das Auto zu hängen.
Ich hoffe, diese Box reduziert den Lärm.

über den fur much neuen "Rheostat" .. Ich habe gelesen, dass er mittels des Sensors an der Heizung selbst schalten soll. das passiert sicher nicht.
vermutlich ist der Sensor oder seine Verbindung unterbrochen. Hat jemand eine Idee, wie ich das überprüfen kann?
Ich benutze die Umwälzung; Die "kalte" Luft kommt wieder aus der Kabine.

HD 1994

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Nov 2020 03:05 #8 von Stützrad
Stützrad antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?

Blommetje schrieb: Ich werde eine Holzkiste machen, um den Klang etwas zurückhaltender zu halten


Ob das eine gute Idee ist, bei einer Heizung?
Ich hätte Angst, dass irgendwann der Nugget abfackelt. Der TÜV wird auch die Stirn runzeln, hoffe ich.

Viele Grüße, Klaus
Bestellt: Nugget Plus AD, Magnetic-Grau Metallic, 130 PS, Schaltgetriebe, Sichtpaket 2, Audiosystem 24, Rückfahrkamera, Aktiver Parkassistent, Anhängevorrichtung fest, Ganzjahresreifen, Markise 3m, Fliegenschutztüre, Faltenbalg Westfalia Anthrazit
Folgende Benutzer bedankten sich: bmwrt7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Flocke-XL
  • Flocke-XLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Mit Bine unterwegs als "ButterFlocken-blume2X54L"!
Mehr
09 Nov 2020 06:49 #9 von Flocke-XL
Flocke-XL antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?
Moin!

Ich würde mir da keine Sorgen machen. Die Heizung an sich steckt in einem Kunststoffgehäuse, durch das ein Ventilator Luft befördert, die die Brennkammer umspült, dabei erwärmt und dann in den Innenraum geblasen wird. Wegen Brandgefahr brauchst Du Dir bei der Konstruktion keine Gedanken zu machen.

Gruß Klaus :)

Big Nugget XL "Flocke", Bj 08/2009, EZ 03/2010, 140 PS, 150 tkm, 290 Nächte, frostweiß, 5-Stufen-Wasserfilter, gesandert, Motorradtransportrampe, Luftfederung *jepp* B)
Besatzung: B) + :kiss: = :)
PS: Ich liebe lesbare Texte! Gebt Großbuchstaben und Satzzeichen eine Chance! Danke :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Nov 2020 08:42 - 09 Nov 2020 11:20 #10 von RudiRadlos
RudiRadlos antwortete auf Wie laut ist die Standheizung?

Blommetje schrieb: .. Ich habe gelesen, dass er mittels des Sensors an der Heizung selbst schalten soll. das passiert sicher nicht.


Hallo,

die Heizung ist unter dem Wagen und hat einen Temperatursensor im Innenraum.



So könnte es aussehen.

Das Bild habe ich aus einer Eberspächer PDF für Dein Modell.

Wenn Du den Sensor gefunden hast (ich weiß nicht, wo er bei deinem Modell sitzt), kannst Du ihn selbst testen:
Nach dem Ausbau in den Kühlschrank legen.
Dann mit einem Ohm-Meter den Widerstand zwischen den Kabeln / Kontakten messen.



Dann mit einer Kerze / Feuerzeug leicht erwärmen und wieder messen.

Wenn es keinen deutlichen Unterschied gibt, ist der Sensor kaputt.

Es kann auch das Kabel kaputt sein, dann müsste man - auch mit einem Ohm-Meter - das Kabel auf Durchgang prüfen.
Wenn die Heizung richtig funktioniert, sollte sie nach einigen Minuten starker Leistung mit hoher Drehzahl etwas zurückschalten und langsamer drehen.

Es gibt eine Reparaturanleitung - hier leider nur auf Deutsch, aber mit etwas Mühe findest Du auch eine auf Englisch ...

Viel Glück!

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Nov 2020 11:20 von RudiRadlos. Begründung: Ergänzung
Folgende Benutzer bedankten sich: tourneo, xxl_tom, norge, sumanino

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.