Frage Ausbau Schiebefenster / Reparatur Führungsstifte ?

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
07 Apr 2015 08:46 #21 von werner_krauss
Sorry Leute,
Hallo Sascha "gerupuk"
hab´s versprochen- und doch vergessen. :sick:
Jetzt ist das Ganze schon ein Jahr her :blink:
Aber jetzt meine Antwort: :whistle:
Wie schon geschrieben wurden Teile bestellt, nämlich ein Rahmen aus Metall.
Wie MARKUS "krennman" schon schreibt,
die sind aus Metall, und ich hatte seit dem keine Probleme mehr!
Gekostet hat es NIX. ;)

Ciao Werner

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F300Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;UFS Luftf.;UBS;MS
Folgende Benutzer bedankten sich: gerupuk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • DerGeiger
  • DerGeigers Avatar
  • Besucher
08 Sep 2015 21:58 #22 von DerGeiger
Hallo zusammen,

also ich habe mein Schiebefenster in der Schiebetür selbst so repariert:
Die hintere oberer Führungsnase (Kunststoff) war abgebrochen; das Fenster lag an der Stelle nicht mehr an und klapperte bei jedem Schließen der Schiebetür.
Offenbar ist dieser Punkt gerade durch die Schiebetür besonders anfällig.
Eine Anfrage bei der Schwabengarage ergab, dass es das Fenster nur komplett für ca. € 500,- gibt.
Also ran an die Arbeit:
Fenster ausbauen: Das Fenster läßt sich hochdrücken und aus der unteren Führungsschiene nehmen.
Das Abschlußteil an der Führungsschiene ist nur aufgesteckt und läßt sich mit einem Schraubenzieher und einigen gezielten Schlägen schnell entfernen
Das Kunststoffteil, auf dem die Nase abgebrochen ist, sitzt in einer Alu-Schiene; allerdings wird es von einer Niete gehalten.
Ich bohre den Kunststoffblock auf und schlage ihn weg.
Ich besorge mir einen Gewindestab und zwei Muttern M6, davon eine Vierkant.
Der Gewindestab wird abgemessen und gekürzt. Nun drehe ich die runde Mutter und darunter die Vierkantmutter auf. Beides schiebe ich seitlich so in die Führungsschiene, dass unten die Vierkantmutter sitzt, dazwischen die Schiene, darüber die runde Mutter. Der Gewindestab steht so weit wie nötig über. Das ganze nehme ich wieder raus, denn jetzt muß das überstehende Teil des Gewindestabes so weit im Durchmesser verkleinert werden, dass er ohne Probleme in der Führungsschiene des Fensters läuft.
Paßt? Dann mein Einbauteil genau an der Stelle justieren, an der die Nase zuvor auch saß, die obere runde Mutter nochmal fest anziehen und das Fenster eingebaut: zuerst oben rein, unten mit einem Schraubenzieher nachhelfen und nach oben drücken. Drin. Paßt. Funktioniert.

Lieben Gruß,
DerGeiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2015 09:15 #23 von xxl_tom
Servus,
ein Bild von der Lösung hast nicht zufällig gemacht?

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jun 2017 15:35 #24 von Tomos
Hallo
Ich habe das selbe Problem mit dem oberen Plastik Führungszapfen.
Ich kann zwar das Schiebefenster durch nach oben drücken aushebeln. Aber der abgebrochenen Plastikzapfen läßt sich nicht aus dem Metall schieben.
Wie ist dieser darin befestigt? Genietet? Muß ich da von außen aufboren?
Hat jemand Fotos von der fertigen Reparatur des Zapfens?

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jun 2017 23:13 #25 von Tomos
Hallo
hab jetzt mal einen Führungszapfen (abgeflexten Nagel) in das Plastikteil geklebt. Momentan bin ich sehr zufrieden damit.
Hier ein paar Fotos vielleicht hilft es jemanden.
Beim wieder einsetzen des Fensters hab ich mit einem Schraubenzieher etwas nachgeholfen. Hat aber gut geklappt

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Frankie, RudiRadlos, norge, wagensonner, kristanotschka, groovyo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pete519
  • pete519s Avatar
  • Besucher
29 Jul 2017 14:16 #26 von pete519
Hallo,

ich bekomme die Abdeckkappe von dem Grif nicht ab.
Gibt es da einen Trick?

Gruß Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jul 2017 17:00 #27 von c1rrus3
Einfach mit der Spitze eines Tapetenmessers in den Spalt reinstechen und dann abhebeln. Gruß Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2017 13:23 #28 von Frankie
Hallo Tomos,

hält der Nagel immer noch? Denn die Lösung gefällt mir am besten und ist sehr leicht umsetzbar. Denn bei mir ist gestern auch der Führungszapfen abgebrochen.

Grüße
Michael

nach 11 Jahren im Nugget HD (EZ 2009) aktuell ohne Nugget aber der neue Nugget Plus ist schon bestellt. LT Q2/2021 in Blazerblau, 185PS, Schaltgetriebe, usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2017 21:48 #29 von c1rrus3
Hallo Michael,
die Lösung hält besser als das Original.
Viele Grüße
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: MatthiasHL, Frankie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2021 11:06 #30 von AlexHH
Hallo Thomas,

du hast das zwar 2014 geschrieben, aber ich habe genau das Problem jetzt.

Bei mir ist der untere Führungsstift aus Metall abgebrochen im Seitenfenster der Schiebetür.

Wenn du eine Idee hast wie ich das reparieren kann wäre super. Fort sagt nämlich ich brauche ein komplett neues Fenster.

Lieben Gruß aus Hamburg Alexandra

Handy 0176 / 20 48 25 58

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.