Ford Nugget Forum

Solarladeregler Victron 75/15 einbauen

Mehr
13 Okt 2023 16:14 - 13 Okt 2023 16:15 #21 von Bregtäler
Bregtäler antwortete auf Solarladeregler Victron 75/15 einbauen
Ich hab nichts an den Settings geändert.
Funktioniert mit den Defaults bei mir hervorragend.
LG, Martin

Edit: „bei mir“

Ford Nugget AD 185PS Automatik Bj 2021 EZ 2021;VictronConnect SmartSolar MPPT 75/15 + Offgridtec 200W Hardcover Solartasche
Letzte Änderung: 13 Okt 2023 16:15 von Bregtäler.
Folgende Benutzer bedankten sich: Andy_Capp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2024 11:08 #22 von Nager
Sollte man in den Einstellungen nicht eher AGM als Batterietyp wählen?
Ich hatte meinen Victron gestern eingebaut und wundere mich das nun nach 50 min Fahrt (Licht an, Auto-Stop aus) die Batterien nicht geladen wurden (bei 70% geblieben). Vorher wurde sie so bisher auf 100% geladen.

Nugged HD 320L1 Trend line BJ 04.2023

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2024 14:13 #23 von Bregtäler
Bregtäler antwortete auf Solarladeregler Victron 75/15 einbauen
Mhh, ja, ergibt Sinn.
Ich hab’s jetzt mal entsprechend umgestellt. Mal schauen ob sich was ändert.
VG, Martin

Ford Nugget AD 185PS Automatik Bj 2021 EZ 2021;VictronConnect SmartSolar MPPT 75/15 + Offgridtec 200W Hardcover Solartasche

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mär 2024 11:56 #24 von Nager
Also es scheint mir so, dass seit dem der Victron verbaut ist, das zentrale Bedienteil de Nuggets nicht mehr die 100% anzeigt. Nach stunden langem Laden mit dem Solarpanel bei 90-130W Leistung und auch nach einer Stunde Fahrt bleibt die anzeige bei 80% Ladung. Batteriespannung liegt bei ca 13,6V was ja eigentlich 100% sein sollten?
Victron hängt am Shunt und hat nichts am Lastausgang angeschlossen. Anbei ein bild des Verlaufs (schade das man diese daten nicht exportieren kann!)
Ich finde die Spannung fällt nun auch schneller ab seit dem der Victron verbaut ist. Wie sieht es bei euch aus bei stehendem Nugget ohne laufende Verbraucher (außer dem Bedienteil was ja immer im stand-by ist)?

Nugged HD 320L1 Trend line BJ 04.2023

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mär 2024 13:28 #25 von thiesemann
thiesemann antwortete auf Solarladeregler Victron 75/15 einbauen
Batteriespannung auf über 18V beim Laden?
Ist da alles richtig eingestellt im Victron? Das ist ein bischen arg viel.

Grüße,
Tobias

Nugget AD 05/2022 | 185PS | Automatik | Magnetic Grau | 160W Solarpanel auf AD montiert mit Victron 75/15 und Votronic Standby Charger | Omnia + Skotti an Bord
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mär 2024 14:25 - 14 Mär 2024 14:27 #26 von Luthzifer
Luthzifer antwortete auf Solarladeregler Victron 75/15 einbauen
Ciao thiesemann

So wie ich dies deute, ist die Solarspannung bei 21-22V. Die Solarspannung gibt wohl an, mit welcher Spannung die PV in den Laderegler buttert.

Die Batteriespannung sollte, irgendwo bei 14.8 -14.9V sein. Was ja soweit in Ordnung sein sollte.
Unter der Voraussetzung, dass ich das Diagramm richtig deute.

Gruss

Nugget Raptor L1 AD, Hokkaido Orange, 185 PS, Automatik, EZ Juli 2022, Dolomiti-Schalter, 20mm Distanzscheiben je Rad.
Letzte Änderung: 14 Mär 2024 14:27 von Luthzifer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mär 2024 14:55 #27 von Nager
Hi, anbei die Einstellung. Weicht nicht dolle ab von der Werkseinstellung (mit der wurde die erste fahrt gemacht). Hatte vorher die "AGM spiral cell" Voreinstellung (mit der wurde die erste Solarladung gemacht) aber dann gelesen das die nicht optimal sind da der Nugget keine spiral cell hat. In einem anderen Beitrag wurde die PDF mit Batterieladespezifikation geteilt die ich hier noch mal anhänge. Mit den Einstellungen die Rückfahrt gemacht. Keine der Einstellungen hat aber bewirkt das ich hinten 100% angezeigt bekomme.

Wärend des Solarladens war die Batteriespannung bei 14.8 -14.9V. Nach abschließen der Solarmatte ist diese auf direkt auf 12.9V runter, genau wie nach der Rückfahrt.

Nugged HD 320L1 Trend line BJ 04.2023

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mär 2024 16:49 - 14 Mär 2024 16:51 #28 von thiesemann
thiesemann antwortete auf Solarladeregler Victron 75/15 einbauen
Auf dem Bild erkennt man doch, dass die batteriespannung in blau und die Solarspannung des Panels in orange dargestellt wird.
Die Spannung des Panels ist im rahmen, aber die batteriespannung bei über 18V?
ich habe auch den victron 75/15 und bis jetzt einfach die werkseinstellung "agm spiral cell" genommen.
bei bulk ladung erreicht die batteriespannung 14,7 - 15V, danach fällt sie auf "normale" 12,x V zurück.
mit der einstellung bin ich letztes wochenende auf 99% batterieladung laut dometic panel gekommen.

grüße,
tobias

p.s.: sorry, habe die unterschiedlichen blauen und orangefarbenen zahlen an den seiten nicht richtig gesehen.
mein fehler. :whistle:

Nugget AD 05/2022 | 185PS | Automatik | Magnetic Grau | 160W Solarpanel auf AD montiert mit Victron 75/15 und Votronic Standby Charger | Omnia + Skotti an Bord
Letzte Änderung: 14 Mär 2024 16:51 von thiesemann.
Folgende Benutzer bedankten sich: Luthzifer, Nager

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2024 12:06 #29 von Nager
Ein update von meiner Seite. Nach dem wir einen Tag lang am externen Netz hingen, war die Batterie 100% geladen. Alles ok also.

Nugged HD 320L1 Trend line BJ 04.2023

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage