Ford Nugget Forum

Facelift: "obligatorische Jahresprüfung"

Mehr
23 Feb 2022 09:08 #21 von hoamatl
Mein Fahrzeug wurde im März 2021 zugelassen und ich wurde jetzt von meiner Fordwerkstatt schriftlich per Brief auf die Zwischeninspektion hingewiesen.
LG hoamatl

Nugget AD, 130 PS Automatik, Metallic Grau, Audio 21 mit Sichtpaket 3, AHK, Markise, Modell 10/2020, zugelassen am 5.03.2021

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nasenbär
  • Nasenbärs Avatar
  • online
  • Platin Nugget
  • Think positive - flaps negative
Mehr
23 Feb 2022 09:38 #22 von Nasenbär
Ist das Baujahr (Monat/Jahr) hierfür ausschlaggebend?

Ich denke der "Starttermin" ist die Auslieferungsinspektion bei Inbetriebnahme des Fahrzeuges, da es durchaus sein kann - jetzt übertreibe ich mal -, dass das gute Stück 18 Monate beim Händler im Schauraum steht und sich die Kurbelwell keine Umdrehung gedreht hat.

Grüssle ausm Badischen
Rainer alias Nasenbär

Der Nasenbär ist ein Ford Nugget L1 HD; BJ 05/2019 EZ 10/2019; 2,0 TDCI - 130 PS; EURO 6d-TEMP; Schaltgetriebe; 150W/24V Solarmodul; 120W/12V Solartasche; Hokkaido Orange Metallic.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2022 09:47 - 20 Apr 2022 14:36 #23 von Sutti
Hallo Rainer

Nein, die Entscheidung ob ein Zwischenservice gemacht werden muss oder nicht fällt Ford. Hier ist der Bautag des Basisfahrzeugs (Transit Custom) ausschlaggebend, wie vorher schon geschrieben ist ab Bautag 28.6.2021 kein Zwischenservice mehr nötig.
Der Service und der Zwischenservice orientiert sich dann an der Erstzulassung, also Zwischenservice nach 1Jahr, Service 2 Jahre nach Erstzulassung, oder nach erreichen der entsprechenden Kilometer.

Grüße Hans

Nugget AD 185PS Schalter in Hokkaido,Xenon,Boiler, Tisch an Heckklappe, Sitzheizung, Markise, Toter Winkel und RF Kamera, Audio 21,Sichtp.3 mit Adaptiven Tempomat und Parkassistent. Bestellt 27.7.2019,Basisfahrzeug gebaut 21.11.2019, Ausgeliefert 29.4.20, hurra das Warten hat ein Ende 🚌 :-)

Letzte Änderung: 20 Apr 2022 14:36 von Sutti.
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, Sirius999, Nasenbär, Nugget-P.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2022 09:54 - 20 Apr 2022 14:39 #24 von Sutti
Hallo @hoamatl

Wenn dein Nugget im März 21 Zugelassen wurde, bin ich mir fast sicher das er (Basisfahrzeug) vor dem 28.6.2021 gebaut wurde, somit währe es richtig das dich dein Händler zum Zwischenservice angeschrieben hat.

Grüße Hans

Nugget AD 185PS Schalter in Hokkaido,Xenon,Boiler, Tisch an Heckklappe, Sitzheizung, Markise, Toter Winkel und RF Kamera, Audio 21,Sichtp.3 mit Adaptiven Tempomat und Parkassistent. Bestellt 27.7.2019,Basisfahrzeug gebaut 21.11.2019, Ausgeliefert 29.4.20, hurra das Warten hat ein Ende 🚌 :-)

Letzte Änderung: 20 Apr 2022 14:39 von Sutti.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2022 12:38 #25 von hoamatl
Ja das ist richtig.
Fahrzeug wurde im Oktober 2020 gebaut.

Nugget AD, 130 PS Automatik, Metallic Grau, Audio 21 mit Sichtpaket 3, AHK, Markise, Modell 10/2020, zugelassen am 5.03.2021
Folgende Benutzer bedankten sich: Sutti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2022 20:57 #26 von Nachtdigital
Nachtdigital antwortete auf Facelift: "obligatorische Jahresprüfung"
Hallo, was habt ihr denn so für die o Jahresprüfung bezahlt?

Danke

Nugget Plus Chroma Blau, 130PS 6 Gang Schalter, Fensterpaket, BJ 2021, Fiamma F45s 3m, 150W Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom Motorrad über Defender zum Nugget Plus AD
Mehr
04 Mai 2022 09:02 #27 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Facelift: "obligatorische Jahresprüfung"
Guten Morgen zusammen,
Obwohl ich bisher weder von meinem Fahrzeug noch von der App darauf hingewiesen wurde, steht die obligatorische Jahresprüfung in kürze auch bei meinem Fahrzeug an.

Da mein Händler (MGS) ca. 400 km von mir entfernt ist, habe ich mich gestern ans Telefon geklemmt und die Ford Partner in meiner Umgebung abtelefoniert. Das Ergebnis war teilweise ernüchternd.

- Ford Partner Nummer 1 konnte nicht klären ob und was genau bei der obligatorischen Jahresprüfung zu machen ist.
- Bei Ford Partner Nummer 2 ist es "vom Chef nicht gewünscht" das eigene Öl mitzubringen.
- Bei Ford Partner Nummer 3 war schließlich alles in Ordnung. Die Dame am Telefon hat mir bestätigt dass die obligatorische Jahresprüfung an meinem Nugget ansteht, und zugesagt dass ich für den Fall des Ölwechsels auch das eigene Öl mitbringen kann. Die Kosten sind im erwartbaren Bereich und ich kann sogar auf mein Auto warten während daran gearbeitet wird.

Bei der Gelegenheit lasse ich gleich noch meine Räder achsweise tauschen. Nach über 25000 km im ersten Jahr sind die Räder der VA doch ein wenig mehr abgefahren als die Reifen der Hinterräder.

Bis dahin,
Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollausstattung,235/60R17 auf Loder KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp mit MPP250DuoDigital,BlueBattery D2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • madmax
  • madmaxs Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ungeduld hat oft Schuld!
Mehr
04 Mai 2022 09:15 #28 von madmax
Moin beinand,
was zahlt ihr denn so für's Öl? Bei meinen Alten bisher hab ich bei den "Großen" FFH beispielsweise 2008 bereits 18.- Euro/l hingelegt.

Beim Familienbetrieb vorort hatten wir von 2008 bis heute einen sagenhaften Preissprung von damals knapp 11.-/l auf heute 12.-/l da schäme ich mich etwas mit dem eigenen Kanister anzukommen um denen nochmals -+20.- Euro abzupressen bzw. beim Neuen dann ggf. 40-50.-.

Viele Grüße Max
HD 2008 140PS salsarot HD 2013 140PS mngrey HD 2010 140PS royalgrey ...ein 385Nm Plus HD dunkelkarminrot jetzt magnetic wird's in ...Q2/22!? Q3/22!?? ST-Info 734 / 745 via PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Mai 2022 09:28 #29 von Heavens
Ich hatte auch vor kurzem die obligatorische Jahresprüfung. Bei mir war das Öl noch in Ordnung und musste gar nicht getauscht werden. Ohne den Ölwechsel ist die Prüfung ja finanziell im überschaubaren Rahmen, aber wichtig zum Erhalt der Garantie bzw. den folgenden Schutzbrief. Ich habe auch Verständnis, wenn ein Ford Händler sagt, es ist nicht gewünscht, das eigene Öl mitzubringen. Das ist bei diesem Werkstatt-Termin die einzige Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen.

Gruß Marc

2018-2021: 2017er AD L1, 170PS Schalter
ab 2021: 2021er HD L1, 130 PS Schalter
Magneticgrau/Satinblau,Sichtpaket 3,Audio 21,LED-Lichtpaket,Toter-Winkel-Ass.,AHK fest, Parkass.,2,6m Markise ...
An Bord: 120w Offgridtec-Solartasche,Ecoflow River Pro,Victron SmartSolar MPPT 75/15

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Vom Motorrad über Defender zum Nugget Plus AD
Mehr
04 Mai 2022 12:09 #30 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Facelift: "obligatorische Jahresprüfung"
Hallo zusammen,
also versteht mich nicht falsch . Wenn es um 30, 40, oder von mir aus auch 50 €, Mehrkosten in Summe geht würde das Öl beim Händler kaufen. Aber wir sprechen von etwa 160 Euro Preisdifferenz.

Im Handel bekomme ich das Öl inklusive Versand zu 7 €. Der Händler will inklusive Steuer 23 € je Liter. Da hört der Spaß irgendwo auch auf.

@Heavens: ich lasse das ganze jetzt übrigens bei dem grossen Ford Partner in Bühl erledigen. Vielleicht ist das eine gute Info für dich. Das nächste Mal das Öl vielleicht auch selbst mitzubringen...

Und noch mal, versteht mich bitte nicht falsch. Es geht nicht drum auf Gedeih und Verderb irgendwas zu sparen. Irgendwo ist aber auch eine Grenze. Leben und Leben lassen...

Preisbewusste Grüße,
Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollausstattung,235/60R17 auf Loder KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp mit MPP250DuoDigital,BlueBattery D2
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, Sirius999, Naplus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage