Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Dieselkraftstofffilterheizung, habt ihr eine bekommen ? => Serviceaktion 17P05

Mehr
28 Nov 2018 16:58 - 28 Nov 2018 17:10 #21 von airlinetycoon

Drei_im_Weggla schrieb: Probleme mit Dieselfilter bei Kälte - Aktion 17P05


Danke für die Info.
Letzte Änderung: 28 Nov 2018 17:10 von norge. Begründung: Zitatende [ / ] korrigiert - Grüsse norge ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Dez 2018 19:06 #22 von BarneyG
Ist jetzt schon klar welche Baujahre und Motorisierungen nachgerüstet werden müssen? Gibt es hier irgendeine offizielle Info zu?
Gruß Barney

HD Bj. 2014 155PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez 2018 15:13 #23 von Frank11
Hallo,
mein Fordhändler hat im ETIS nix gefunden.
Hab dann den Kudenservice der Fordzentrale angeschrieben.
Haben direkt reagiert.
Zu meinem Fahrzeug gibt es keine offenen Serviceaktionen.
Also Fehlanzeige.
Scheint also nicht alle 2.2 TDCI auf Custombasis zu betreffen.....
Hatte aber auch nie Probleme mit dem Thema. Hab aber auch nen Unterfahrschutz. Vielleicht deshalb...?
Gruß Frank

Custom Nugget HD, Bj. 2014, 155 PS, Solar-Anlage, Ukatex, Bodenbox, Markisenhöherlegung, Goldschmittfedern, Unterfahrschutz, Windabweiser, u.v.m.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez 2018 15:17 #24 von Knobelbecher
Moin zusammen,

Nach Rücksprache mit einem großen FFH in Hamburg habe ich die gleiche Antwort erhalten. Prüfung der FIN hat keine Bedarfe bei denen gemeldet.

Beste Grüße
Knobelbecher
Chicken-Nugget, HD, AHK, 155 PS, EZ 03/2016

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 12:43 - 05 Dez 2018 12:45 #25 von Thomas1960
Well done:

eben habe ich meinen Nugget abgeholt.
Sogar eine neue LiMa wurde wegen des höheren Strombedarfs (?) eingebaut.

Lg Thomas

Camping mit diversen Zelten, Radurlaub mit Zelt, Wanderurlaube mit Rucksack, insgesamt 4 diverse T3, ab dem 16.10.2015 Nugget HD Custom 155 PS in Magnetic Metallic. Wenn alles funktioniert ist er der BESTE.
Leider nicht immer.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 05 Dez 2018 12:45 von Thomas1960.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 14:13 #26 von Frank11
Hallo,
nachdem einige eine Nachrüstung bekommen und andere nicht, schlage ich vor mal die EZ-Daten zu vergleichen um eventuell ein Gefühl dafür zu bekommen ab welchem Datum die Chance auf Nachrüstung besteht.
EZ: 19.05.2014
Gruß Frank

Custom Nugget HD, Bj. 2014, 155 PS, Solar-Anlage, Ukatex, Bodenbox, Markisenhöherlegung, Goldschmittfedern, Unterfahrschutz, Windabweiser, u.v.m.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 15:03 #27 von schmavama
Hallo,
im Motor-Talk-Forum wird das Thema auch schon länger diskutiert.

www.motor-talk.de/forum/das-leidige-them...5908412.html?page=14

So wie ich das verstanden habe, hätte die jeweilige Ford-Werkstatt die betroffenen Autos an Ford melden müssen (was wohl nicht alle getan haben).
Mit der Meldung hat Ford dann wohl die Ersatzteile produziert und die Rückrufaktion gestartet.

Zusätzlich zu der Rückrufaktion von der nicht alle betroffen sind, weil die Fahrzeuge nicht an Ford gemeldet wurden, soll es eine TSI 18-2341 zur Heizungsnachrüstung geben (mit der Beschreibung der nötigen Teile und AZ 1.1 Stunden, ohne Generator erneuern) geben, welche wohl kostenpflichtig für die Kunden ist.

Bei den Ford Etis ist für mein Nugget (2012, 2,2l) kein Service gemeldet.
So ganz nachvollziehbar/logisch finde ich das jedoch nicht...

Nugget HD (155 PS, silber)
Besatzung: 2+1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 19:17 #28 von BarneyG

schmavama schrieb: Hallo,
...

So wie ich das verstanden habe, hätte die jeweilige Ford-Werkstatt die betroffenen Autos an Ford melden müssen (was wohl nicht alle getan haben).
Mit der Meldung hat Ford dann wohl die Ersatzteile produziert und die Rückrufaktion gestartet.
...


Den Teil verstehe ich irgendwie nicht. Was kann der Händler denn an Ford melden, was nicht ohnehin schon Ford bekannt ist?

Mit freundlichen Grüßen
Barney

HD Bj. 2014 155PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 22:07 #29 von voghte
Hallo,
War heute in der Werkstatt, unser "Kleiner" Eco Sport hat sich heute einen Steinschlag in der Windschutzscheibe eingehandelt.
Die Selbstbezahllösung sieht Materialkosten in Höhe von 53,- € vor, und die Abeitszeit.
Das sieht wohl so aus, jetzt absolut laienhaft, das der warme Diesel, der im Motor nicht gebraucht wird über eine Leitung zurückgeführt wird.
Das sei Augenwischerei und Technischer Blödsinn, sagt der Meister. Das Versulzen des Dieselfilters, der einfach falsch sitzt, würde dadurch nicht gelöst, ebensowenig die Versorgung der Standheizung,(beim Nugget) wenn das Auto z.B. über Schnee steht.
Die große Lösung, die Filterheizung, beinhaltet, u. A. neuer Kabelstrang und sogar mglw. eine neue Lichtmaschine, bekommen nur die Kunden, die das Problem hatten und es zudem in einer Fordwerkstatt gemeldet, bzw. den Filter haben wechseln lassen. Alle anderen nicht, auch nicht die, die das Problem in einer freien Werkstatt beseitigen ließen, z.B. Handwerkerautos unterwegs.
Tut mir leid das ich das nicht besser beschreiben kann, ich war etwas in Eile und ein bisschen genervt.
Gruß
Voghte

Zuerst Zelt, dann Wohnwagen und endlich ab 27.10.2016, Nugget AD indic-blau met. 170 PS Euro 6, als Zug- und Alltagsfahrzeug sowie als Spaßmobil
Besatzung 1+ 1
Folgende Benutzer bedankten sich: Frank11

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 23:25 - 05 Dez 2018 23:26 #30 von RudiRadlos

voghte schrieb: ... dass der warme Diesel, der im Motor nicht gebraucht wird, über eine Leitung zurückgeführt wird


Hallo,
das stimmt schon, aber damit dieser tatsächlich ziemlich warme Kraftstoff im Kunstofftank keinen Schaden anrichtet, wird er vor dem Eintritt durch eine freiliegende Kühlschlange geführt. Das ist für heiße Sommertage wünschenswert, aber bei kalten Temperaturen geht dadurch eine etwaige Heizleistung im Tank weitgehend verloren :( .

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im Nugget mit AD in Colorado-Rot
Letzte Änderung: 05 Dez 2018 23:26 von RudiRadlos.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.570 Sekunden
Powered by Kunena Forum