Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Froli Bettfederung löst sich immer - Tipps gesucht...

Mehr
18 Sep 2018 13:10 #11 von Tosel

Inibambini schrieb: Ich überlege, die Löcher mit einer geeigneten Reparaturpaste zu schließen und neu zu bohren. Oder hat jemand eine bessere Idee oder gar eine Lösung?


Ich würde die schwarzen Halter mit Sikaflex in den bisherigen Löchern fixieren.....also Sikaflex Klebstoff

Mit Gruß,

tosel

Bj.2016, Dez / EZ 03/17/ Euro6 / HD, 2,0L 170PS, Warmwasserboiler, Heckträger, Ganzjahresreifen, Audio 9 mit Rückfahrkamera. Zitat meiner Frau: "Ich liebe die Technik, doch die Technik liebt mich nicht..."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2018 13:13 #12 von Tosel

PePaTe schrieb: Ich sage das, weil Westfalia stellt sich auf den Standpunkt; wir machen in den ersten zwei Jahren die Reparaturen auf Gewährleistung, danach soll der Kunde bitte zahlen. Und das nicht wenig.



Hi PePaTe,


das mit der Gewährleistung ist so eine Sache.....

Grundsätzlich absolut richtig, hat aber der Fordhändler um die Ecke meist wenig Lust drauf (hatte schon so viel)...… und manchmal wird auch etwas verschlimmbessert.... aber grundsätzlich ist das richtig.


Lieben Gruß,


tosel

Bj.2016, Dez / EZ 03/17/ Euro6 / HD, 2,0L 170PS, Warmwasserboiler, Heckträger, Ganzjahresreifen, Audio 9 mit Rückfahrkamera. Zitat meiner Frau: "Ich liebe die Technik, doch die Technik liebt mich nicht..."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2018 13:15 - 18 Sep 2018 13:17 #13 von Tosel
Hallo,

herzlichen Dank an alle! Super.

Also scheint es das öfter zu geben, riecht mir etwas nach Fertigungs- bzw. Qualitätstoleranzen....
Wundert mich nicht bei Westfalia. Ich habe schon fast entschieden, die Teller künftig dauerhaft mit einem Kleber zu fixieren. Wenn sich die Teller nur gelegentlich einmal lösen würden, hätte ich kein Problem damit. Aber nach fast jeder Nacht - das nervt etwas.

Mit Dank,

tosel

Bj.2016, Dez / EZ 03/17/ Euro6 / HD, 2,0L 170PS, Warmwasserboiler, Heckträger, Ganzjahresreifen, Audio 9 mit Rückfahrkamera. Zitat meiner Frau: "Ich liebe die Technik, doch die Technik liebt mich nicht..."
Letzte Änderung: 18 Sep 2018 13:17 von Tosel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2018 14:16 - 18 Sep 2018 14:17 #14 von _Kai_
Bei mir sind auch einige Teller zum hinteren Rand hin lose. Die Teller verdrehen sich auch. Ich hatte es zunächst mit Klebstoff in den Löchern versucht, nix geholfen. Dann mit Pattex in den Löchern und auf der Platte zwischen den Löchern, das half ein paar Wochen inzwischen ist es wieder lose ... es liegt wohl an der Punktlast beim Rein- und Rausklettern.

Ich habe eine Babymatratzenbezug über die Frolies auf der Klappe gezogen. Dann fallen die losen Teile nicht mehr raus und der Staub dazwischen springt einem nicht jedesmal in die Augen.

Liebe Grüße
Kai

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 18 Sep 2018 14:17 von _Kai_.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze67
  • Matze67s Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • ...unterwegs mit KNUT :-)
Mehr
18 Sep 2018 16:29 #15 von Matze67

Tosel schrieb: ...Also scheint es das öfter zu geben, riecht mir etwas nach Fertigungs- bzw. Qualitätstoleranzen....
Wundert mich nicht bei Westfalia....
tosel


Hallo Tosel,
die Tellerfedern sind Zukaufteile von Froli, dieses mal liegt es nicht an der Qualität von Westfalia ;)
Gruß Matze67

310er HD EZ 2016, 155 PS ohne Start/Stop :-) in Magnetic Grey, Brock RC25 in schwarz matt und höher gelegt mit Goldschmitt Federn, Besatzung 2+1, St. Info 59 / 33 über PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Okt 2019 15:47 #16 von GuidoHH
Hi,

Ich habe die losen Teller nach den Sommerferien mit Heißkleber auf der Holzplatte fixiert. Jeweils etwas Kleber in die Löcher und etwas dazwischen und dann rasch andrücken. Einige Wochenenden und die Herbstferien haben sie nun ohne Probleme überstanden. Die Langzeiterfahrung fehlt aber noch.

Gruß, Guido

Nugget HD, Baujahr 02/2017, EZ Mai 2017, 8.6 l/100km lt. BC, 310 L1, 130PS, Euro 6, Blazer Blau, Markise, Unterbodenschutz, Remifront Faltverdunkelung, HD Träger, Atera Evo 3+1, Besatzung 2+2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.612 Sekunden