Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Fragen zur Versicherung

Mehr
26 Nov 2019 12:08 #71 von ajax28
ajax28 antwortete auf Fragen zur Versicherung

Elka schrieb: Hallo,

beachtet auch bei eurem Versicherungsvergleich, dass die Steuer für ein WOMO einiges günstiger ist.


Danke für den Hinweis, dann sieht das wieder anders aus ;-)

PKW:
HUK24 SF32 : 329,-
Steuer: 181gCO2: 362,-

WoMo:
HUK24 SF20: 430,-
Steuer: 220,-

Macht unterm Strich 30,- weniger , also dann doch lieber als MoMo versichern und man muss bei der Zulassung nicht die Westfalia Papiere verschwinden lassen, bzw. hat im Schadenfall nicht doch noch Probleme mit dem Mobiliar oder Einrichtung...

Nugget AD, BJ 9/2019, 130PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • margol
  • margols Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Et hätt noch immer jood jejange
Mehr
26 Nov 2019 22:48 #72 von margol
margol antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo Ole,

wir haben einen neuen Nugget gekauft und daher war ein Punkt wichtig:

Zahlt die Versicherung bei Totalschaden oder Diebstahl den theoretischen Zeitwert oder einen neuen Nugget.

Die KRAVAG zahlt in den ersten 22 Monaten den Neuwert bei Totalschaden oder Diebstahl. Also haben wir die KRAVAG genommen.

Die ist zwar 200 EUR teurer, aber, wenn es einen Diebstahl oder Unfall gibt, sieht die Welt schon wieder anders aus.

Wenn die 22 Monate vorbei sind, Ende nächsten Jahres, werde ich ggf. auf eine preiswerteren Anbieter wechseln.

Gruß Markus

2019er Facelift Nugget Plus, 6dtemp, 170 PS Automatik, Hohlraum-ge-sandert und semikomplett.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2019 13:10 - 27 Nov 2019 13:11 #73 von RudiRadlos
RudiRadlos antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo,

wie ich gehört habe, wird man bei einer WoMo-Versicherung bei einem Haftpflicht-Schadensfall gleich auf "Null %" Rabatt zurück gestuft, egal, wie viele schadensfreie Jahre man hat. Kann das jemand bestätigen?

Aus diesem Grund bleibe ich in meinem über 20 Jahre alten HDI-Haftpflichtvertrag, weil ich als "Altkunde" noch einen Schaden "frei" habe. Bei einem Wechsel zu einer anderen Versicherung ginge dieses Privileg verloren.

Ein anderer Aspekt - wenngleich auch nur für eine Minderheit von Interesse - ist die Abdeckung über die Grüne Versicherungskarte. Hier gibt es viele Unterschiede, und nicht immer sind alle Mittelmeeranrainerstaaten mit dabei (das Mittelmeer hat tatsächlich auch eine Südküste :whistle: ), und die Türkei wird z.T. auch nur im "Europäischen Teil" abgesichert. Und von der Ukraine etc. ganz zu schweigen...

Viele Grüße,

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Letzte Änderung: 27 Nov 2019 13:11 von RudiRadlos.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2019 14:24 - 27 Nov 2019 14:33 #74 von tourneo
tourneo antwortete auf Fragen zur Versicherung
Servus,

kann ich leider bestätigen, ist mir bei der HUK so ergangen.:sick:

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde,
2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2
,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Pioneer Subwoofer, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul
Letzte Änderung: 27 Nov 2019 14:33 von tourneo.
Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ide
  • Ides Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Loslassen→ Freiheit geniessen up up & away... ;-)
Mehr
27 Nov 2019 14:51 #75 von Ide
Ide antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo Tourneo,
ich hab' da mal 'ne themen-fremde Frage, aber weil's mir gefällt dennoch:
wie hast du das mit dem wechselnden Avatarbild von Dir gemacht?
Das würde ich gern auch machen ;-)

1996 - 2004: Bj '86er-benziner-AD-Nugget mit 4 "Leuten" & 2 Hunden ♥
2004 - 2019 diverse Normalo-Kombies ---- und nu'
→Nugget-Facelift-AD, EZ 9/2019, 170 PS manuell, AHK, bläser-blau, Opensky etc...
- Solo, bzw. → 2 Leute & 1 Hund... - Ide in Kiel B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2019 15:01 - 27 Nov 2019 15:31 #76 von tourneo
tourneo antwortete auf Fragen zur Versicherung
Animiertes Gif ist das richtige Suchwort, ein Beitrag dazu hier:

www.nuggetforum.de/forum/8-laberecke/151...ierter-avatar#123020

Eine Bitte:

Unsere Seiten sind sehr statisch, ohne Geblinke und Geflimmere wie es oft auf anderen Seiten zugeht,
deshalb nicht zu hektisch animieren ;)

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde,
2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2
,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Pioneer Subwoofer, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul
Letzte Änderung: 27 Nov 2019 15:31 von tourneo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999, Ide

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ide
  • Ides Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Loslassen→ Freiheit geniessen up up & away... ;-)
Mehr
27 Nov 2019 15:42 #77 von Ide
Ide antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hi Toerneo,
Danke für die rasche Antwort.
Nein, auch ich finde Geblitze und Geblinke als sehr störend, zumal in diesem Forum...
aber im Avatar die Goldstücke ein bisschen vorzuführen, find ich ganz ... interessant ;-)
Liebe Gruß

1996 - 2004: Bj '86er-benziner-AD-Nugget mit 4 "Leuten" & 2 Hunden ♥
2004 - 2019 diverse Normalo-Kombies ---- und nu'
→Nugget-Facelift-AD, EZ 9/2019, 170 PS manuell, AHK, bläser-blau, Opensky etc...
- Solo, bzw. → 2 Leute & 1 Hund... - Ide in Kiel B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2019 22:56 - 27 Nov 2019 23:00 #78 von otto80
otto80 antwortete auf Fragen zur Versicherung
Da ich aktuell gerade für meinen neuen Nugget bei RMV abschliesse, habe ich nochmal in die AGBs geschaut bzgl. Rückstufung...

So sieht es aus:


Man steigt als Zweitwagen i.d.R. mit SF8 ein, d.h. ich würde jetzt beim ersten Schaden auf SF0 (Haftpflicht) und SF0 (Vollkasko) zurückfallen. Ja, schon heftig. Rabattschutz wird logischerweise auch entsprechend teuer sein.

In den AGBs steht jedoch auch, dass man Schäden auch "zurückkaufen" kann (bis 1000€ bei Haftpflicht), das lohnt sich also evtl.!

Otto

@Mod: es gab letztens noch einen anderen Versicherungsthread, vielleicht kann man diese zusammenführen. Und die Beiträge bzgl. GIF verschieben ;-)

Ford Nugget Facelift (11/2019), Hochdach, 170PS Automatik, Magnetic Grau.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 27 Nov 2019 23:00 von otto80.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
28 Nov 2019 10:50 - 28 Nov 2019 21:41 #79 von werner_krauss
werner_krauss antwortete auf Fragen zur Versicherung

RudiRadlos schrieb: Hallo,

Aus diesem Grund bleibe ich in meinem über 20 Jahre alten HDI-Haftpflichtvertrag, weil ich als "Altkunde" noch einen Schaden "frei" habe. Bei einem Wechsel zu einer anderen Versicherung ginge dieses Privileg verloren.

Ein anderer Aspekt - wenngleich auch nur für eine Minderheit von Interesse - ist die Abdeckung über die Grüne Versicherungskarte. ..


Hallo,
zu Punkt 1. kann ich Entwarnung geben.
Punkt 2. aus diesem Grund habe ich jetzt meine HUK gekündigt u. bin zum ADAC

Zur Sachlage: Mein Nuggi ist als PKW versichert, weil ich nicht bei einem Schaden so weit zurückgestuft werde.
Und ich habe 2 Schäden pro K.J. frei.

Leider sind mir im letzten Jahr, nach jahrzehnte langen Unfallfrei fahren 2 Schäden passiert. Ich wurde nicht höher eingestuft!
Da wir nächstes Jahr nach Marokko fahren wollen, und die HUK dafür in der gr. Versicherungskarte kein OK gibt, hab ich mich nach einer anderen Versicherung umgesehen. Hat mir wirklich leid getan, denn ich hatte immer sehr gute Erfahrungen mit der HUK.
Nun ist es aber so dass bei Versicherungswechsel nicht der Freiheitsrabatt
gerechnet wird. Das heißt, ich habe einen Schaden bei der alten Versicherung werde nicht zurückgestuft und bleibe bei den alten Prämien.
Wenn ich dann aber die Versicherung wechsel wird nicht wie bei der alten Versicherung der SFR-Rabatt nicht angerechnet und ich werde eingestuft wie wenn ich einen Schaden gehabt hätte!!!
Bei der ADAC ist das aber nicht der Fall, da behalte ich den SRF-Rabatt den die alte Versicherung schon gewährt hat. Klasse!
Evtl. gibt es da bei Wechsel Verhandlungsmöglichkeit.
Mir wurde das von selbst angeboten.

Mal sehen, ob ich nach diesem Jahr noch den Schutz für außerhalb Europa (Marokko) brauche. evtl. werde ich dann wieder zur HUK wechseln, weil ich mit allen Versicherungen von denen sehr gute Erfahrungen habe.

Ich hoffe ich konnte für einige noch meist unbekannte Punkte klären, denn der SFR-Rabatt wird bei Wechsel nicht unbedingt übernommen wenn Schäden vorgefallen sind!

Ciao Werner

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F245Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;Sonnensch.;UBS;MS
Letzte Änderung: 28 Nov 2019 21:41 von tourneo. Begründung: vollzitat gekürzt
Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2019 13:08 #80 von RudiRadlos
RudiRadlos antwortete auf Fragen zur Versicherung

RudiRadlos schrieb: wie ich gehört habe, wird man bei einer WoMo-Versicherung bei einem Haftpflicht-Schadensfall gleich auf "Null %" Rabatt zurück gestuft, egal, wie viele schadensfreie Jahre man hat.

Aus diesem Grund bleibe ich in meinem über 20 Jahre alten HDI-Haftpflichtvertrag, weil ich als "Altkunde" noch einen Schaden "frei" habe. Bei einem Wechsel zu einer anderen Versicherung ginge dieses Privileg verloren.


Korrekur !

Leider konnte ich das o.g. "Privileg" selbst durch Verbleib bei HDI nicht auf mein neues Fahrzeug übertragen :angry: . Das war lt. HDI "fahrzeuggebunden" :( . Merke: Die Versicherung hat immer Recht :ohmy: ...

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.364 Sekunden