Frage Offizielle Fotos vom neuen Ford Nugget 2014

Mehr
20 Aug 2013 17:59 - 20 Aug 2013 17:59 #21 von Knutmut

Fienchen schrieb: Im Großen und Ganzen unverändert, doch EINE Verbesserungen hab ich schon endeckt: der Schrank neben der Schiebe-
tür hat jetzt eine große Öffnungsklappe..... bis jetzt war der ja eher schlecht zu beladen :)


Nunja, dafür ist dieser Schrank aber auch nur noch halb so groß wie vorher... ;)

Gruß, Jürgen

HD, EZ 03/13, Frostweiss, 140PS, 16" Alus, orig. RFK, PP mit Trittstufe, Navi FX, 100W Flexisolar, Goldschmitt Luftfederung, F45s Fiamma "Deep Black", STOP&GO 7 , DANHAG SH-Fernsteuerung
Letzte Änderung: 20 Aug 2013 17:59 von Knutmut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2013 18:25 - 20 Aug 2013 18:31 #22 von Knutmut
Also mich freut es ja sehr das man den Neuen von Innen sofort als Nugget wieder erkennt und sehe sehr viele kleine Detailverbesserungen - auch wenn ich sehr skeptisch bin was die Maße betrifft - macht sich bei mir gleich Wohlfühlatmosphäre breit - warum sollte man das Konzept auch ändern, das ist ja das Markenzeichen des Nugget.

Auf den ersten Blick:

positiv:

-Schlaufe Heckklappe
-Lichtschalter auch am Schrank an der Schiebetür
-Tischverlängerung integriert und immer Einsatzbereit = SUPER! (das ist für mich das nervigste am aktuellen Nugget)
- mehr Platz um den Kühlschrank herum (oder hat der etwa weniger Literund das täuscht???)
- mehr Tiefe für Hecktaschen
- innenliegende Türen überall (hoeffentlich klappern die nicht)
- nur noch 2 Bettbretter oben (eins schiebbar und eins klappbar= weniger Aufwand als mit 3 Brettern)
- gefedertes Bett
- mehr Beleuchtung
-größeres Flaschenfach, welches man endlich auch bei geschlossener Heckklappe bedienen kann (kommt wahrscheinlich durch die 15cm mehr Länge des Fahrzeuges
- größeres Besteckfach


negativ:

- mein Fotografenauge sagt mir das einige Schränke (trotz Weitwinkel ) ne Ecke kleiner sind als bisher
- überm Kleiderschrank nur noch ein großes Fach - nicht mehr zwei
- Bett unten scheint kleiner
- Ablage auf der Küchenzeile fahrzeugbedingt etwas kürzer (am Fenster fehlt da wohl ein Stück gegenüber dem jetzigen)
- ich befürchte es ist hinten weniger Platz im Stehbereich der Küche - passt da wohl noch der Kinderwagen rein ohne zusammenklappen? Auch der Durchgang wird spannend aber der scheint mir gleich breit zu sein


Alles steht und fällt also mit Maßen, aber die wird wohl auch Tiemo wohl nicht komplett ausgemessen haben.
Aber ich bin sehr gespannt jedenfalls.

Gruß, Jürgen

HD, EZ 03/13, Frostweiss, 140PS, 16" Alus, orig. RFK, PP mit Trittstufe, Navi FX, 100W Flexisolar, Goldschmitt Luftfederung, F45s Fiamma "Deep Black", STOP&GO 7 , DANHAG SH-Fernsteuerung
Letzte Änderung: 20 Aug 2013 18:31 von Knutmut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2013 21:06 #23 von lipwiesi
Hallo Zusammen,

bin positiv überrascht und zugleich auch erschrocken.
Alles wirkt vertraut und doch neu und modern.
Alles wirkt gleich und doch ein wenig kleiner.
Hoffentlich erscheint das nur auf den Fotos so.
Denn die Maße haben beim "Alten" gestimmt.
Gut ist der Einwand mit dem Kinderwagen hinten einladen, klappt wunderbar,ohne
Zusammenklappen.
Die Kopffreiheit beim "Alten" bestens, für mich mit 1,90m sehr wichtig.

Oben fällt mir negativ auf:
Die Fenster könnten viel zu tief sein, wenn man da liegt.

Unten neagativ:
Das Bett auseindergeklappt sieht kleiner aus, aber soll die gleiche Bank sein wie vorher,
demnach kann es eigentlich nicht kleiner sein.
Der Tisch ist schmaler, der Wohnbereich scheint kleiner, hoffentlich ist es nur minimal.

Ich bin und bleibe skeptisch.
Kann leider vielleicht nicht zur Messe.
Ich bin gespannt, was hier berichtet wird.

Gruß
-Stefan-

HD/Bj.2013/der letzte "eckige" Nugget/polarsilber/140Dieselpferde/Fahrrad-Heckträger/Tempomat/Navi/Klima/AHK/Dach-Heckträger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2013 21:35 #24 von Kieler Sprotte
Kieler Sprotte antwortete auf Offizielle Fotos vom neuen Ford Nugget 2014
Lustig ist das Foto mit dem offenen portapotti Klo neben dem geschälten Gemüse im Waschbecken! Wer kackt denn in der Küche! Sorry, so urig wie dargestellt ist das nicht. :sick:
Die Handbremse befindet sich auch noch zwischen Fahrer- und Beifahrersitz, diese Stolperfalle muss doch 2014 nicht mehr sein.
Insgesamt erscheint der Innenraum geschrumpft, die Beule über der Frontscheibe ist auch designmäßig ein Rückschritt, wie ich finde.
Die haben wirklich nicht den thread "was wir uns beim nächsten Nugget wünschen" aus diesem Forum gelesen. Unverständlich. Aber so tickt die Industrie...

jetzt 2015 HD 155 PS in blau mit allem pippundpapp
ex.Silbernugget 2011er hd, 140 PS, Zenec 620, Solarmodul srp 100, Fiedler Fahrrad/Motorradträger, Verbrauch 8,5 l

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2013 22:41 #25 von lipwiesi
ja,genau,so tickt die Industrie.
Alles durchdesignt heutzutage.
Der Transit ist dem T5 zumindest so ähnlich wie noch nie, das wollte Ford ja wohl so.
Stimmt, die Handbremse immernoch neben dem Fahrersitz, das geht eigentlich gar nicht...schade.
Der Rest, ... mal sehen.
Bin überhaupt froh, dass es den Nugget weiter gibt.
Vom Westfalia T5 bin ich enttäuscht, den habe ich letztes Jahr in "heisser" Erwartung auf der Messe gesehen und bin nicht überzeugt.
Zu klein, zu verbaut,zu teuer, viel zu viel Lifestyle und zun wenig Nutzen.

Beim neuen Nugget ist anscheinend der Lifestyle auch gewachsen, aber der Nutzen scheint mit einigen Abstrichen geblieben,
Genaueres kann man natürlich erst sagen, wenn man ihn live und in Farbe gesehen hat.

HD/Bj.2013/der letzte "eckige" Nugget/polarsilber/140Dieselpferde/Fahrrad-Heckträger/Tempomat/Navi/Klima/AHK/Dach-Heckträger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2013 23:24 #26 von MaGu0815
Wenn ich die Bilder von Ford und von Tiemo so betrachte, gefällt mir der neue Nugget eigentlich ziemlich gut.

Das Basisfahrzeug ist deutlich moderner und sieht meiner Meinung nach nicht schlecht aus. Und die Nase des Hochdachs stört mich auch nicht wirklich.
Nur schade, dass es trotz kleinerem Basisfahrzeug keine komplett alltagstaugliche AD-Variante mit einer Höhe von maximal 2m gibt, mit der man auch in fast alle Parkhäuser und Tiefgaragen fahren kann.

Das an die etwas geringere Fahrzeug-Innenmaße angepasste, aber doch weitestgehend vom alten Modell übernommene Raumkonzept gefällt mir auf jeden Fall schon mal sehr gut und die Dämpfungselemente unter der HD-Matztatze finde ich super.
Und auch sonst erkenne ich einige schöne Modernisierungen (LED-Lichter, usw.), sowie Detailverbesserungen (die Armlehne der Rückbank steht z.B. nicht mehr über das Niveau der Liegefläche hinaus, wie es bei meinem Nugget der Fall ist und das Blech im unteren, rechten Küchenschrank ist verschwunden, um mehr Stauraum zu schaffen).
Nur die Oberfläche der Inneneinrichtung ist leider genau so hässlich einfarbig wie bei den letzten alten Nuggets. Da finde ich die Oberfläche in meinem alten Nugget (BJ 2003) viel schöner - und auch der schönere Fußboden im neuen Nugget kann das nicht kompensieren.

Fazit: Der neue Nugget gefällt mir insgesamt mindestens genau so gut, wie der Alte, auch wenn beide Modelle ihre Vor- und Nachteile haben.
Und es ist zumindest ganz klar, dass auch der Neue Nugget jedem T5 um Welten überlegen ist und sich auch sonst nur vor sehr wenigen Konkurrenten verstecken muss.

Nugget Hochdach, BJ 2003, 100PS, weiß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2013 09:28 #27 von Kieler Sprotte
Kieler Sprotte antwortete auf Offizielle Fotos vom neuen Ford Nugget 2014
Habt Ihr bemerkt, wie tief die Fenster am Hochbett angebracht sind? Sind auf einer Ebene mit der Matratze. Wenn Du das beim Schlafen geöffnet hast, plumpst Dir die Brille, handy, Buch oder Uhr mit Sicherheit raus....
Gibts es eigentlich schon eine vage Preisvorstellung?
Schön ist, dass die Heckklappe nun wirklich ziemlich hoch geöffnet werden kann, momentan stoße ich mir mit meinen 1,75 da schnell den Kopf.

jetzt 2015 HD 155 PS in blau mit allem pippundpapp
ex.Silbernugget 2011er hd, 140 PS, Zenec 620, Solarmodul srp 100, Fiedler Fahrrad/Motorradträger, Verbrauch 8,5 l

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2013 09:59 #28 von lipwiesi
In der aktuellen "Promobil" steht, dass die Preise bei 53.000 Euro losgehen sollen, allerdings mit dem Hinweis, das es
der Listenpreis ist und Nachlässe sicherlich drin sind.

HD/Bj.2013/der letzte "eckige" Nugget/polarsilber/140Dieselpferde/Fahrrad-Heckträger/Tempomat/Navi/Klima/AHK/Dach-Heckträger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Butzkopf
  • Butzkopfs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Freigeist
Mehr
21 Aug 2013 14:08 #29 von Butzkopf

lipwiesi schrieb: In der aktuellen "Promobil" steht, dass die Preise bei 53.000 Euro losgehen sollen, allerdings mit dem Hinweis, das es
der Listenpreis ist und Nachlässe sicherlich drin sind.


Uralte Fordtaktik! Erst hoher Preis und dann immer mehr Rabatte. So dass die bei Westfalia bestellten Einheiten auch verkauft werden können. Über Preise wie beim jetzigen Modell müssen wir uns die ersten Jahre sicherlich keine Gedanken machen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2013 22:14 #30 von Discho
Hallo,
vielen Dank für Infos !!!!
Du beschreibst die guten Sitze, aber was ist wohl mit der Sitzhöhe ? Mit meinen >1,90 m konnte ich mich beim alten so gerade eben noch arrangieren, aber das wird für mich eine spannende Frage.
Weiter: es gibt jetzt leider keine Kindersicherungsnetz mehr oben ?! Scheint durch Anordnung der Fenster nicht mehr machbar ?!
Weiter: ich vermisse die Verdunkelung durch Gardineneinknöpfen des vorderen Fahrgastraumes, da sind keine Druckknöpfe mehr ?
MfG
Discho
Folgende Benutzer bedankten sich: Newnugger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.