Skip to main content

Ford Nugget Forum

Bubble und seine Änderungen

Mehr
20 Jun 2020 14:57 #121 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Hallo Campinorod, ich hatte zum ersten Test diese Steckdose benutzt.
Dreifachsteckdose, in deinem Fall vielleicht mit Schalter, und hab den Boiler dort angeklemmt. Passt.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L
Folgende Benutzer bedankten sich: Campinorod

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 15:17 #122 von Campinorod
Campinorod antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Danke, das klingt schonmal gut!
Macht ohne Solar die 12V-Kombivariante Sinn?
Bin gerade gedanklich die Szenarien am Durchspielen... Natürlich wäre es auch fein, irgendwo beim kurzen Zwischenstopp ohne Landstrom sich die Hände mit warmen Wasser waschen zu können. Aber verkraftet das die Standard-Aufbau-Batterie oder zwinge ich sie damit zu schnell in die Knie?
Hätte ich in Physik aufgepasst, würde ich auch mal selbst versuchen nachzurechnen, aber das wäre für alle Beteiligten gefährlich :-)

Snoopy: N HD+, schwarz, 130 PS, Automatik, AHK, Fenster-Paket, Sicht-Paket 3, Schlechtwege-Paket 2, Markise (3m)
eingebaute (Forum-)Hacks:
Wassertanköffner, Einlegebretter Toi-Schrank (Stebo), Abdeckung Toi (KlausMeyer), Zurrösen Ladungssicherung, Abdeckung Wasserhahn, uvm kleine Details

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 15:35 #123 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Durchaus.
Mit 12 Volt hat er "nur" 200 Watt, also um die 15-16 Ampere.
1,5 mm2 würden theoretisch ausreichen. 2,5 mm2 wären besser.
Sinnvoll wäre es auch eine Leitung frisch zu verlegen.
Dann würde ich aber gleich 6 oder 10 mm2 ziehen.

Vielleicht weiß einer von den Kollegen ob es hinten unter der Küche schon was gibt.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 18:00 #124 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Seit heute Mittag haben wir das Moskitonetz von Remis drinnen.
Hätte ja schon mächtig Angst davor es einzubauen.
Aber es war einfacher wie gedacht.

Kollege Rambo.com hat ja sehr gute Vorarbeit geleistet und sehr gute Bilder eingestellt.
Dafür möchte ich mich noch einmal sehr bedanken.

Ansonsten gibt es nur ein Bilder zum wirken lassen.

Multitool, der Boden ist eine OSB-Platte, der Cutter hatte schon etwas Mühe.


Schaut ganz nett aus, aber noch ungerade.


Schleifen


Dann die Sache mit der Blende :blink:
Nach zwei Anläufen, Vaseline an das Profil und in die Aluschiene.
Ich hab gezogen und der Schwager vorsichtig mit dem Hämmerchen das Profil vorangetrieben.
Sitzt stramm drinnen.


Verdammte Hacke, was ist das.
Ein Anruf bei meinem Freund @Wpt und es war geklärt.
Das Teil hier muss >>>>>>>>>


Hier hin >>>>>>>


Dann kam wieder was :blink:
Dachverkleidung ausschneiden, ich denke mal, das beigefügte Kederband ist für diese Stelle.
Passt jedenfalls.


LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Keinhorst, mhutterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • c25c868c58a98694421ea37238f2f6e5
  • c25c868c58a98694421ea37238f2f6e5s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
20 Jun 2020 18:25 #125 von c25c868c58a98694421ea37238f2f6e5
c25c868c58a98694421ea37238f2f6e5 antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Hallo Maddin,
Du traust Dich was!
Jetzt weiß ich, dass es für mich richtig war, den Moskitoschutz vom Werk einbauen zu lassen.
Viele Grüße
Voyageur
😀

Leider ohne meinen Nugget Plus (125 KW / Automatik / EZ 6/2019)
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 18:36 #126 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Wie gut, dass ich das nicht live mit ansehen musste...

...sagt Frau Dolomiti

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 18:37 #127 von BodenseeNugget
BodenseeNugget antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Hi Maddin,

heftig...heftig... wie viele Schweißtücher und Unterhosen hat's gebraucht 🤣

Hier war das Motto - Never can stop.. 😁 oder .. ist er einmal in Fahrt gekommen, hält ihn nichts mehr auf...



Bin schon auf die fertigen Bilder gespannt...

LG
Michael

Unser Nugget: Ford Nugget HD, MK7, EZ. 04/2014, 140PS, Euro5, Farbe: Panther Schwarz met.
Sonderausstattung: Gute Laune Paket
🔨Meine Umbauten am BodenseeNugget🔧 Auch für die neuen Modelle interessant 😉

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 20:13 #128 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Bubble und seine Änderungen
:laugh: :laugh: :laugh:
Hallo Michael,
jouw, das Multitool mit langer Klinge macht schon heftig Bewegung :silly: :blink:
Bilder? Gerne, wir stehen gerade auf dem Batzenberg, ich hab ne Runde gedudelt.
Kriegst paar Livebilder :)





Da ist der hässliche kleine Fleck, wenn alles zusammen ist, sieht man ihn kaum.







LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: ff6abf866fa8d04e1cf28c18e667050d, GeraldN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 20:40 #129 von BodenseeNugget
BodenseeNugget antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Hi Maddin,

👍🏻 jetzt sieht's aus als wäre es schon immer da gewesen. Ich hoffe da hat's von Frau Dolomiti ein Küsschen 💋 gegeben 😁. Dann genießt mal den schönen Abend dort oben.

LG Michael

Unser Nugget: Ford Nugget HD, MK7, EZ. 04/2014, 140PS, Euro5, Farbe: Panther Schwarz met.
Sonderausstattung: Gute Laune Paket
🔨Meine Umbauten am BodenseeNugget🔧 Auch für die neuen Modelle interessant 😉
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2020 20:56 #130 von Dolomiti
Dolomiti antwortete auf Bubble und seine Änderungen
Hey Michael, hab sie eben darauf hingewiesen, kam dann spontan 🤣

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L bis 01/2023 Neu Pössl RoadCamp 540R Citroën 2,2L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

⚠️ Letzte Chance! ⚠️

Nur noch wenige Auslaufmodell-Nuggets verfügbar.

Zum Glück hat die MGS Motor Gruppe Sticht noch eine einge Nuggets der letzten Serie auf dem Hof. Oft sofort verfügbar! Aber hier gilt leider: Nur solange das Angebot reicht. Das ist definitiv die letzte Serie vom bewährten größeren Nuggetmodell.

Ford Nugget Aufstelldach ab 57.750 €
Ford Nugget Active Aufstelldach ab 62.390 €
Ford Nugget Trail Aufstelldach ab 59.490 €
Ford Nugget Limited Hochdach ab 60.990 €
Ford Nugget Plus Limited Aufstelldach ab 65.990 €
Mai Deal: 5x Ford Nugget Plus Limited Hochdach ab 66.790 € für 65.990 € (Nur gültig bis 31.5.2024)

Den neuen Nugget günstig kaufen!

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage