Ford Nugget Forum

Standheizung (mal wieder) heizt, geht dann irgendwann aus.

Mehr
09 Jan 2024 16:35 #1 von vol_korn
Hallo, es wird mal wieder Zeit für meine alljährliche Standheizungsmeldung: Im September (am Bodensee) ging die Standheizung nachts aus. Da wir nach knapp drei Wochen eh Richtung Heimat fahren wollten, haben wir´s einfach mal ignoriert. Daheim zeigte sich dann folgendes Verhalten: Die Heizung geht brav an, fängt an zu heizen, geht aber irgendwann (nach 20 Minuten, mal nach 1 1/2 Stunden) aus. Die Pumpe hört mittendrin auf zu ticken, das Gebläse läuft noch weiter und kühlt die Heizung und das Display zeigt "Error" (haben das Bedienteil von Eberspächer). Nach ein paar Minuten kann man die Heizung wieder anstellen und das Spiel geht von vorne los.

Ich tippe darauf, dass die Heizung überhitzt oder dies zumindest glaubt (defekter Sensor?). Veilleicht hat ja jemand eine gute Idee...

PS: Bus steht an Landstrom, Tank ist 3/4 voll, die Heizungsrohrleitungen sind ok, die Dieselpumpe sowie die Dieselleitung sind von einer Fachwerkstatt neu gemacht worden. Der wollte mir direkt eine Autoterm 4d einbauen, hätte ich wohl mal besser gemacht...

Seit 2019 mehr oder weniger stolzer Besitzer eines Ford Nugget mit Hochdach, Baujahr 2002 mit einem 2.0 Di Motor mit 74 KW!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2024 08:28 - 11 Jan 2024 08:30 #2 von Dr.Hasenbein
Ich kann aus leidvoller Erfahrung sagen, dass man mit einer neuen Heizung dann einfach seine Ruhe hat. Ich hatte auch erst die Platine "reparieren" lassen, selber Temperaturfühler, Glühkerze und dichtungen getauscht. Im Endeffekt ist das nur rumgedoktore. Dann ghet halt als nächstes das Gebläse kaputt. Das nervt einfach wenn die nicht zuverlässig ist. Wir haben dann die Heizung und alle Warmluftschläuche neu gemacht. War bei unserem 2004er nach 12 Jahren einfach auch nötig. Wenn deine noch die erste ist, dann hat sie ihren Dienst auch getan. Der Eberspächer Service kann auch die Betriebsstunden auslesen. Ist ganz interessant.
Hier meine "Leidensgeschichte" www.nuggetforum.de/forum/technik-bis-201...eht-dann-aus?start=0

2014 Bis Juni 2019 Nugget AD 2,0 TDCI 125 PS ,EZ 2004,
Jetzt Clever Vario Kids 2020 auf Citroen Jumper
Letzte Änderung: 11 Jan 2024 08:30 von Dr.Hasenbein.
Folgende Benutzer bedankten sich: vol_korn, Erdbeer Mütze, Nugget-P.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2024 09:59 #3 von vol_korn
Ja, habe ich auch befürchtet, dass es darauf hinausläuft. Hab mir jetzt auch schon einen Termin für morgen (13.1.) geben lassen und werde mir eine neue Autoterm-Heizung einbauen lassen. Die dürfte dann höchstwahrscheinlich unseren Nugget überleben.

Hach, die Standheizungs-Threads werden mir fehlen...

Seit 2019 mehr oder weniger stolzer Besitzer eines Ford Nugget mit Hochdach, Baujahr 2002 mit einem 2.0 Di Motor mit 74 KW!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • madmax
  • madmaxs Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ungeduld hat oft Schuld!
Mehr
12 Jan 2024 12:21 #4 von madmax

...Hach, die Standheizungs-Threads werden mir fehlen...

Tröste dich, die Turbo Threads kommen irgendwann auch wieder :laugh:

Viele Grüße Max
11/2022 Plus HD 130PS magnetic
6/2008 HD salsa, 03/2013 HD midnight, 03/2010 HD royal "Interim"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2024 06:42 #5 von vol_korn
Ich will es mal nicht hoffen. Aber für die Standheizung habe ich gefühlte Ewigkeiten nach einer Werkstatt gesucht (und jetzt gefunden, fast direkt vor der Haustür), für den Rest hab ich eine gute Werkstatt die sich mit sowas auskennt ;-)

Seit 2019 mehr oder weniger stolzer Besitzer eines Ford Nugget mit Hochdach, Baujahr 2002 mit einem 2.0 Di Motor mit 74 KW!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2024 14:07 #6 von vol_korn
So, dann mal ein Update, was aus der ganzen Sache geworden ist: gekostet hat es insgesamt 1556,-€, dafür ist jetzt wirklich alles neu. Die Heizungsrohre sind isoliert, die Steuereinheit ist jetzt hinten über der Küche und lässt sich vom Bett aus bedienen. Gefühlt ist die Autotherm etwas lauter, heizen tut sie aber ganz ordentlich (ist das 4Kw-Modell). Was mich etwas stört: bei der Sitzbank geht jetzt ein kleiner Kabelkanal zum Steuerelement. Aber da werde ich mich wohl dran gewöhnen.
Funfact am Rande: der alte Nugget hat jetzt tatäschlich ein Teil mit Garantie ;-)

Seit 2019 mehr oder weniger stolzer Besitzer eines Ford Nugget mit Hochdach, Baujahr 2002 mit einem 2.0 Di Motor mit 74 KW!
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, galli, RudiRadlos, norge, Eulenspiegel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Eulenspiegel
  • Eulenspiegels Avatar
  • Offline
  • Gold Nugget
  • Verrückt? Nee, Spass am Leben!
Mehr
10 Feb 2024 16:03 #7 von Eulenspiegel
Hallo vol_ korn,
würdest du uns verraten, von welchem Hersteller die isolierten Warmluftschläuche sind?

Viele Grüße Gustav

Viele Grüße Gustav
Nugget L1 HD mit 130 PS mit 6 manuellen Gängen, 5 Gurtplätz, 4 Längsbetten :) und TTT. Bestellt 01.2022, Basis gebaut 12.2022, Westfalia Fertigstellung 15.06.23, Abholung 14.07.23 :) :) :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2024 16:10 - 10 Feb 2024 17:32 #8 von RolfB

L1 HD, 185PS, EZ 03/2022
Letzte Änderung: 10 Feb 2024 17:32 von RolfB.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eulenspiegel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2024 18:47 - 10 Feb 2024 19:37 #9 von vol_korn
Ich hab mal ein paar Bilder gemacht.
VG Volker

PS: Hersteller kann ich nachfragen.




Seit 2019 mehr oder weniger stolzer Besitzer eines Ford Nugget mit Hochdach, Baujahr 2002 mit einem 2.0 Di Motor mit 74 KW!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Feb 2024 19:37 von norge. Grund: Klick auf 'Anhang' und 'Einfügen' - Grüsse norge ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, Eulenspiegel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • madmax
  • madmaxs Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ungeduld hat oft Schuld!
Mehr
10 Feb 2024 20:17 - 10 Feb 2024 20:49 #10 von madmax
...das sind PE-Isoschläuche vom Gas/Wasser Installateur um die Heizungsschläuche herum. Das ist eigentlich eine günstige und prima Idee!

z.b. da Schutzschlauch 100mm
...oder mit 9mm Schaumdicke wenn der Platz reicht Schutzschlauch 90mm

Viele Grüße Max
11/2022 Plus HD 130PS magnetic
6/2008 HD salsa, 03/2013 HD midnight, 03/2010 HD royal "Interim"
Letzte Änderung: 10 Feb 2024 20:49 von madmax.
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage