Standheizung Fehler F10 Baujahr 99

  • Tangomenia
  • Tangomenias Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
Mehr
17 Okt 2021 23:04 #11 von Tangomenia
Tangomenia antwortete auf Standheizung Fehler F10 Baujahr 99
Sorry…
Hier die Lösung:
Ladegerät: Froron BLG 20 M
Vorherige Einstellung: AGM Batterie (es können 3 Einstellungen vorgenommen werden WET - GEL - AGM) - Ladespannung 13,8 V (es können 3 Einstellungen vorgenommen werden: 13,2 - 13,5 und 13,8 V)
Änderung neu: GEL-Batterie (obwohl ich 2 AGM a 80 Ah verbaut habe) - Ladespannung 13,2 V
Und damit hatte es geklappt. Apropos… hinzu kam noch, dass auf einmal auch nur beim Batterie-Laden die Spannung auf 15.1 V auf dem Display hoch ging; keine Ahnung warum…
Mit der Änderung läuft jetzt alles sauber. Geladen werden die Batterien mit Landstrom lt. Anzeige mit ca. 14,4 V - beim Fahren mit ca. 13,6 V. Die Standheizung läuft jetzt auch wieder normal hoch - auch bei Landstrom.
Noch einmal einen tollen Dank für die Hilfe an alle Beteiligten
LG
Hotti aus Cologne und zurzeit in France

HD - Bj 99 - Feuerrot - 2,5 TD früher 112 PS / jetzt wieder 86 PS- Aluminium-Koffer-Heck auf AHK - Markise F45 Ti 2,8 m - AHK - Heki-Dach - 215er Bereifung Alu 15 Zoll -Rueckfahrkamera - 30 Watt Solarpanel - Fensterfolie - LED-Umruestung
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, Mk3Di, bmwrt7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.