Frage Holzrahmen Hochdachfenster tauschen

Mehr
10 Sep 2020 10:19 - 10 Sep 2020 10:22 #11 von galli
Sikaflex (ausgehärtet ) nur mechanisch ..... auch hier ist die ERfahrung Scharfes Klingenwerkzeug (je nach dem was geometrisch bzw zur Handhabung passt, z.B auch einen frisch angeschliffenen Ceranfeldschaber aus der Küche) fürs Grobe und Radiergummi für letzte kleine Reste auf Lack, das funktioniert ohne Kratzer, wenn auch mit enormem Radiererverschleiß (rubbeln ist auch mechanisch) !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 10 Sep 2020 10:22 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: Keinhorst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Sep 2020 20:00 #12 von Keinhorst
Keinhorst antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Hallo Oli, toll, dass du das selber machst!

Das Teroson, was ich dir empfohlen habe, wird von der großen Caravan/Wohnmobilwerkstatt zum Abdichten der Dachfenster verwendet. Es bleibt dauerelastisch u. lässt sich relativ leicht wieder entfernen. Ich glaube, es spielt keine große Rolle, ob Teroson oder Dekaseal. Hauptsache es bleibt dauerelastisch u. härtet nicht aus!

Das Sikaflex 221 soll als Kleber der Holzleisten am Dach(zum GFK) u. untereinander verwendet werden. Es klebt nicht so stark wie das Sikaflex 252 u. lässt sich leichter entfernen. Die Klebefläche am GFK-Dach muss nicht ganz eben sein. Wenn du den Kleber max. 1mm stark aufträgst, kannst du damit kleine Unebenheiten ausgleichen.
Wenn nach dem Herausstemmen/Meißeln der alten Holzleisten noch Reste am GFK-Dach haften, diese zunächst mit einem Flachmeißel/Flachschaber soweit wegstemmen, dass nur noch geringe, flache Reste übrigbleiben. Diese könnte man dann mit Schleifpapier, das um einen kleinen Holzblock als Schleifblock herumgewickelt ist, leicht planer schleifen.

Du siehst, Galli u. ich werden dir mit Rat zur Seite stehen! Ich bin mir sicher, du schaffst das!

Herzlichen Gruß Hans!

zuvor T3 TD Westf. Multivan m.AD, seit 4/2013 Nugget HD neu,140 PS,7,5-8,5l, Midnight Sky Grau Met., 100W Solar, Goldschmitt 2 Kreis Zusatzluftfed., Lokari Innenkotfl.,
Folgende Benutzer bedankten sich: bmwrt7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Sep 2020 23:19 #13 von Basic Oli
Basic Oli antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Ich danke euch beiden,
Werde am Samstag beginnen. Habe die Öffnung von außen so abgeklebt dass ich von innen trocken arbeiten kann. Werde Bilder machen und den Fortschritt für die Zukunft dokumentieren. Habt ihr noch nen tipp für den Schimmel im stoff? Der Himmel ist mit einem weißen Kleber am Dach und am Rahmen verklebt. Weiß vielleicht einer was dass für einer ist.
Schönen Abend
Oliver

140 PS HD Erstzulassung 6. 2013, Avalongrau, Motorradanhänger und Cate-Träger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2020 06:31 #14 von Keinhorst
Keinhorst antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Hallo Oli, wegen dem Schimmel würde ich mir keine großen Gedanken machen, da du mit dem alten Holz das meiste beseitigst! Das wichtigste ist, die Nässe/ Wassereinbruch zu stoppen. Schimmelsporen befinden sich ständig überall in der Luft. Ohne Wasser kein Leben!

Vorsicht mit den üblichen Schimmelentfernern, sie enthalten Chlor, was alles ausbleicht, was damit in Berührung kommt!
Ich habe jetzt weiße Flecken auf unserem auf unserem Schlafzimmerteppich, weil ich bei der Schimmelbehandlung nicht aufgepasst habe!

Den Himmel kannst du mit kleinen Nägeln auf den neuen Holzleisten festspannen. Der Rand des Innenrahmens verdeckt vieles!

Wenn du Bilder mit dem Handy gemacht hättest u. diese hier eingestellt hättest, wäre es leichter dir zu helfen!

Herzlichen Gruß Hans!

zuvor T3 TD Westf. Multivan m.AD, seit 4/2013 Nugget HD neu,140 PS,7,5-8,5l, Midnight Sky Grau Met., 100W Solar, Goldschmitt 2 Kreis Zusatzluftfed., Lokari Innenkotfl.,
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bmwrt7
  • bmwrt7s Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Der Weg ist das Ziel
Mehr
11 Sep 2020 06:53 - 11 Sep 2020 06:56 #15 von bmwrt7
bmwrt7 antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Schimmel ....
bin da nicht der Experte - aber wie schon geschrieben, wenn der Holzrahmen schon mal weg ist und am "Stoff" nur leichte Spuren zu sehen sind, dann würde ich diese Stellen einfach mit eine Essig/Wasserlösung mehrfach abreiben und dann gut trocknen lassen.

Viel Erfolg

Anmerkung:
In einem Motorradforum in dem ich noch tätig bin, wird bei solchen Arbeiten gern mal geholfen - sprich, da gibt der Threadeinsteller seinen Ort mit an und damit kann der "Möchtehelfer" einordnen, ob er hinfahren kann und mit anpackt.
Bei mir war auch schon einmal einer mit einem "Benzinproblem" und ihm wurde geholfen - daher die Frage, wo wohnst Du ?

Gruß Hans-Dieter
Der Weg ist das Ziel - Ford Nugget, Erstzulassung 08/2010 140 PS, AHK, A-Sure Entertainment mit Navi IGO, BT Freisprecheinrichtung, Reifendruckkontrolle sowie Rückfahrkamera integriert.
Basisstation für Wanderungen und Relaxen. ST PLZ 55596
Letzte Änderung: 11 Sep 2020 06:56 von bmwrt7. Begründung: Anmerkung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2020 07:25 #16 von Basic Oli
Basic Oli antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Guten Morgen,
Die Bilder waren leider so bescheiden, dass nichts zu sehen war. Werde es heute nochmal versuchen und die Resultate einstellen. Wohnhaft bin ich im schönen münchen.
Servus Oliver

140 PS HD Erstzulassung 6. 2013, Avalongrau, Motorradanhänger und Cate-Träger
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2020 21:58 #17 von Basic Oli
Basic Oli antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Also besagte bilder, ich glaube dass sich der rahmen nicht retten läßt

140 PS HD Erstzulassung 6. 2013, Avalongrau, Motorradanhänger und Cate-Träger

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2020 08:24 #18 von Keinhorst
Keinhorst antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Hallo Oli, ich habe mir deine Bilder angesehen.

So wie das Holz jetzt nach dem Säubern aussieht, glaube ich ,dass du das so lassen kannst. Der Holzrahmen ist ja nur der Abstandshalter. Das mit dem Schimmel sieht nicht so schlimm aus. Wenn du das Fenster so einbaust, wie ich dir das beschrieben habe, kommt kein Wasser mehr hinein. Zusätzlich könntest du noch einen Antischimmelanstrich auf das Holz aufbringen, wie die Maler das bei Sanierungen tun.

Wir neigen oft zum Overkill. Die Entscheidung liegt bei dir.

Herzlichen Gruß Hans!

zuvor T3 TD Westf. Multivan m.AD, seit 4/2013 Nugget HD neu,140 PS,7,5-8,5l, Midnight Sky Grau Met., 100W Solar, Goldschmitt 2 Kreis Zusatzluftfed., Lokari Innenkotfl.,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2020 12:37 #19 von 20Nugget09
20Nugget09 antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Ich stimme Hans voll und ganz zu.

Big Nugget XL 2009 140pk, tempomat, hillhold, 2 x 80 Watt Solarmodule.
Tempo 110:8.7/100km. Tempo 90: 7.5/100

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2020 13:05 #20 von Basic Oli
Basic Oli antwortete auf Holzrahmen Hochdachfenster tauschen
Guten Morgen,
Es sieht wirklich nicht mehr schlimm aus im Gegensatz zum Tag der Demontage und dem danach. Den Schimmel habe ich gut mit Essig und Spiritus in den Griff bekommen. Habe heute nochmal behandelt. Lass dass heute trocknen, streich das Holz morgen und montiert das Fenster Sonntag Abend oder Montag mit Dichtung und einer zusätzlichen Raupe dekasil. Hoffe das war es dann. Dank an euch alle. Schönes wochenende
Oliver

140 PS HD Erstzulassung 6. 2013, Avalongrau, Motorradanhänger und Cate-Träger
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, bmwrt7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.