Frage Transport Kanadier an der Seite vom Hochdach

Mehr
04 Feb 2021 17:24 #11 von Roadrunner 5
Roadrunner 5 antwortete auf Transport Kanadier an der Seite vom Hochdach
Hallo zusammen,

wie sieht es denn in anderen Ländern aus? Ich habe mein Bord auch an der Seite und hier wurde mal von der Schweiz berichtet das dort keine Anbauten am Dach zulässig ist.
Bis jetzt ist es immer gut gegangen.

Bis dann
Roadrunner

VW Club Joker 2017, 2+Hund, Bj 2011, 150PS, Weiß,Surfträger, Markiese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2021 05:07 #12 von Slin
Es ist vollbracht... 3 Meter Thule-Markise, Kajak obendrüber, Alukister mit 41 kg Restzuladung, hält super...

Markise liegt mit Höherlegungssatz sehr nah am Dach, Kompriband schwerlich dazwischen zu frickeln.

Aber durch die Trapezform des Zöllzers mit zusätzlicher Laufplanke als Versteifung obendrauf wackelt nichts mehr. Laienhaft gefühlt mit 55 Kg belastbar. 23 Kg Markise plus 6 Kg Adapterplatten und Laufplanke bleiben 26 Kg für Boot oder Surfbrett übrig.

Viele Grüsse Nils

Foto:

Nugget HD, Bj. 06.2018, 04.2020 gekauft, 170Ps, 6Gg., Indic-blau, , Schiebetür links (!!!) und rechts, Lenker links. Zölzer mit Laufbohle und aufstellbarer Reeling, Paulchen, 310 ltr. Heckstaukasten VT 310, auf Atera Evo 3, 3m Thule, usw.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: norge, champawe, GT-Hans, Paraguay2es

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2021 09:48 #13 von MFA
Wir machen das auch mit Zölzer Träger und Rolle auf dem Dach. Unser 4-er Kanadier wiegt ca. 35kg und über die Rolle bekomme ich den sogar alleine hoch. Ist bis zu einer LKW Höhe überall erlaubt.

08/2014 Hochdach, 92kw
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2021 14:17 #14 von Roadrunner 5
Roadrunner 5 antwortete auf Transport Kanadier an der Seite vom Hochdach
Hallo Nuggetfreunde,

Die Höhe ist nicht das Problem. An der Seite ist die Breite in Deuschland bis zum Spiegel erlaub.
In den andern EU Staaten weiß ich es auch nicht.

Bis dann
Roadrunner

VW Club Joker 2017, 2+Hund, Bj 2011, 150PS, Weiß,Surfträger, Markiese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2021 16:36 #15 von GT-Hans
Hallo Nils,
hast du bei Gelegenheit noch ein paar mehr Fotos für uns (gerne auch von oben)?

Danke!
Viele Grüße Hans

Nugget Plus 05/2020 mit 185 PS Automatik , Wechsel von T4 California

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2021 16:56 #16 von Slin
Leider hab ich noch keine Drohnenkamera und meine Leiter ist zu kurz für 2,91 m Höhe, deshalb diese schrägen Schietwetter-Bilder aus OWL. 😉

Nugget HD, Bj. 06.2018, 04.2020 gekauft, 170Ps, 6Gg., Indic-blau, , Schiebetür links (!!!) und rechts, Lenker links. Zölzer mit Laufbohle und aufstellbarer Reeling, Paulchen, 310 ltr. Heckstaukasten VT 310, auf Atera Evo 3, 3m Thule, usw.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Roadrunner 5, norge, Stefan.AC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2021 18:04 #17 von GT-Hans
Hallo Nils,
danke sehr, ist ja alles prima zu sehen!
Laufplanke ist schon super.
Ostwestfälische Grüße zurück (nordwestlicher Teil vom Kreis). Hans

Nugget Plus 05/2020 mit 185 PS Automatik , Wechsel von T4 California

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2021 05:42 #18 von Slin
Erweiterung des Zölzer-"Geraffels": Eine Reeling drauf zum Festhalten/Selbstsichern beim Rumturnen auf der Planke und Boot(e) verzurren bestehend aus Zöllzers Senkrechtstütze, umlegbar und ein 250cm langes Alu-Quadrat-Profil, eloxiert, zusätzliche Aufbauhöhe 4 cm, damit bin ich jetzt bei 295 cm ohne Canadier, die Reeling, ausgeklappt, kommt dann auf 35cm zusätzlich, dann 330cm hoch.
Entwickelt sich langsam zur Festivalplattform, wenn noch die beiden 'Sandbleche' dazukommen...😉

Nugget HD, Bj. 06.2018, 04.2020 gekauft, 170Ps, 6Gg., Indic-blau, , Schiebetür links (!!!) und rechts, Lenker links. Zölzer mit Laufbohle und aufstellbarer Reeling, Paulchen, 310 ltr. Heckstaukasten VT 310, auf Atera Evo 3, 3m Thule, usw.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2021 09:13 #19 von Michael123
Ein fahrendes Baugerüst 😂

N+ 2018, 170 PS Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2021 10:04 #20 von Dolomiti
Gibt es bedenken, dass der Dachaufbau einen Schaden bekommen kann?
Die Dachkonstruktion konnte ich neulich begutachten.
Meines Wissens nach besteht dieser aus laminiertem Pappelsperrholz.
Nicht unbedingt für eine punktuelle Belastung über x Kilo ausgelegt.
Könnte es möglich sein, dass das laminierte GFK dadurch risse bekommen könnte und das Wasser anschließend durch sickern kann?

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2015 EZ 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.