Frage Trittstufe, ja oder nein?

Mehr
01 Okt 2019 13:45 #11 von Sirius999
Sirius999 antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Schließe mich der Mehrarbeit an. Wir haben sie und würden nicht drauf verzichten wollen oder besser, sie würde uns fehlen. Sie ist schmal, deswegen ist sie beim Fahren auch nicht im Weg. Kann aber trotz ihrer Schmalheit gut genutzt werden, sogar, um mal Schuhe (oder Glogs) drauf abzustellen.
Und man braucht keinen Extratritt mitzunehmen.
LG Sirius

AD, EZ Mai 2017, 130 PS, Euro 6, Automatik
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)
Folgende Benutzer bedankten sich: avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Okt 2019 14:51 #12 von Mellow
Mellow antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Ich habe sie auch, allerdings mehr weil mein Nugget ein Zulauffahrzeug war und bereits komplett konfiguriert war.

Ich muss zugeben, ich nutze sie zum Einsteigen eher selten, trotzdem wollte ich sie nicht mehr missen. Denn wenn man mal im Dreck steht, kann man auch super Schuhe drauf abstellen oder beim Einsteigen die Schuhe drauf abklopfen / Absteifen.

Und im vergleich zu vielen anderen Extras ist die Trittstufe auch recht preiswert.

Grüße
Mellow

Ford Nugget AD von 9/2018 mit 130PS Automatik (Sicht 3 / Audio 9)
Folgende Benutzer bedankten sich: avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Okt 2019 15:52 #13 von musikus
musikus antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Ich hatte am Nugget keine montierte Trittstufe, uns genügte ein kleiner Klapphocker.
Den hatten wir, auf dem Kopf gestellt, als Behälter für unterwegs zwischen den Vordersitzen.
Nachteil, den kann man schon mal am Stellplatz vergessen :whistle:

Gruß Hermann
Westfalia Amundsen 600 E
Vorher unterwegs mit Ford P3 "Badewanne" . Simca TII, Manta CC-GTE beide mit Liebefläche. VW T2 Kasten, T3 Transporter, T5 Multivan, HD 2007er Nugget in blau mit 131 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Okt 2019 16:38 #14 von Tmax
Tmax antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Hallo,

unsere Kinder 6 und 7 Jahre alt lieben die Trittstufe. Die letzten beiden Jahre konnten sie so problemlos selber in den Bus klettern, prima wenn die Eltern beide Hände voll haben. Sie sitzen auch gerne in der Schiebetüröffnung und stellen dann die Füße auf die Stufe.
Würde ich eher mitbestellen und nach Bedarf demontieren. Als Ersatzteil deutlich teurer.

Gruß Tmax

Nugget Plus 12.2019, Hokkaido-orange, 170 PS, Automatik, Besatzung 2+2,
davor Custom Nugget AD 2017 und Nugget AD 2012
Folgende Benutzer bedankten sich: avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Okt 2019 16:42 #15 von thilo69
thilo69 antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?

Tmax schrieb: Würde ich eher mitbestellen und nach Bedarf demontieren. Als Ersatzteil deutlich teurer.

Gruß Tmax


Vielleicht die beste Aussage, zumal dann auch ein Eintrag im Schein gewährleistet ist. Bei mir steht die Stufe trotz Demontage drin.

bis 09/2019 silbernes Goldstück Baujahr 2011 mit HD und 140PS

Seit 09/2019 130 PS HD Plus in magnetic grau metallic (Erstzulassung)
Folgende Benutzer bedankten sich: Tmax, avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cat Gold Silver
  • Cat Gold Silvers Avatar
  • Offline
  • Eisen Nugget
  • AD/FL 130 PS Schalter Pyrit Silber
Mehr
01 Okt 2019 17:29 #16 von Cat Gold Silver
Cat Gold Silver antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Ich habe die Trittstufe auch dran und finde die soweit hilfreich und ok, wenn auch in der Tat recht schmal.

Mir wurde bei der Bestellung gesagt, dass ein Nachrüsten aufwändig und teuer wäre wegen der dort verlaufenden Leitungen der Standheizung, deshalb habe ich sie mitbestellt, da nicht sooo teuer und bereue es nicht.

Viele Grüße

CGS
Folgende Benutzer bedankten sich: avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2019 20:47 - 02 Okt 2019 20:48 #17 von derjoerch69
derjoerch69 antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Ich habe zufällig bei einem Händler diese Trittstufe gesehen.




Ob die am Nugget nachrüstbar ist und zu welchem Preis müsste man bei Interesse beim Anbieter nachfragen.

Gruß aus dem Sauerland
Letzte Änderung: 02 Okt 2019 20:48 von derjoerch69.
Folgende Benutzer bedankten sich: avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dymo
  • Dymos Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Each person needs a multimeter
Mehr
03 Okt 2019 08:01 #18 von Dymo
Dymo antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?

BranTseMallory schrieb: Auch für Kleinkinder ist die Trittstufe eine deutliche Erleichterung in den Bus oder hinaus zu kommen.

Hi,
nicht nur für Kleinkinder sondern auch für betagte Menschen oder Personen mit Behinderung.
Ich habe vor einigen Tagen meine 83-jährige Mutter zum Einkaufen gefahren, sie ist fast blind und auch nicht mehr so beweglich.
Ohne Trittstufe wäre sie nicht in den Bus gekommen!
Gerade weil sie schmal ist (was hier ja von Einigen bemängelt wurde) stört sie kaum das Gesamtbild, hat aber genug Tiefe um als Zustiegshilfe zu fungieren.
Persönlich würde ich sie auf jeden Fall mitbestellen.
Cheers, Dymo
Folgende Benutzer bedankten sich: avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Okt 2019 17:20 #19 von nuggar
nuggar antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Hallo,

ich bin schon einige Male schwer gestürzt, weil ein (klappbarer) Hocker zusammengebrochen ist bzw. eine nicht klappbare Trittstufe umgekippt ist. Das Edelstahlblech am Eingang hat deshalb schon einige Beulen abbekommen. :( Fast jährlich habe ich einen neuen Tritt kaufen müssen (stabiler, standsicherer). Deshalb meine ich, die festangebaute Trittstufe ist ein deutlicher Sicherheitsgewinn und durch keine mobile Trittstufe zu ersetzen. Vom letzten Sturz vor über einem Jahr spüre ich heute noch Probleme mit dem Handgelenk. An dieser Stelle würde ich also weder sparen, noch der Optik den Vorrang einräumen.
Und wenn man grundsätzlich auch ohne Stufe ins Auto kommt, im Urlaub muss man häufig rein und raus, und dann fällt der Einstieg irgendwann schwer.

Leider konnte man so etwas 2013 noch nicht ordern.

Gruß,
nuggar

Erst Zelt, dann Wohnwagen QEK Aero und Rapido.
Nugget AD Bj. 2013, 140 PS, polar-silber, Trittstufe, AHK, PDC, Translift, Boiler, Markise, Ukatex, MS-behandelt.--- Bes. 2+0
⛽ 7,9 l/100km, nach SW-Update 8,3 l/100km
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999, Träumerin?, avi45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • brooke schielt
  • brooke schielts Avatar
  • Offline
  • Silber Nugget
  • Gerne unterwegs...
Mehr
04 Okt 2019 19:27 #20 von brooke schielt
brooke schielt antwortete auf Trittstufe, ja oder nein?
Deine Ausführungen kann ich aus unserer Wohnwagenzeit voll bestätigen. Ich glaube bei uns waren es drei Trittstufen in neun Jahren, aber keine hat wirklich lange gehalten. Am kürzesten die faltbare Stufe.
Gruß
brooke schielt

Nugget plus, frostweiß, unten dunkelgrau foliert, 130 PS, AHK, flex. Solar 100 W., *29.3.19, EZ 08/19, Hohlraumversiegelung & UBS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.